Mannschafts-WM 2007

Glasgow

Mo 11. bis So 17. Juni 2007 in der Scotstoun International Sports Arena, 72 Danes Drive, Scotstoun, Glasgow. 

    

Zu den Ergebnissen auf der Ausrichterwebsite.

 

Hauptseite Team-WM 2007 

Alle Gruppen in der Übersicht

Die Gruppe 1

     

      

 Die Spiele der deutschen Mannschaft

 

Mo 11.6.2007 10.30 Uhr MEZ Deutschland – Chinese Taipei 1:4

DE: Xu Huiawen - CHENG Shao-Chieh 13:21 21:15 21:17
HD: Kristof Hopp & Ingo Kindervater - Hu Chung-Shyan & Tsai Chia-Hsin 18:21 13:21
HE: Spitko Roman - HSIEH Yu-Hsing 12:21 25:23 17:21
DD: Juliane Schenk & Nicole Grether - CHIEN Yu-Chin & CHENG Wen-Hsing 12:21 11:21
MX: Kristof Hopp & Birgit Overzier - TSAI Chia-Hsin & CHENG Shao-Chieh 12:21 18:21.

   

Mi 13.6.2007 10.30 Uhr MEZ Deutschland - Schweden 4:1

MX: Ingo Kindervater & Kathrin Piotrowski - Henri Hurskainen & Johanna Persson 21:11 21:17
HE: Marc Zwiebler & Magnus Sahlberg 21:13 13:21 21:16
DE: Xu Huiawen - Sara Persson 21:19 21:18
HD: Kristof Hopp & Michael Fuchs - Magnus Sahlberg & Henri Hurskainen 21:12 21:16
DD: Juliane Schenk & Nicole Grether - Johanna Persson & Elin Bergblom 12:23 21:17 15:21.

    

Do 14.6.2007 14.30 Uhr MEZ Deutschland - Singapore 1:4

MX: Ingo Kindervater & Kathrin Piotrowski – Hendri Kurniawan Saputra & LI Yujia 16:21 11:21
HE: Marcel Reuter – Kendrick Lee 10:21 21:23
DE: Juliane Schenk - LI Li 21:17 21:14
HD: Roman Spitko & Michael Fuchs - Hendri Kurniawan Saputra & Hendra Wijaya 21:23 13:21
DD: Nicole Grether & Birgit Overzier - Li Yujia & Jiang Yanmei 20:22 16:21.

 

Endstand Untergruppe 2A

SIN - SWE 5:0 / SIN - TPE 3:2 / TPE - SWE 5:0

1. Singapore 3:0
2. Chinese Taipei 2:1
3. Deutschland 1:2
4. Schweden 0:3

       

Spiel um Platz 13 gegen den Drittplatzierten der Untergruppe 2B
Fr 15.6.2007 14.30 Uhr MEZ Deutschland - Niederlande 3:0 

MX: Kristof Hopp & Birgit Overzier – Ruud Bosch & Pauline van Dooremalen 21:14 21:15
HE: Marc Zwiebler – Eric Pang 21:18 19:21 21:17
DE: Xu Huaiwen – Judith Meulendijks 17:21 22:20 21:17 
HD: Roman Spitko & Michael Fuchs – Koen Ridder & Ruud Bosch und
DD: Nicole Grether & Birgit Overzier - Pauline van Dooremalen & Rachel van Cutsen nicht mehr gespielt.

  

 

Deutschland spielt in Untergruppe 2 A

Modus: Unser Team kann höchstens Neunter werden
In den Gruppen spielt zunächst jeder gegen jeden. Danach spielen die Gleichplatzierten der Untergruppen die endgültige Platzierung aus, z.B. der Zweite der Untergruppe 2A gegen den Zweiten der Untergruppe 2B, in der Japan, Polen, Russland, Niederlande antreten. Der Gruppenletzte steigt dann zur nächsten WM jeweils ab, der Gruppenerste auf.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.