Länderspiel U15:

 Deutschland - Dänemark 0:9  

in Oberhausen am 23. August 2007

 

Zur Titelseite Jugendländerspiele.

 

 

Deutschland - Dänemark 0:9 

Donnerstag, 23. August in Oberhausen, Willy-Jürissen-Halle, Goebenstraße. Spielbeginn: 18.30 Uhr. Einlass ab 18 Uhr. Ausrichter: SpVgg. Sterkrade-Nord (LV NRW). Schiedsrichter: Helmut Bodenstein, Gunter Fettinger, Alexander Heuer, Andrea Vlach. Alle Infos auf der Veranstaltungswebsite.

    

MX: Morten Daugaard-Hansen & Lisa Fillbrunn - Frederik Colberg & Mette Poulsen 21:13 15:21 13:21
1.JE: Moritz Freudenthaler - Viktor Axelsen 8:21 11:21
2.JE: Fabian Janik - Kim Bruun 12:21 18:21
1.ME: Laura Wich - Josephine van Zaane 15:21 4:21
2.ME: Merle Wossidlo - Matilde Andersen 12:21 14:21
1.JD: Morten Daugaard-Hansen & Fabian Janik - Viktor Axelsen & Frederik Colberg 10:21 19:21
2.JD: Moritz Freudenthaler & Kai Schäfer - Kasper Paulsen & Lasse Hansen 13:21 9:21
1.MD: Lisa Fillbrunn & Lea-Lyn Stremlau - Josephine van Zaane & Mette Poulsen 9:21 11:21
2.MD: Merle Wossidlo & Meike Behrens - Rikke Axelsen & Celine Juel 18:21 12:21
.

   


       

Das dänische Aufgebot
Josephine Van Zaane, Mette Poulsen, Matilde Andersen, Celine Juel, Sandra-Maria Jensen, Rikke Axelsen;
Frederik Colberg, Lasse Hansen, Frederik Kirkedal, Kasper Paulsen, Kim Bruun.

     

Ausrichterverein ist mit Lisa Fillbrunn und Lea-Lyn Stremlau vertreten
(23.8.07) Spengler und Lamsfuß mussten absagen, dafür wurde Fabian Janik vom TV Refrath nachträglich eingeladen.
(16.7.07) Folgende deutschen Spieler wurden von Bundeshonorartrainer Tobias Grosse ins Aufgebot berufen:
Meike Behrens (EBT Berlin BBB),
Morten Daugaard-Hansen (BV Varel NSA),
Lisa Fillbrunn (SpVgg. Sterkrade-Nord NRW),
Moritz Freudenthaler (BSG Eutin SLH),
Sophia Koutsomitis (SG Schorndorf BAW),
Mark Lamsfuß (DJK Wipperfeld NRW),
Dennis Spengler (SV Berliner Brauereien BBB),
Nils Rotter (Fun Ball Dortelweil HES),
Kai Schäfer (TV Dieburg HES),
Lea-Lyn Stremlau (SpVgg. Sterkrade-Nord NRW),
Laura Wich (TSG Schopfheim BAW),
Merle Wossidlo (MTV Ahrensbök SLH)



© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.