Mannschafts-WM 2003

Eindhoven

18. bis 23. März im Indoor-Sport Centrum

    

Zur Hauptseite der Mannschafts-WM 2003.
Zu den Spielen der deutschen Mannschaft.
Zu den Platzierungen bei den letzten Weltmeisterschaften.

   

   

Gruppenübersicht

    

   

Gruppe 1 um die Plätze 1 bis 6

Gruppe 1A: 1. China, 2. Korea, 3. Schweden 0:2
KOR - SWE 5:0 // CHN - SWE 5:0 // CHN - KOR 3:2
Gruppe 1B: 1. Dänemark, 2. Indonesien,  3. England 0:2.
DEN - ENG 4:1 // INA - ENG 3:2 // DEN - INA 4:1
Die Gruppenvorderen ermitteln überkreuz die Endspielgegner, die Gruppenletzten den Absteiger in Gruppe 2.

Halbfinale I Sa 12 Uhr: CHN - INA 3:1
Halbfinale II Sa 17 Uhr: KOR - DEN 3:2
Um Platz 5 bzw. den Abstieg: ENG - SWE 3:0
Endspiel: KOR - CHN 3:1.

Zu den ausführlichen Ergebnissen von Gruppe 1.

      

    

Gruppe 2 um die Plätze 7 bis 14

Gruppe 2A: 1. Hongkong, 4. Niederlande, 3. Deutschland, 4. Ukraine.
NED - UKR 5:0 / HKG - GER 3:2 / GER - UKR 5:0 / HKG - NED 3:2 // NED - GER 4:1 / HKG - UKR 4:1
Zu den Spielen der deutschen Mannschaft.

Gruppe 2B: 1. Malaysia, 2. Japan, 3. Chinese Taipei, 4. Schottland.
JPN - TPE 4:1 / MAS - SCO 5:0 //  JPN - SCO 5:0 / MAS - TPE 3:2 // MAS - JPN 3:2 / TPE - SCO 5:0
Gruppensieger ermitteln den Aufsteiger, die Gruppenletzten den Absteiger.

Platzierungsspiele:
Um 7: HKG - MAS 3:2
Um 9: JPN - NED 3:0
Um 11: TPE - GER 3:2
Um 13: UKR - SCO 3:0.

  

  

Gruppe 3 um die Plätze 15 bis 22

Gruppe 3A: 1. Indien, 2. Bulgarien, 3. Wales, 4. Österreich,
IND - AUT 4:1 / BUL - WAL 3:2 // IND - BUL 3:2 / WAL - AUT 5:0 // BUL - AUT 4:1 / IND - WAL 4:1
Gruppe 3B: 1. Russland, 2. Finnland,  3. USA, 4. Norwegen,
RUS - NOR 5:0 / FIN - USA 3:2 // RUS - USA 4:1 / FIN - NOR 5:0 // RUS - FIN 4:1 / USA - NOR 5:0

Platzierungsspiele:
Um 15: RUSS - IND 3:2
Um 17: FIN - BUL 3:1
Um 19: WAL - USA 3:2
Um 21: AUT - NOR 3:0

    

    

Gruppe 4 um die Plätze 23 bis 29

Gruppe 4A: 1. Polen, 2. Spanien, 3. Schweiz,  4. Belgien.
POL - ESP 5:0 / SUI - BEL 3:2 // ESP - SUI 3:2 / POL - BEL 5:0 // ESP - BEL 3:2 / POL - SUI 5:0
Gruppe 4B: 1. Frankreich, 2. Australien, 3. Island, 4. Tschechische Republik.
AUS - CZE 4:1 / FRA - ISL 3:2 // FRA - CZE 4:1 / AUS - ISL 3:2 // FRA - AUS 3:2 / ISL - CZE 3:2
Platzierungsspiele:
Um 23: POL - FRA 3:1
Um 25: ESP - AUS 3:2
Um 27: ISL - SUI 3:0
Um 29: BEL - CZE 3:1

     

     

Gruppe 5 um die Plätze 31 bis 38

Gruppe 5A: 1. Slovenien, 2. Südafrika,  3. Estland, 4. Israel.
SLO - ISR 5:0 / RSA - EST 3:2 //  SLO - EST 3:2 / RSA - ISR 4:1 // SLO - RSA 4:1 / EST - ISR 4:1
Gruppe 5B: 1. Portugal,  2. Kazakhstan, 3. Peru,4. Slovakei.
POR - KAZ 4:1 / PER - SVK 3:2 // POR - SVK 4:1 / KAZ - PER 3:2 // POR - PER 4:1 / KAZ - SVK 3:2
Platzierungsspiele:
Um 31: POR - SLO 3:1
Um 33: KAZ - RSA 3:1
Um 35: PER - EST 3:0
Um 37: SVK - ISR 3:0

   

   

Gruppe 6 um die Plätze 39 bis 46

Gruppe 6A: 1. Ungarn, 2. Zypern, 3. Griechenland, 4. Lettland.
HUN - CYP 3:2 / GRE - LAT 5:0 // HUN - GRE 4:1 / CYP - LAT 5:0 // HUN - LAT 5:0 / CYP - GRE 3:2
Gruppe 6B: 1. Litauen, 2. Luxemburg, 3. Grönland, 4. Gibraltar.
LTU - GLD 5:0 / LUX - GIB 5:0 // LTU - GIB 5:0 / LUX - GLD 3:2 // GLD - GIB 5:0 / LTU - LUX 3:2
Platzierungsspiele:
Um 39: HUN - LTU 3:2
Um 41: CYP - LUX 3:2
Um 43: GRE - GLD 3:1
Um 45: LIT - GIB 3:1

   

    

Gruppe 7 um die Platze 47 bis 49

Gruppe 7A:  1. Jamaica, 2. Türkei, 3. Suriname, 4. Färöer.
TUR - SUR 4:1 / JAM - FAR 5:0 // TUR - FAR 4:1 / JAM - SUR 5:0 // SUR - FAR 3:2 / JAM - TUR 3:2
46. Jamaica
47. Türkei
48. Suriname
49. Färöer.

     

   

Endstand auf einen Blick:

1. KOR 2. CHN 3. DEN und INA 5. ENG 6. SWE

7. HKG 8. MAS 9. JPN 10. NED 11. TPE 12. GER 13. UKR 14. SCO

15. RUSS  16. IND 17. FIN 18. BUL 19. WAL 20. USA 21. AUT 22. NOR

23. POL 24. FRA 25. ESP 26. AUS 27. ISL 28. SUI 29. BEL 30. CZE

31. POR 32. SLO 33. KAZ 34. RSA 35. PER 36. EST 37. SVK 38. ISR

39. HUN 40. LTU 41. CYP 42. LUX 43. GRE 44. GLD 45. LIT 46. GIB

46. Jamaica, 47. Türkei, 48. Suriname, 49. Färöer.

   

Zur Titelseite Mannschafts-Weltmeisterschaften.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.