LI NING China Masters 2008

     

Super Series-Turnier 8/08 - 250 000 Dollar Preisgeld - BWF-Level 2
Vom 23. bis 28. September in Changzhou (Provinz Jiangsu), Olympic Sports Center Gymnasium, 11 Jinling North Road.  Referee: Isabelle Jobard (FRA).
Hauptsponsor: Li Ning ist ein chinesischer Sportartikelhersteller.
Zeitdifferenz: Die Provinz Jiangsu ist 6 Stunden voraus - 14 Uhr Ortszeit sind 8 Uhr bei uns.

Zur Titelseite Super Series.

Zur Verbandswebsite. Zu Changzhou. Hier geht es zu den Turnierseiten in Chinesisch und in Englisch.

Zu den Ergebnistableaus HE - DE - HD- DD - MX. Zu den Tagesergebnissen. Hier ist ein Livescore eingerichtet.

 

FOTOS von ©EDWIN LEUNG 

See more pics in gallery

Sony Dwi Kuncoro

Grether & Reid im Halbfinale - Macau-Frauen im Doppelendspiel

   

Dritter Super-Series-Sieg von Kuncoro in Folge

  

Herreneinzel
HF: CHEN Jin (CHN) - LI Yu (CHN) 21:19 21:18
Sony Dwi Kuncoro (INA) - BAO Chunlai (CHN) 21:13 12:21 21:15
Fin.: Sony Dwi Kuncoro (INA) - CHEN Jin (CHN) 21:19 21:18 
Dameneinzel
ZHOU Mi (HKG) - Saina Nehwal (IND) 21:4 21:19
WANG Lin (CHN) - WANG Yihan (CHN) 21:14 18:21 21:11
Fin.: ZHOU Mi (HKG) - WANG Lin (CHN) 21:19 19:21 21:16
Herrendoppel
Markis Kido & Hendra Setiawan (INA) - Hendra Gunawan & Joko Riyadi (INA) 21:13 21:14
SUN Junjie & XU Chen (CHN) - FU Haifeng & CAI Yun (CHN) 21:13 21:16
Fin.: Markis Kido & Hendra Setiawan (INA) - SUN Junjie & XU Chen (CHN) 21:17 24:22
Damendoppel 
ZHANG Dan* & ZHANG Zhibo (MAC) - Duang Anong Aroonkesorn & Kunchala Voravichitchaikul (THA)  21:14 21:14
CHENG Shu & ZHAO Yunlei (CHN) - Nicole Grether & Charmaine Reid (GER/CAN) 21:13 21:8
Fin.: CHENG Shu & ZHAO Yunlei (CHN) - ZHANG Dan & ZHANG Zhibo (MAC) 21:14 21:11
*Ex-Chinesin, gewann z.B. 2005 bei der WM Bronze im DD.
Mixed
HF: Nova Widianto & Lilyana Natsir (INA) - Muhammad Rijal & Vita Marissa (INA) 17:21 21:15 21:12 
XIE Zhongbo & ZHANG Yawen (CHN) - HE Hanbin & YU Yang (CHN) 21:15 21:8
Fin.: XIE Zhongbo & ZHANG Yawen (CHN) - Nova Widianto & Lilyana Natsir (INA) 21:17 21:17. 

HF: Nicole Grether & Charmaine Reid - Cheng Shu & Zhao Yunlei 13:21 8:21

Das Spiel fand auf dem Fernsehcourt statt.

Aus im Viertelfinale für Thailands bestes Mixed: Sudket & Saralee unterlagen den indonesischen Japan-Open-Siegern Rijal & Marissa.

Die Viertelfinalergebnisse:

     

Herreneinzel
Taufik nur noch ein Schatten seiner selbst 
LI Yu (CHN) - Joachim Persson (DEN) 21:8 21:17
CHEN Jin (CHN) - Kenichi Tago (JPN) 21:14 21:8
BAO Chunlai (CHN) -Taufik Hidayat (INA) 21:17 21:13
Sony Dwi Kuncoro (INA) -  QIU Yanbo (CHN) 21:15 21:10
Dameneinzel
Indiens Kronjuwel wird immer besser: Saina Nehwal schlug Weltmeisterin
ZHOU Mi (HKG) - LU Lan (CHN) 10:21 21:13 21:14  
Saina Nehwal (IND) - ZHU Lin (CHN) 21:16 21:23 21:18
Nehwal erspielte sich bereits im zweiten Satz zwei Matchbälle.
WANG Lin (CHN) - Yu Hirayama (JPN) 21:15 21:11
WANG Yihan (CHN) - Tine Rasmussen (DEN) 24:22 26:24 
Herrendoppel
Junge Indonesier konnten den Vorwochenerfolg von Japan nicht bestätigen
Markis Kido & Hendra Setiawan (INA) - Muhammad Ahsan & Bona Septano (INA) 21:17 21:18
Hendra Gunawan & Joko Riyadi (INA) - TAN Bin Shen & KHOO Chung Chiat (MAS) 21:15 21:13
SUN Junjie & XU Chen (CHN) - Yonatan Suryatama Dasuki & Rian Sukmawan (INA) 21:12 18:21 21:13
FU Haifeng & CAI Yun (CHN) - GAN Teik Chai & LIN Woon Fui (MAS) 21:11 21:13
Damendoppel  
Ein Überraschungsdoppel aus Macau
Duang Anong Aroonkesorn & Kunchala Voravichitchaikul (THA) - DU Jing & YU Yang (CHN) o.K./w.o.
ZHANG Dan & ZHANG Zhibo (MAC) - CHIN Eei Hui & WONG Pei Tty (MAS) 14:21 21:14 22:20  
CHENG Shu & ZHAO Yunlei (CHN) - Vita Marissa & Liliyana Natsir (INA) 21:19 10:21 21:11 
Nicole Grether & Charmaine Reid (GER/CAN) - ZHANG Yawen & WEI Yili (CHN) o.K./w.o.  
Mixed
Zwei Pekinger Medaillenpaare noch dabei - Kommt es zum Duell Silber gegen Bronze?
Nova Widianto & Liliyana Natsir (INA) - SHEN Ye & PAN Pan (CHN) 21:18 14:21 21:9
Muhammad Rijal & Vita Marissa (INA) - Sudket Prapakamol & Saralee Thoungthongkam (THA) 18:21 21:12 21:15  
XIE Zhongbo & ZHANG Yawen (CHN) - SUN Junjie & ZHAO Yunlei (CHN) 18:21 21:17 21:17
HE Hanbin & YU Yang (CHN) - Flandy Limpele & Greysia Polii (INA) 21:12 24:22.

VF: Wang Yihan - Tine Rasmussen 24:22 26:24

VF: Saina Nehwal - Zhu Lin 21:16 21:23 21:18

Jetzt bietet Saina Nehwal auch den Chinesinnen Paroli:
Vor zwei Wochen...
gewann die junge Inderin...
bereits die Chinese Taipei Open.

Grether & Reid kampflos ins Halbfinale
Herreneinzel begann ohne die beiden Top-Gesetzten
(24.9.08) Ohne die an eins und zwei gesetzten Lee Chong Wei und Lin Dan begannen die Wettkämpfe im Herreneinzel. Beide traten nicht an. Damit schaut es nach einer indonesisch-chinesischen Halbfinalbegegnungen zwischen Bao Chunlai und Sony Dwi Kuncoro in der unteren Hälfte aus. In der oberen Hälfte sollte Joachim Perrson von Lees Ausfall profitieren und wie schon letzte Woche in Japan erneut ins Halbfinale einziehen. Gegner könnte Bronzemedaillengewinner Chen Jin sein, der sich allerdings vorher mit seinem Landsmann Gong Weiji - der bei den Japan Open Peter Gade schlug - und dem japanischen Himmelsstürmer Tago auseinandersetzen muss.
Eine Überraschung erlebte Nicole Grether mit ihrer kannadischen Partnerin Charmaine Reid. Nachdem ihre an zwei gesetzten chinesischen Gegnerinnen  Wei Yili & Zhang Yawen zurückzogen, stehen sie in dem ohnehin nur zehn Paare umfassenden Damendoppel-Feld bereits im Halbfinale.

Die Spiele der deutschen Starter:

  

Dameneinzel (32er-Feld)
Nicole Grether - 1.Rd. frei/Afin.: - Lu Lan (CHN*1) 10:21 8:21
Damendoppel (16er-Feld)
Nicole Grether & Charmaine Reid (CAN)
   1.Rd.: frei/
Vfin.: - WEI Yili & ZHANG Yawen (CHN*2) o.K./w.o.
   Hfin.: - CHENG Shu & ZHAO Yunlei (CHN) 13:21 8:21.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV
Zhang Dan (li) & Zhang Zhibo aus Macau (WRL 125) tauchten überraschend im Doppelfinale auf. Der Vorwochensieg von Cheng Shu & Zhao Yunlei (re) - Achtelfinalisten der German Open 2007 - in Japan war noch eine Überraschung, nun haben sie sich bereits in der Spitze etabliert.
Zhou Mi (re) in guter Form: In der Vorwoche in Japan im Finale, diesmal - gegen Wang Lin - gewonnen.
Nova Widianto & Liliyana Natsir (v.l.) haben nun drei große Endspiele hintereinander verloren: Olympia, Japan und China Masters. Diesmal unterlagen sie Xie Zhongbo (re) & Zhang Yawen (CHN).
Auch Chinas Nummer zwei Chen Jin (li) konnte Sony Dwi Kuncoro nicht stoppen: Der Indonesier gewann nach Indonesien und Japan sein drittes Super-Series-Turnier in Folge.
Erneut erfolgreich: Die olympischen Gold-Gewinner Hendra Setiawan & Markis Kido (v.r.) schlugen die Chinesen Sun Junjie & Xu Chen.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.