DBV-Jugend-Ranglistenturniere 2007/08

Zur Titelseite Deutsche Jugendranglisten.

In der Saison 2007/08 wurden drei Ranglistenturniere für die Altersstufen U15 und U17 gespielt und zwei für die Altersstufe U19. Außerdem fand aufgrund des Beschlusses der Außerordentlichen Jugendvollversammlung vom 10.2.2007 parallel zum 2. Ranglistenturnier U19 am 8./9.12. erneut ein DBV-Turnier der Altersstufe U13 statt. Ein solches Turnier war in der Saison 2006/07 erstmalig durchgeführt worden.

  

Die Turniere im Überblick
20./21.10.2007 1. DBV-RLT U15/U17 U15 Doppel U17 Doppel U15 Einzel U17 Einzel an SG Osterfeld (LV NRW, Oberhausen). Ergebnisse liegen vor (s.u.).
3./4.11.2007 1. DBV-RLT U19 Mixed, Einzel, Doppel an OTG 1902 Gera (LV THÜ), Ergebnisse liegen vor (s.u.).
10./11.11.2007 2. DBV-RLT U15/U17 U15 Doppel U17 Doppel U15 Einzel U17 Mixed an Horner TV (LV HAM). Ergebnisse liegen vor (s.u.).
1./2.12.2007 3. DBV-RLT U15/U17 U15 Mixed U17 Mixed U15 Einzel U17 Einzel an TV 1863 Groß-Zimmern (LV HES). Ergebnisse liegen vor (s.u.).
8./9.12.2007 2. DBV-RLT U19 Mixed, Einzel, Doppel + RLT U 13 Einzel an BC Phönix Hövelhof (LV NRW). Ergebnisse liegen vor (s.u.).

Die Abschluss-Ranglisten 2007/08

  

Sebastian Rduch und Fabienne Deprez waren die besten Jugendlichen der Saison

   

Außer den Ergebnissen der Ranglistenturnieren (s.u.) gingen in die Wertung noch die Ergebnisse der Deutschen Jugendmeisterschaften vom 8. bis 10. Februar 2008 in Duisburg-Rheinhausen mit ein.

    

Hier können die Abschlussranglisten als Excel-Dateien aufgerufen werden:

Abschlussranglisten 2007/08 U19 alle.

Abschlussranglisten 2007/08 U17 alle.

Abschlussranglisten 2007/08 U15 alle.

Abschlussranglisten (9.12.07) U13 alle.

Hier gibt es die Abschlussranglisten 2006/07.

 

   

Bei den Mädels war wie im Vorjahr Fabienne Deprez vorn, bei den Jungs diesmal "Basti" Rduch.

Die Ergebnisse der Jugend-Ranglistenturniere 2007/08

Machten sich durch ihre Siege zu Favoriten für die Deutsche Meisterschaft: Neele Voigt...
...und Josche Zurwonne (li) & Basti Rduch. Fotos: Monika Barther.

  

  

2. Ranglistenturnier U 19 und 1. Ranglistenturnier U 13 in Hövelhof
Am 8./9.12.2007 in 33151 Hövelhof, Dreifachturnhalle Schulzentrum Sennestraße, Am Hallenbad. Ausrichter: Badminton Club Phönix Hövelhof (LV NRW).

Die Ergebnisbögen als Excel-Datei.

    

U 19: Neele Voigt gewann auch das zweite Ranglistenturnier der Saison

Endstand in den Gruppen 1
HE: 1. Sebastian Rduch (VfL 93 Hamburg) 3:0, 2. Mathieu Pohl (1. BC Düren NRW) 2:1, 3. Maximilian Bobeth (Pro Sport 24 Berlin BBB)1:2, 4. Philip Welker (1. BC BIschmisheim SAA) 0:3.
DE: 1. Neele Voigt (BW Wittorf SLH) 3:0 2. Lisa Deichgräber (SV Berliner Brauereien), 2:1, 3. Fabienne Deprez (FC Langenfeld NRW) 1:3, 4. Amelie Storch (TV Dillingen BAY) 0:3.
HD: 1. Josche Zurwonne & Sebastian Rduch (Union Lüdinghausen/Hamburg) 2. Philip Welker & Manuel Heumann (1. BC BIschmisheim SAA/PTSV Rosenheim BAY), 3. Lucas Bednorsch & Mathieu Pohl (TSG Backnang BAY/1. BC Düren NRW), 4. Jonas Geigenberger & Andreas Heinz (SV Fischbach RHP/SKG Walldorf HES).
DD: 1. Mascha Bahro & Dana Kaufhold (Spvgg. Sterkrade Nord NRW/SG Dornheim HES) 3:0, 2. Neele Voigt & Ina Voigt (BW Wittorf/VfB Lübeck SLH) 2:1, 3. Nadine Kuhnert & Linda Klasen (TSV Trittau SLH) 1:2, 4. Inken Wienefeld & Isabell Herttrich (VfL 93 Hamburg HAM/TSV Lauf BAY) 0:3.
MX: Josche Zurwonne & Dana Kaufhold (Lüdinghausen/Sterkrade Nord NRW) 3:0, 2. Adrian Gevelhoff & Nadine Kuhnert (1. BV Mülheim NRW/TSV Trittau SLH) 2:1, 3. Jonas Geigenberger & Mascha Bahro (SV Fischbach RHF/SG Dornheim HES) 2:1, 4. Philipp Wachenfeld & Bianca Sandhövel (FC Langenfeld/1. BV Mülheim NRW) 0:3.

    

U13: Fabian Roth und Jennifer Karnott machten schon mal auf sich aufmerksam

Jungen (16 Teilnehmer)
1. Fabian Roth (Spfr. Neusatz BAW) 3:0
2. Johannes Pistorius (TSV Freystadt BAY) 2:1
3. Francesco Bertoldo (TV Kippheim BAW) 1:2
4. Lars Schänzler (TTC Brauweiler NRW) 0:3
Mädchen (16 Teilnehmerinnen)
1. Jennifer Karnott (1. BC Düren NRW) 3:0
2. Lara Käpplein (SSV Waghäusel BAW) 2:1
3. Jasmin Wu (BV Esslingen BAW) 1:2
4. Janice Kauglitzky (1.BC Beuel NRW) 0:3.

Nach dem 2. Platz vom ersten Ranglistenturnier konnte sie diesmal gewinnen: Alina Hammes. Foto: MK
Gleich zweimal vorn: Nikolaj Persson (hier mit Fabienne Deprez). Foto: Monika Barther

3. Ranglistenturnier U 15 und  U 17 in Groß-Zimmern
1./2.12. 2007 in 64846 Groß-Zimmern, Mehrzweckhalle, Jahnstraße/Ecke Kreuzstraße.  Ausrichter: TV 1863 Groß-Zimmern (LV HES).  Referee: Ulrich Grill.

   

Bei den Mädchen U17 wurde das Feld durcheinander gewirbelt

    

U 17: Nikolaj Persson zweifacher Sieger
Endstand JE: 1. Nikolaj Persson (TSV Trittau SLH), 2. Andreas Heinz (SKG Walldorf HES), 3. Julien Gupta (1.BC Beuel NRW), 4. Richard Domke (SV Fischbach RHP), 5. Thomas Legleitner (TV Wehen HES), 6. Max Schwenger (TSV Lauf BAY), 7. Rene Rother (Gladbecker FC NRW), 8. Yannik Joop (BV Gifhorn NIS).
Endstand ME: 1. Alina Hammes (SV Fischbach RHP), 2. Inken Wienefeld (VfL 93 Hamburg HAM), 3. Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY), 4. Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien BBB), 5. Mette Stahlberg (TV Refrath NRW), 6. Selina Weinzettel (FC Langenfeld NRW), 7. Lisa Heidenreich (Union Lüdinghausen NRW), 8. Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SLH).
Endstand Mixed: 1. Nikolaj Persson & Fabienne Deprez (TSV Trittau SLH/FC Langenfeld NRW), 2. Richard Domke & Alina Hammes (SV Fischbach RHP), 3. Max Schwenger & Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY), 4. Julien Gupta & Mette Stahlberg (1.BC Beuel/TV Refrath NRW).

      

U 15: Mirko Brüning und Laura Wich vorn
Endstand JE: 1. Mirko Brüning (BSC Gütersloh NRW), 2. Dennis Spengler (EBT Berlin BBB),  3. Christoph Mester (TV Emsdetten NRW), 4. Michael Teuber (TSG Augsburg BAY), 5. Tobias Güttinger (TV Dillingen BAY), 6. Niklas Niemczyk (VfB GW Mülheim NRW),  7. Mark Byerly (TV Refrath NRW), 8. Fabian Janik (TV Refrath NRW).
Endstand ME: 1. Laura Wich (TSG Schopfheim BAW), 2. Annika Horbach (TV Hoff-Littfeld NRW), 3. Barbara Bellenberg (TuS Prien BAY), 4. Lea Lyn Stremlau (Spvgg. Sterkrade-Nord NRW), 5. Linda Näfe (EBT Berlin BBB), 6. Karla Kraus (TSG Messel HES), 7. Meike Behrens (EBT Berlin BBB), 8. Anika Dörr (TSG Messel HES).
Endstand MX: 1. Fabian Janik & Lisa Fillbrunn (TV Refrath/SpVgg. Sterkrade-Nord NRW), 2. Dennis Spengler & Meike Behrens (EBT Berlin BBB), 3. Andreas Geisenhofer & Laura Wich (PSV Reutlingen/TSG Schopfheim BAW), 4. Mirko Brüning & Melissa Martens (BSC Gütersloh/TuS Friedrichsdorf NRW).

Zu den Ergebnisbögen (als Excel-Datei).


2. Ranglistenturnier U 15 und  U 17 in Hamburg
10./11.11. 2007 in Hamburg, Sporthalle am alten Teichweg, Alter Teichweg. Ausrichter: Horner TV (LV HAM). Referee: Helmut Bodenstein.

      

Max Schwenger nun ein großer Favorit für die Deutsche 

     

U 17: Im Jungendoppel wurden die Ergebnisse von Osterfeld bestätigt
Endstand JD: 1. Max Schwenger & Fabian Holzer (TSV Lauf BAY), 2. Timon Ufermann & Julien Gupta (Bayer Uerdingen/1. BC Beuel NRW), 3. Lukas Förschner & Jan Borsutzki (BV Tempelhof/VfL Berliner Lehrer BBB), 4. Rene Rother & Jens Lamsfuß (Gladbecker FC/DJK Wipperfeld NRW).
Endstand MD: 1. Mette Stahlberg & Lisa Heidenreich (Refrath/Lüdinghausen), 2. Selina Weinzettel & Fabienne Köhler (FC Langenfeld NRW), 3. Kira Kattenbeck & Lena Bonnie (TV Emsdetten/1.BC Düren NRW), 4. Annika Bley & Tanja Paulsen (TSV Otterndorf/BSG Eutin NIS/SLH).
Endstand Mixed: 1. Max Schwenger & Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY), 2. Julien Gupta & Mette Stahlberg (1. BC Beuel/TV Refrath NRW), 3. Richard Domke & Alina Hammes (SV Fischbach RHP), 4. Fabian Scherpen & Lisa Heidenreich (FC Langenfeld/Union Lüdinghausen NRW).

         

U 15: Bei den Jungs im Einzel und im Mädchendoppel ging es hoch her
Endstand JE: 1. Dennis Spengler (EBT Berlin BBB), 2. Fabian Janik (TV Refrath NRW), 3. Kai Schäfer (TV Dieburg/Groß-Zimmern HES), 4. Moritz Freudenthaler (BSG Eutin SLH), 5. Niklas Niemczyk (VfB GW Mülheim NRW), 6. Mirko Brüning (BSC Gütersloh NRW), 7. Christoph Mester (TV Emsdetten NRW), 8. Michael Teuber (TSG Augsburg BAY).

Ergebnisse Gruppe 1 (dreimal 1:2):
Spengler -Janik 1:2 / - Schäfer 2:1 / - Freudenthaler 2:1
Janik  - Schäfer 2:1 / - Freudenthaler 0:2 // Schäfer - Freudenthaler 2:0.

Endstand ME: 1. Lisa Fillbrunn (SpVgg. Sterkrade-Nord NRW), 2. Sophia Koutsomitis (SG Schorndorf BAW), 3. Lea Lyn Stremlau (Spvgg. Sterkrade-Nord NRW), 4. Lara Käpplein (SSV Waghäusel BAW), 5. Annika Dörr (TSG Messel HES), 6. Barbara Bellenberg (TuS Prien BAY), 7. Laura Wich (TSG Schopfheim BAW), 8. Karla Kraus (TSG Messel HES). 

Ergebnisse Gruppe 1:
Fillbrunn - Koutsomitis 2:0 /  - Stremlau 2:0 / - Käpplein 2:1
Koutsomitis - Stremlau 2:0 / Käpplein 2:0 // Stremlau - Käpplein 2:0.

Endstand JD: 1. Dennis Spengler & Moritz Freudenthaler (SV Berliner Brauereien BBB/BSG Eutin SLH), 2. Till Felsner & Julian Reuther (BSG Neustadt/SV Fischbach RHP), 3. Tobias Güttinger & Michael Teuber (TV Dillingen/TSG Augsburg BAY), 4. Fabian Janik & Tim Porps (TV Refrath/TSC Eintracht Dortmund NRW).
Endstand MD: 1. Ricarda Rieke & Tabea Sänger (BC Phönix Hövelhof/RTG Weidenau NRW), 2. Kristin Steinmann & Alena Bührig (VfB-SC Peine NIS),  3. Franziska Volkmann & Catharina Krüger (Horner TV HAM), 4. Luka Bluhm & Linda Näfe (MTV Ahensbök SLH/EBT Berlin BBB).

Zu den Ergebnisbögen (als Excel-Datei).


1. Ranglistenturnier U 19 in Gera

Am 3./4.11. in Gera, Panndorfhalle, Neue Straße 23. Ausrichter: OTG 1902 Gera (LV THÜ).

  

Neele Voigt und Mathieu Pohl nutzten die Gunst der Stunde

           

Endstand HE: 1. Mathieu Pohl (1.BC Düren NRW), 2. Philip Merz (SV Fischbach RHF), 3. Maximilian Bobeth (Pro Sport 24 Berlin BBB), 4. Nikolaj Persson (TSV Trittau SLH).

Ergebnisse Gruppe 1:
Pohl - Merz 2:0 / - Bobeth 2:0 / - Persson 2:0
Merz - Bobeth 1:2 / - Persson 2:0 // Bobeth - Persson 1:2.

Endstand DE: 1. Neele Voigt (BW Wittorf SLH), 2. Alina Hammes (SV Fischbach RHF), 3. Mette Stahlberg (TV Refrath NRW), 4. Maxi Stelzer (VfL 1990 Gera THÜ)

Ergebnisse Gruppe 1:
Voigt - Hammes 2:0 / - Stahlberg 2:0 / - Stelzer 2:0
Hammes - Stahlberg 2:0 / - Stelzer 2:0 // Stahlberg - Stelzer 2:0.
Stelzer schaltete in der 1. Runde Franziska Burkert aus.

HD: 1. Julian Degiuli & Finn Glomp (SV Fischbach RHP/BSG Eutin SLH), 2. Jonas Geigenberger & Manuel Heumann (SV Fischbach RHF/PTSV Rosenheim BAY), 3. Lin-Yun Oei & Saruul Shafiq (SV Berliner Brauereien BBB), 4. Mats Hukriede & Maximilian Bobeth (Horner TV HAM/Pro Sport 24 Berlin BBB);
DD: 1. Neele Voigt & Ina Voigt (BW Wittorf /VfB Lübeck SLH), 2. Inken Wienefeld & Isabel Herttrich (VfL 93 Hamburg HAM/TSV Lauf BAY), 3. Franziska Burkert & Vera Geuenich (SV Berliner Brauereien BBB/BC Phönix Hövelhof NRW), 4. Svenja Wenzig & Denise Walter (BV Zwenkau SAC/TSG Dossenheim BAW);
MX: 1. Philipp Wachenfeld & Bianca Sandhövel (FC Langenfeld/1. BV Mülheim NRW), 2. Jonas Geigenberger & Mascha Bahro (SV Fischbach RHF/SG Dornheim HES), 3. Finn Glomp & Nadine Kuhnert (BSG Eutin/TSV Trittau SLH), 4. Tobias Wadenka & Engelke Rasche (TSV Lauf/TV Dillingen BAY).
Alle Ergebnisbögen (pdf-Format). Die besten deutschen "U-19er" weilten bei der Jugend-WM in Neuseeland.

Die Bestplatzierten im Dameneinzel: (v.l.) Alina Hammes, Neele Voigt, Mette Stahlberg.
DD: (v.l.) Inken Wienefeld, Isabel Herttrich, Neele Voigt, Ina Voigt, Vera Geuenich, Franzi Burkert.
MX: Geigenberger, Mascha Bahro, Philipp Wachenfeld, Bianca Sandhövel, Nadine Kuhnert, Finn Glomp.
HD: (v.l.) Jonas Geigenberger, Manuel Heumann, Julian Degiuli, Finn Glomp, (?) Lin-Yun Oei, Saruul Shafiq.
Die Bestplatzierten im Herreneinzel: (v.l.) Philip Merz, Mathieu Pohl, Maximilian Bobeth.
Turnierleitung mit Andreas Reich und Anne-Kathrin Schinkel.
Referee Manfred Willner aus Dresden.
Organisationsleiter Karsten Besser.
Karl-Heinz Zwiebler (li) und Nobert Atorf vom DBV.
Innenansicht der Panndorfhalle. Fotos: Manfred Willner (7) und Karsten Besser (3).
Siegte bei den Jungs in U15: Kai Schäfer.
Gewannen Doppel bei U17: Inken Wienefeld (li) & Isabel Herttrich. Fotos: MK

1. Ranglistenturnier U 15 und  U 17 in Oberhausen-Osterfeld
20./21.10.2007 in Oberhausen-Osterfeld, Sporthalle der Gesamtschule Osterfeld, Lilienthalstraße. Ausrichter: SG Osterfeld (LV NRW). Vereinswebsite.

  

U 15: Merle Wossidlo und Kai Schäfer brachten sich ins Gespräch
Endstand JE: 1. Kai Schäfer (TV Dieburg/Groß-Zimmern HES) 2. Morten Daugaard-Hansen (Delmenhorster FC NSA), 3. Moritz Freudenthaler (BSG Eutin SLH), 4. Francis Karge (EBT Berlin BBB), 5. Christoph Mester (TV Emsdetten NRW), 6. Mirko Brüning (BSC Gütersloh NRW), 7. Michael Teuber (TSG Augsburg BAY), 8. Lucas Gredner (VfB/SC Peine NIS).

Ergebnisse Gruppe 1:
Schäfer - Daugaard 2:1 (21:18), / - Freudenthaler 2:0 / - Karge 2:0
Daugaard - Freudenthaler 2:1 (21:12) / - Karge 2:0 // Freudenthaler - Karge 2:1 (21:16).

Endstand ME: 1. Merle Wossidlo (MTV Ahrensbök SLH), 2. Sophia Koutsomitis (SG Schorndorf BAW), 3. Laura Wich (TSG Schopfheim BAW), 4. Meike Behrens (EBT Berlin BBB), 5. Barbara Bellenberg (TuS Prien BAY), 6. Lisa Fillbrunn (SpVgg. Sterkrade-Nord NRW), 7. Karla Kraus (TSG Messel HES), 8. Franziska Volkmann (Horner TV HAM).

Ergebnisse Gruppe 1 (Dreimal 2:1 Siege):
Wossidlo - Koutsomitis 1:2 / - Wich 2:0 / - Behrens 2:0
Koutsomitis - Wich 0:2 / - Behrens 2:0 // Wich - Behrens 2:1.

Endstand JD: Christoph Mester & Mirko Brüning (TV Emsdetten/BSC Gütersloh NRW), 2. Kai Schäfer & Nils Rotter (TV Dieburg/SV Fun-Ball Dortelweil HES), 3. Dennis Spengler & Moritz Freudenthaler (SV Berliner Brauereien BBB/BSG Eutin SLH), 4. Fabian Janik & Tim Porps (TV Refrath/TSC Eintracht Dortmund NRW).
Endstand MD: 1. Lea Lyn Stremlau & Lisa Fillbrunn (Spvgg. Sterkrade-Nord NRW), 2. Sophia Koutsomitis & Laura Wich (SG Schorndorf/TSG Schopfheim BAW), 3. Meike Behrens & Linda Näfe (EBT Berlin BBB), 4. Kristin Steinmann & Alena Bührig (VfB-SC Peine NIS).

      

U 17: Nikolaj Persson und Mette Stahlberg nicht unerwartet vorn
Endstand JE: 1. Nikolaj Persson (TSV Trittau SLH), 2. Julien Gupta (1.BC Beuel), 3. Max Schwenger (TSV Lauf BAY), 4. Yannik Joop (BV Gifhorn NSA), 5. Thomas Legleitner (TV Wehen HES), 6. René Rother (Gladbecker FC NRW), 7. Lukas Förschner (BC Tempelhof BBB), 8. Steffen Becker (SpVgg. Sterkrade-Nord NRW).

Ergebnisse Gruppe 1:
Persson - Gupta 2:0 / - Schwenger 2:0 / - Joop 2:0
Gupta - Schwenger 2:0 / Joop 2:0 // Schwenger - Joop 2:1.

Endstand ME: 1. Mette Stahlberg (TV Refrath NRW), 2. Alina Hammes (SV Fischbach RHP), 3. Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY), 4. Lisa Heidenreich (Union Lüdinghausen NRW), 5. Selina Weinzettel (FC Langenfeld NRW), 6. Kira Kattenbeck (TV Emsdetten NRW), 7. Inken Wienefeld (VfL 93 Hamburg HAM), 8. Blerina Bunjaku (BC Remagen RHL).

Ergebnisse Gruppe 1:
Stahlberg - Hammes 2:1 / - Herttrich 2:0 / - Heidenreich 2:1
Hammes - Herrtich 2:0 / - Heidenreich 2:0 // Herttrich - Heidenreich 2:0
.

Endstand JD: 1. Max Schwenger & Fabian Holzer (TSV Lauf BAY), 2. Timon Ufermann & Julien Gupta (Bayer Uerdingen/1. BC Beuel NRW), 3. Rene Rother & Jens Lamsfuß (Gladbecker FC/DJK Wipperfeld NRW), 4. Christian Bald & Raphael Beck (BC Hohenlimburg/FC Langenfeld NRW).
Endstand MD: 1. Inken Wienefeld & Isabel Herttrich (VfL 93 Hamburg & TSV Lauf), 2. Mette Stahlberg & Lisa Heidenreich (Refrath/Lüdinghausen), 3. Alina Hammes & Corinne Beutler (SV Fischbach RHP/BC 82 Osnabrück NIS), 4. Anja Buchert & Doreen Tandetzki (EBT Berlin BBB/SV Eidelstedt HAM).
Zu den Ergebnisbögen in den Einzeln und in den Doppeln (als pdf-Dateii).

Hier geht es zu den Ausschreibungen der Saison 2007/08.

Thüringen freut sich auf das U19-Ranglistenturnier.
Oberhausener Gasometer im Hintergrund: Plakat von Ausrichter SG Osterfeld zum 1. DBV-Ranglisten-turnier U15/17.

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.