Zur Titelseite Grand-Prix-Turniere.

   

      

DAEKYO NOONNOPPI Korea Open 2005

GP-Turnier 1/05 - 250 000 US-Dollar Preisgeld - 6*
Vom 25. bis 30. Januar in Incheon Metropolitan City, Dowon Indoor Stadium.

Zu einem Blick auf die Ausrichterstadt Incheon.
Zur Website des Ausrichters.

Hier kann der Turnierverlauf verfolgt werden:

Herreneinzel, Dameneinzel, Herrendoppel, Damendoppel, Mixed.

Die Spiele in ihrer Tagesabfolge.

         

Die Endspielpaarungen am Sonntag

Peter Gade gewann ersten Grand Prix des Jahres  - die Überraschung aber waren Emms & Kellogg

HE: Peter Gade (DEN) - Kenneth Jonassen (DEN) 7:15 15:4 15:5

Zu den Berichten vom Turnier auf Gades Website.

Gade gewann zum drittenmal nach 2000 und 2001.

DE: JUN Jae-Youn (KOR) - WANG Chen (HKG) 11:7 11:8

HD: Jens Eriksen & Martin Lundgaard Hansen (DEN) - Candra Wijaya & Sigit Budiarto (INA) 7:15 15:13 15:13

Das beste Match des Turniers - mit Streitereien um das Austauschen von Bällen.

DD: LEE Kyung-Won & LEE Hyo-Jung (KOR) - Gail Emms & Donna Kellogg (ENG) o.K.

Donna Kellogg konnte wegen Knieproblemen nicht antreten.

MX: LEE Jae-Jin & LEE Hyo-Jung (KOR) - Jens Eriksen & Mette Schjoldager (DEN) 17:14 15:9.

Einzelheiten auf wordbadminton.net Denmark and Korea share prize money...

   

Die Halbfinals

HE: Peter Gade (DEN) - PARK Sung Hwan (KOR) 15:3 15:5

Kenneth Jonassen (DEN) - Boonsak Ponsana (THA) 15:10 15:7 

DE: WANG Chen (HKG) - PI Hongyan (FRA) 11.8 11:8

JUN Jae-Youn (KOR) -Tracey Hallam (ENG) 7:11 11:6 11:2

HD: Candra Wijaya & Sigit Budiarto (INA) - JUNG Jae Sung & LEE Jae Jin (KOR) 15:10 15:7

Jens Eriksen & Martin Lundggard Hansen (DEN) - GUO Zhendong & XIE Zhongbo (CHN) 15:4 16:17 17:14

DD: LEE Kyung-Won & LEE Hyo-Jung  - DU Jing & YU Yang (CHN) 7:15 17:14 15:10 
Gail Emms & Donna Kellogg (ENG) - ZHANG Dan & ZHANG Yawen (CHN, WRL 8) 17:16 15:10
MX: LEE Jae-Jin & LEE Hyo-Jung (KOR) - Nova Widianto & Lilyana Natsir (INA) 12:15 15:7 15:13
Jens Eriksen & Mette Schjoldager (DEN) - ZHANG Wei & YU Yang (CHN) 13:15 15:5 15:13 .

Lesen Sie die Halbfinalberichte von Raphael Sachetat auf worldbadminton.net

Gade and Jonassen make history

Emms and Kellogg put an end to china's dominance.

   

Deutsche SpielerInnen waren in Korea nicht am Start.


Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.