Deutschland - Tschechien
6. Februar in Erlangen 5:0
7. Februar in Gera 4:1

 

 

Zur Titelseite Länderspiele. 
Zur Länderspielübersicht gegen Tschechien.

 

Publikumsmagnet Nationalmannschaft:
1200 Zuschauer drängten zum Spiel in Erlangen - In Gera erzwangen begeisterte Fans eine Zugabe

  

   

Deutschland - Tschechien 4:1
Am Mittwoch, 7. Februar 2007 in Gera. Gera, Panndorfhalle, Neue Straße 23. Ausrichter: OTG Gera 1902 (LV Thüringen) mit Unterstützung von Advantage Sportmarketing (Heinz Bußmann), Delmenhorst. Schiedsrichter: Marion Neugebauer (Goppeln), Herbert Ott (Nürnberg), Rudolf Schneider (Nürnberg), Daniela Wiedemann (Doberschau). Referee: Manfred Willner (Dresden). Spielbeginn 19 Uhr, Einlass 17.30 Uhr. Infos bei badminton-thueringen.com.
Zur Website des Ausrichters.

         

MX: Johannes Schöttler & Kathrin Piotrowski - Jan Vondra & Martina Benešová 21:12 21:7
DE: Carola Bott - Kristina Ludíková 21:14 21:17
HE: Marcel Reuter - Petr Koukal 12:21 21:17 8:21
DD: Kathrin Piotrowski & Michaela Peiffer - Martina Benešová & Kristina Ludíková 21:15 21:15
HD: Tim Dettmann & Johannes Schöttler - Jan Vondra & Petr Koukal 21:17 21:19

Erfreuliche 650 Zuschauer in Gera. Diese waren so begeistert von dem Spiel, dass sie nach der regulären Beendigung des Herrendoppels frenetisch "Zugabe, Zugabe" forderten. Daraufhin entschlossen sich die beiden Paare, noch einen dritten Satz bis elf zu spielen. Eine kuriose Begebenheit in der deutschen Länderspielgeschichte. Am Ende gab es Standingovations.

 

         

Deutschland - Tschechien 5:0 
Am Dienstag, 6. Februar 2007 in Erlangen, Emmy-Noether-Sporthalle, Noetherstraße 49b. Ausrichter: ATSV Erlangen (LV Bayern) mit Unterstützung von Advantage Sportmarketing (Heinz Bußmann), Delmenhorst. Schiedsrichter: Manfred Giehl (Nistertal), Jörg Hupertz (Olpe), Tobias Oertel, (München), Rudolf Schneider (Nürnberg). Referee: Herbert Ott (Nürnberg).  Spielbeginn 19 Uhr. Einlass 17.30 Uhr. Zur Website des Ausrichters.

     

MX: Tim Dettmann & Nicole Grether - Jan Fröhlich & Kristina Ludíková 23:21 23:21
DE: Carola Bott - Martina Benešová 21:14 21:16
HE: Marcel Reuter - Jan Vondra 18:21 21:18 21:9
HD: Tim Dettmann & Johannes Schöttler - Jan Fröhlich & Jan Vondra 21:13 21:13
DD: Nicole Grether & Michaela Peiffer - Martina Benešová & Kristina Ludíková 21:13 21:17.

1200 Zuschauer. Das hundertste Länderspiel für Rekordnationalspielerin Nicole Grether. DBV-Sportdirektor Martin Kranitz nach dem Spiel: "Unglaublich, was hier los war. Eine megavolle Halle, es sind extra noch mehrere Stuhlreihen neben die Felder gestellt worden. Wir haben ein absolutes Top-Länderspiel erlebt. Die Stimmung war großartig. Zum Schluss gab es La Ola für unsere Mannschaft." Deutscher Trainer war Michael Keck, der die Mannschaft auch in Gera betreut.

Fotos: Ulrich Raithel und...
...Thomas Ludwig

Nicole Grether bestritt in Erlangen ihr hundertstes Länderspiel für den DBV

Die Ehrung wurde vorgenommen von DBV-Vizepräsident Dietrich Heppner (linkes Foto Mitte), im Präsidium für den Leistungssport zuständig. Auf dem Foto links Veranstaltungspräsentator Heinz Bußmann, links im Hintergrund Yoshihiro Yano, Deutschland-Geschäftsführer von Nicoles langjähriger Ausstatterfirma YONEX. Er überreichte eine Glasskulptur. Ihr erstes Länderspiel machte Nicole am 21. Januar 1994. In Saverne siegte Deutschland dabei in einem Damenländerspiel 4:1 gegen Frankreich.

Fotos vom Spiel in Gera

Nach dem spektakulären Abschluss-Doppel...
...gab's noch einen Kasatschok.
Zufriedenheit bei allen Beteiligten über eine gelungene Veranstaltung.

Fotos vom Spiel in Erlangen

Das deutsche Team: (v.l.) Coach Michael Keck, Tim Dettmann, Johannes Schöttler, Marcel Reuter, Carola Bott, Michaela Peiffer.Foto: Thomas Ludwig.
Volle Tribünen und Zusatzbestuhlung sorgten für eine dichte Atmosphäre schon beim Auftakt-Mixed. Foto: Ulrich Raithel.


Vorberichte:

   

Glänzender Vorverkauf in Erlangen
200 zusätzliche Stühle genehmigt
Von Heinz Bußmann
(2.2.07) Mit einer derartigen Resonanz hat die Ausrichtergemeinschaft nicht unbedingt gerechnet. Gut eineinhalb Wochen vor dem Badminton-Länderspiel in der Erlanger Emmy-Noether-Sporthalle gegen Tschechien sind bereits knapp 900 Karten abgegeben worden. Daraus resultierende Bemühungen, das Sitzplatzkontingent in der Halle entsprechend aufzustocken, sind dankenswerterweise vom Sportamt der Stadt Erlangen positiv beantwortet worden. Direkt an den beiden Badminton-Courts auf dem Hallenboden werden zusätzlich über 200 Sitzplätze gestellt. Sportinteressierte Besucher können dadurch das Geschehen auf den Spielfeldern jetzt unmittelbar und absolut hautnah mit einem Abstand von nur wenigen Metern verfolgen. Dadurch stehen nun in der Noetherhalle fast 1100 Sitzplätze zur Verfügung. Das Interesse am Auftritt der deutschen Badminton-Nationalmannschaft in Erlangen schwappt inzwischen deutlich über die Region hinaus. Kartenbestellungen aus München, Würzburg, Coburg, Raum Ingolstadt, Raum Hof und Bayreuth wurden bearbeitet. Mit einer ausverkauften Halle kann somit durchaus gerechnet werden.

  

Bundestrainer Detlef Poste hat inzwischen seinen Länderspielkader benannt.

Carola Bott gehört sicherlich zu den auffälligsten und hübschesten Erscheinungen im deutschen – ja sogar im europäischen Badminton. Sie ist die „Anna Kournikova des deutsche Badminton“ schwärmt Martin Kranitz, Sportdirektor des Deutschen Badminton Verbandes. Nicht selten ist bei einem internationalen Turnier das Spielfeld der Carola Bott von Photografen umlagert. Zudem gehört sie zweifelsohne zu den größten Talenten im deutschen Badminton.
Mannschaftseuropameisterin U19 2003, Bronze Damendoppel U10-EM 2003.
Deutsche Meisterin Damendoppel U22 2003, 2005 und 2006.
Deutsche Vizemeisterin U22 Dameneinzel 2006.

Damendoppel: Nicole Grether (EBT BERLIN, 32 Jahre)

Deutschlands erfolgsreichste Damendoppelspielerin der letzten 15 Jahre. Rekordnationalspielerin, bestreitet in Erlangen ihr 100. Länderspiel. 2-fache Olympiateilnehmerin,
10-fache deutsche Meisterin im Dameneinzel und Damendoppel. Bei den Deutschen Badminton-Meisterschaften Anfang Februar in Bielefeld ist Nicole Grether im Damendoppel an Position 1 gesetzt.
2002:  Bronze EM Damendoppel
2004: Bronze EM Damendoppel, Bronze EM Mannschaftswettbewerb
2006: Bronze Team-EM Damen, Bronze Team-WM Damen, Silber EM Damendoppel

und Michaela Peiffer (1. BV Mülheim)

Bronze Mannschaftseuropameisterschaft der Frauen 2006
Bronze Mannschaftsweltmeisterschaft der Frauen 2006

Herreneinzel: Marcel Reuter (TuS Wiebelskirchen, 24 Jahre)

Silber Mannschaftseuropameisterschaft der Herren 2006

Herrendoppel: Tim Dettmann (EBT Berlin, 24 Jahre)

Silber Mannschaftseuropameisterschaften der Herren 2006, Hat in Deutschland den härtesten und schnellsten Smash (Schmetterschlag), gemessen von der Uni Leibzig mit 301,68 km/h.
Für die deutschen Meisterschaften 2007 im Herrendoppel und Mixed an Position 2 gesetzt.

und Johannes Schöttler (VfL 93 Hamburg, 22 Jahre)

Dritter der deutschen Meisterschaften im Herrendoppel 2004, 2005, 2006. Für die DM 2007 an Position 2 gesetzt.

Mixed: Johannes Schöttler und Nicole Grether

Bilanz
In der Länderspielbilanz hat Deutschland gegen Tschechien bisher 8 von insgesamt 10 Länderspielen siegreich gestalten können (Gesamtbilanz für DDR und BRD).

DDR 7 Länderspiele (5:2)
BRD 3 Länderspiele (3:0)

Vorverkauf bei...
1. Erlangen Ticket, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
2. Grande Galerie (Erlangen Ticket), Nürnberger Str. 24-26, 91052 Erlangen
Ticket-Hotline: 09131-22195 oder 09131-800533
Bestellungen per E-Mail:
info @ badmintonevents.de.

        

Marcel Reuter und Carola Bott spielen jeweils die Einzel
(14.1.07) DBV-Sportdirektor Martin Kranitz hat die Aufstellungen für die beiden Länderspiele gegen die Tschechische Republik bekanntgegeben.

Für Deutschland spielen in Erlangen:
HE: Marcel Reuter
DE: Carola Bott
HD: Tim Dettmann & Johannes Schöttler
DD: Nicole Grether & Michaela Peiffer
MX: Tim Dettmann & Nicole Grether
Trainer: Michael Keck. 

Das deutsche Team für Gera:
HE: Marcel Reuter
DE: Carola Bott
HD: Tim Dettmann & Johannes Schöttler
DD: Kathrin Piotrowski & Michaela Peiffer
MX: Johannes Schöttler & Kathrin Piotrowski
Trainer: Michael Keck.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV
Bayerische Plakatfassung.
Thüringische Fassung.
Berichte der Ostthüringer Zeitung... vom 8. Februar
...und vom 9. Februar 2007.

 

Hier gibt es

vom Länderspiel in Erlangen

Gesammelte Presseberichte

Achtung: pdf-Datei mit 1,7 MB.

Uli Raithel hat jede Menge Fotos von dem Spiel.

+    +    +    +

Vom Spiel in Gera

verfasste Referee Manfred Willner für bvsachsen.de einen Bericht und Fotos und Wenke Thron einen für badminton-thüeringen.com. 

 

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.