DBV-Jugend-Ranglistenturniere 2009/10

Zur Titelseite Deutsche Jugendranglisten.

In der Saison 2009/10 werden drei Ranglistenturniere für die Altersstufen U15 und U17 gespielt und zwei für die Altersstufe U19. In der Altersstufe U13 werden zwei Ranglistenturniere durchgeführt, allerdings nur in den Einzeldisziplinen. Sie finden parallel zu den U19-Turnieren statt. Ein Ranglistenturnier für U13 war in der Saison 2006/07 erstmalig durchgeführt worden.

  

Die Turniere im Überblick
24./25.10.2009 1. DBV-RLT U15/U17 (U15 Doppel U17 Doppel U15 Einzel U17 Einzel) an SV Bergfried Leverkusen (LV Nordrhein-Westfalen)
7./8.11.2009 1. DBV-RLT U13/U19 (U13 Einzel / U19 Mixed, Einzel, Doppel) an OTG 1912 Gera (LV Thüringen)
14./15.11.2009 2. DBV-RLT U15/U17 (U15 Doppel U17 Doppel U15 Einzel U17 Mixed) an BC Herringen (LV Nordrhein-Westfalen) in Hamm.
28./29.11.2009 3. DBV-RLT U15/U17 (U15 Mixed U17 Mixed U15 Einzel U17 Einzel) an TV Groß-Zimmern (LV Hessen)
12./13.12.2009 2. DBV-RLT U13/U19 (U13 Einzel / U19 Mixed, Einzel, Doppel) an TSV Lauf (LV Bayern). 

Die Abschlussranglisten der Saison 2009/10

    

Nikolaj Persson und Fabienne Deprez stehen nach Saisonabschluss ganz oben

     

Außer den Ranglistenturnieren gingen in die Wertung die Ergebnisse der Deutschen Nachwuchsmeisterschaften vom 12. bis 14. Februar 2010 in Wesel mit ein.

    

Hier können die Abschlussranglisten als Excel-Datei aufgerufen werden: 

Abschlussranglisten 2009/10 U19 alle.

Abschlussrananglisten 2009/10 U17 alle.

Abschlussranglisten 2009/10 U15 alle.

Abschlussranglisten (14.12.09) U13 alle.

Hier gibt es die Abschlussranglisten 2008/09.

 

   

Die Ergebnisse der fünf Jugend-Ranglistenturniere 2009/10

  

  

2. Ranglistenturnier U19 und U13 in Lauf
Am 12./13.12.2009 in 91207 Lauf, Bitterbachhalle, Daschstr. 1. Ausrichter: TSV Lauf (LV BAY). Referee: Ulrich Grill.
Die Ergebnisbögen U19 und U13 in allen Disziplinen (als pdf-Datei).

    

U 19: Mit Stoppel & Bonnie gab es Überraschungssieger im Mixed 

     

Endstand in den Gruppen 1
HE: 1. Richard Domke (SV Fischbach), 2. Patrick Kämnitz (Horner TV HAM), 3. Peter Lang (TuS Schwanheim HES), 4. Andreas Heinz (TG Hanau HES);
DE: 1. Inken Wienefeld (VfL 93 Hamburg HAM), 2. Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SLH), 3. Amelie Oliwa (TSV Lauf BAY), 4. Ulrike Sobotka (TSG Schopfheim BAW);
HD: 1. Richard Domke & Andreas Heinz (SV Fischbach RHP/TG Hanau HES), 2. Max Schwenger & Fabian Holzer (TSV Lauf BAY/SV Fun Ball,Dortelweil HES), 3. Patrick Kämnitz & Nico Coldewe (Horner TV HAM/TSV Trittau SLH), 4. Steffen Becker & René Rother (SpVgg. Sterkrade-Nord/1. BV Mülheim NRW);
DD: 1. Isabel Herttrich & Inken Wienefeld (TSV Lauf BAY/VfL 93 Hamburg HAM), 2. Corinna Beutler & Kathleen Ebersbach (VfL Maschen NIS/BW Wittorf SLH), 3. Kira Kattenbeck & Lena Bonnie (TV Emsdetten/1.BC Düren NRW). 4. Anika Dörr & Franziska Volkmann (TSG Messel HES/Horner TV HAM);
MX: 1. Fabian Stoppel & Lena Bonnie (BC Hohenlimburg/1. BC Düren NRW), 2. Morten Daugaard & Corinne Beutler (Delmenhorster FC/VfL Maschen NIS), 3. Lukas  Förscher & Anja Buchert (BC Tempelhof/ EBT Berlin BBB),  4. Marco Weese & Nathalie Grittner (SG Schorndorf/VfB Friedrichshafen BAW).

    

U13: Diesmal lenkten Nico Jansen und Laura Kaiser die Blicke auf sich

Jungen (16 Teilnehmer)
1. Nico Jansen (SG Dülken NRW), 2. Bjarne Geiss (BW Wittorf SLH), 3. Simon Wang (Post SV Ludwigshafen RHP), 4. Jan Kemper (Union Lüdinghausen NRW).

Mädchen (16 Teilnehmerinnen)
1. Laura Kaiser (BSG Neustadt RHP), 2. Madita Sickinger (SSV Waghäusel BAW), 3. Alice Böckhoff (TSG Augsburg BAY), 4. Judith Petrikowski (Phönix Hövelhof NRW)
.

   

+   +   +

3. Ranglistenturnier U15 und  U17 in Groß-Zimmern
28./29.11. 2009 in 64846 Groß-Zimmern, Mehrzweckhalle, Jahnstraße/Ecke Kreuzstraße. Ausrichter: TV 1863 Groß-Zimmern (LV HES). Referee: Regine Kolbe. Infos zur Mehrzweckhalle.

       

U17: Brüning und Dörr positionierten sich für die Deutsche
JE:  1. Mirco Brüning (BSC Gütersloh NRW), 2. Malte Laibacher (BC Hohenlimburg NRW);
ME: 1. Anika Dörr (TSG Messel HES), 2. Ramona Hacks Gladbecker FC NRW);
MX: 1. Michael Teuber & Barbara Bellenberg (TSG Augsburg/TuS Prien BAY), 2. Mark Lamsfuß & Annika Horbach (DJK Wipperfeld/TV Hoffnung Littfeld NRW).

      

U15: In den Einzeln gab es erneut andere Sieger
JE:   1. Marvin Seidel (KV St. Ingbert SAA), 2. Leon Kneip (BW Wittorf SHL);
ME:  1. Jasmin Wu (1. BV Mülheim NRW), 2. Luise Heim (TuS Haardt RHP);
MX: 1. Johannes Pistorius & Tania Jötten (TSV Freystadt BAY), 2. Fabian Roth & Lara Käpplein (Spfr. Neusatz/SSV Waghäusel BAW).

Zu den Ergebnisbögen U17 und U15 Einzeldisziplinen und U17 und U15 Mixed (als pdf-Datei).

  

+   +   +

2. Ranglistenturnier U17 und  U15 in Hamm
14./15.11. 2009 in Hamm-Pelkum, Kopernikus Halle, Kobbenskamp 23a. Ausrichter: BC Herringen (LV NRW). Referee: Claus-Jürgen Rüther. Turnierwebsite des Ausrichters. Dort gibt es auch Fotos anzuschauen.

            

U 17: Dörr & Voltmann wiederholten ihren Sieg von Leverkusen
JD: 1. Mirco Brüning & Christoph Mester (BSC Gütersloh/TV Emsdetten NRW)
MD: 1. Anika Dörr & Franziska Volkmann (TSG Messel HES/Horner TV HAM)
Mixed: 1. Dennis Spengler & Meike Behrens (EBT Berlin BBB).

         

U 15: Einzel gingen diesmal nach NRW 
JE: 1. Lars Schänzler (TTC Brauweiler NRW)
ME: 1. Linda Efler (TV Emsdetten NRW)
JD: 1. Philipp Serby & Stefan Waffler (TSV Freystadt BAY)
MD: 1. Lara Käpplein & Theresa Wurm (SSV Waghäusel BAW/TV Goldbach BAY).

Zu den Ergebnisbögen U17 und U15  im Doppel und U17 Mixed und U15 im Einzel (pdf-Datei).

    

+   +   + 

U19 DE: Mette Stahlberg gewann vor Kathleen Ebersbach (li) und Fabienne Köhler.
U19 MX: Morten Daugaard-Hansen & Corinne Beutler vor Lucas Förschner & Anja Buchert.
U13 ME: Yvonne Li siegte vor Selina Kloth (li) und Sophie Bub.

1. Ranglistenturnier U19 und U13 in Gera

Am 7./8.11.2009 in Gera, Panndorfhalle, Neue Str. 23. Ausrichter: OTG 1902 Gera (LV THÜ). Referee: Marion Neugebauer. Zur Turnierwebsite auf der Vereinsseite.
Hier gibt es die Ergebnisbögen U19 (alle Disziplinen) und U13 (Einzel) als pdf-Datei.

        

U19: Mette Stahlberg und Richard Domke gewannen die Einzel

Endstände in Gruppe 1-4:
HE: 1. Richard Domke (SV Fischbach RHP), 2. Dominic Becker (1. BC Bischmisheim SAA), 3. Kai Schäfer (Fun-Ball Dortelweil HES), 4. Julien Gupta (1. BC Beuel NRW).
DE: 1. Mette Stahlberg (TV Refrath NRW), 2. Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SLH), 3. Fabienne Köhler (FC Langenfeld NRW), 4. Ulrike Sobotka (TSG Schopfheim BAW).
HD: 1. Steffen Becker & René Rother (SpVgg. Sterkrade-Nord/1. BV Mülheim NRW) 2. Fabian Scherpen & Raphael Beck (FC Langenfeld/TV Refrath NRW), 3. Jens Lamsfuss & Christian Bald (DJK Wipperfeld/BC Hohenlimburg NRW).
DD: 1. Anika Dörr & Franziska Volkmann (TSG Messel HES/Horner TV HAM), 2. Anja Buchert & Kathleen Ebersbach (EBT Berlin/BW Wittorf BBB/SLH), 3. Kira Kattenbeck & Lena Bonnie (TV Emsdetten/1.BC Düren NRW).
MX: 1. Morten Daugaard-Hansen & Corinne Beutler (Delmenhorster FC/VfL Maschen NIS), 2. Lucas Förschner & Anja Buchert (BC Tempelhof/EBT Berlin BBB), 3. Marco Weese & Nathalie Grittner (SG Schorndorf/VfB Friedrichshafen BAW)
.   

   

U13: Kim Zeber und Yvonne Li vorn

Jungen (16 Teilnehmer)
1. Kim Zeber (TG Hanau HES), 2. Jan Kemper (Union Lüdinghausen NRW), 3. Jan-Felix Matulat (RW Wesel NRW), 4. Nico Jansen (SG Dülken NRW).
Mädchen (16 Teilnehmerinnen)
1. Yvonne Li (Hamburger SV HAM), 2. Selina Kloth (Phönix Hövelhof NRW), 3. Sophie Bub (SSV Waghäusel BAW), 4. Judith Petrikowski (Phönix Hövelhof NRW).

     

Fotos vom Turnier gibt es auf der Ausrichterseite.

TBV-Präsident Volkmar Burgold ehrte die Sieger.
Tunrierleitung mit (v.l.) Referee Marion Neugebauer, Dietrich Tuche und Andreas Reich.
Mathias Jauk Badminton-Shop-Jena.
Als Preise hatte Ausrichter OTG Gera Glasmedaillen herstellen lassen. Fotos: Ausrichter.

  

+   +   +

1. Ranglistenturnier U15 und U17 in Leverkusen
24./25.10.2009 in Leverkusen-Schlebusch, Sporthalle der Gesamtschule, Ophovener Str. 2-4. Ausrichter: SV Bergfried Leverkusen (LV NRW). Referee: Günter Wagner. Zur Turnierseite auf der Vereinswebsite.
Hier geht es auf der Ausrichterseite zu den Meldelisten U17 und U15 (pdf-Datei).
Zu den Ergebnisbögen
im Doppel und im Einzel (als pdf-Datei).

     

U17: Annika Horbach überraschte
Die Sieger
JE: Kai Schäfer (SV Fun Ball Dortelweil HES)
ME: Annika Horbach (TV "Hoffnung" Littfeld NRW) 
JD: Malte Laibacher & Niklas Niemczyk (BC Hohenlimburg/STC Solingen NRW)
MD: Anika Dörr & Franziska Volkmann (TSG Messel HES/Horner TV HAM).
U15: Die beiden Einzelsiege gingen nach Baden-Württemberg
Die Sieger
JE: Fabian Roth (Spfr. Neusatz BAW)
ME: Lara Käpplein (SSV Waghäusel BAW)
JD: Johannes Pistorius & Fabian Roth (TSV Freystadt BAY/Spfr. Neusatz BAW)
MD: Linda Efler & Jennifer Karnott (TV Emsdetten/1.BC Düren NRW).

U17 Jungeneinzel: (v.l.) Morten Daugaard, Kai Schäfer und Mirko Brüning.
U17 Mädcheneinzel: (v.l.) Anika Dörr, Annika Horbach, Tabea Sänger.
U15 Jungeneinzel: (v.l.) Lars Schänzler, Fabian Roth, Johannes Pistorius.
Bekamen viel Lob: Die Leverkusener Ausrichter mit Orga-Chef Thomas Frohn (Mitte).
Originelle Preise: Für die Bestplatzierten gab es neben den Pokalen noch Tupperware. Fotos: Martin Knupp

"Leverkusen darf sich wieder bewerben"
Von Thomas Frohn
In der großen Fünffach-Turnhalle der Gesamtschule Schlebusch hatte die Badmintonabteilung des SV Bergfried die Ausrichtung des Turnieres für den Deutschen Badmintonverband (DBV) übernommen. Ein großes Team von rund 70 Helferinnen und Helfern hatte die Turnhalle prächtig für das Turnier hergerichtet und dieses dann kompetent durchgeführt.
Mit 134 Spielerinnen und Spielern und mindestens nochmal genauso vielen Zuschauern, Betreuern, Trainern und Schiedsrichtern war die Halle bis zum letzten Platz gefüllt. Auf den Spielfeldern wurden in allen Disziplinen spannende Wettkämpfe geboten, die das fachkundige Publikum immer wieder begeisterten.
„Besonders für unsere eigene Vereinsjugend, die fast komplett zum Helfen und Zuschauen dabei war, ist es ein tolles Turnier gewesen“, freute sich Dieter Fiebrandt, der Vorsitzende der Badmintonabteilung. „Ich habe so manchen von unseren Spielern gesehen, wie er staunend und mit offenem Mund am Spielfeld saß und sich die atemberaubenden Ballwechsel anschaute. Kaum zu glauben, was in diesen Altersklassen von den Topspielern schon geleistet wird.“
So gab es denn auch allenthalben viel Lob für die professionelle Turnierausrichtung. Andreas Kuhaupt, der Vertreter des DBV, äußerte in seiner Schlussrede den Wunsch, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine Deutsche Jugendrangliste in Leverkusen geben möge. "Leverkusen darf sich wieder bewerben", ermunterte er die Verantwortlichen über das Hallenmikrofon. Leverkusens Sportdezernent Marc Adomat sowie der Vorsitzende der Sportjugend Leverkusen Dirk Danlowski, die gemeinsam die Siegerehrungen vornahmen, zeigten sich ebenfalls beeindruckt von den sportlichen Leistungen, aber auch von der Arbeit, die durch die Bergfrieder Mitglieder in das Turnier investiert wurde.

Hier geht es zu den Ausschreibungen.

Das erste Ranglistenturnier der Saison wurde in diesem Jahr von Bergfried Leverkusen ausgerichtet.
Das erste Ranglistenturnier U19/13 richtete OTG in der Otto-Dix-Stadt Gera aus.

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.