Zur Titelseite EM U 19.  

    

Europameisterschaft U19 2009

in Mailand (Italien) - 20148 Milano - Centro Sportivo XXV Aprile, Via Giovanni Cimabue, 24. Referees: Mojmir Hnilica (CZE) und Ronny de Vos (BEL)

    

Teamwettbewerb  -  Fr 3. bis Di 7. April         

 

Zur Hauptseite EM U19 2009.

Zu Team-EM - Deutsche Spiele.

Zum Individual-Turnier.

        

 Zur Tagesübersicht aller Spiele  Zum Livescore.  

Deutschland auf Bonzerang - Die hinteren Plätze wurden nicht ausgespielt 

  

Dänemarks Nachwuchsteam war hoch überlegen  

   

Viertelfinals

Halbfinals

Endspiel

(1.1) Dänemark

 

 

 

 DEN  

 

(-) 

 

 

 

 

DEN 3:0

(3.1) England

 

 

 

ENG 3:1 

 

(6.1) Frankreich

 

 

 

 

Dänemark

(7.1) Deutschland

 

3:0 

 

GER 3:0

 

(4.1) Russland

 

 

 

 

NED 3:1

(5.1) Ukraine

 

 

 

NED 3:1 

 

(2.1) Niederlande

 

 

             

 

Endspiel: Di 7. April: Dänemark - Niederlande 3:0

MX: Mads Pedersen & Anne Skelbaek - Jacco Arends & Selena Piek 21:12 19:21 21:18  
HE: Emil Holst - Jordy Hilbink 25:23 22:20
DE: Anne Hald - Yik Man Wong 21:15 23:21
HD: Emil Holst & Mads Pedersen - Jacco Arends & Jelle Maas und
DD: Anne Hald & Anne Skelbaek - Iris Tabeling & Selena Piek nicht mehr gespielt.

Halbfinale I Mo 6. April: Dänemark - England 3:0

MX: Mads Pedersen & Anne Skelbaek - Ben Stawski & Lauren Smith 21:12 21:14
HE: Emil Holst - Christopher Coles 21:15 16:21 21:12
DE: Anne Hald - Kate Robertshaw 21:14 21:17
HD: Emil Holst & Mads Pedersen - Ben Stawski & Mark Middleton und
DD: Anne Hald & Anne Skelbaek - Kate Robertshaw & Alyssa Lim nicht mehr gespielt.

Halbfinale II Mo 6. April: Niederlande - Deutschland 3:1

Viertelfinale I Mo 6. April: England - Frankreich 3:1

MX: Ben Stawski & Lauren Smith - Sylvain Grosjean & Audrey Fontaine 21:7 21:9
HE: Daniel Groom -+ Alexandre Francoise 21:18 9:21 20:22
DE: Kate Robertshaw - Audrey Chaillou 21:7 21:13 
HD: Richard Morris & Gary Fox - Sylvain Grosjean & Maxime Michel 21:12 11:21 21:18 
DD: Sarah Milne & Jessica Fletcher - Audrey Fontaine & Sarah Sicard nicht mehr gespielt.

Viertelfnale II Mo 6. April: Deutschland - Russland 3:0

Viertelfinale III Mo 6. April: Niederlande – Ukraine 3:1

MX: Jacco Arends & Selena Piek - Mykola Dmytryshyn & Yelyzaveta Zharka 21:12 21:16
HE: Jordy Hilbink - Mykola Martynenko 21:15 21:17
DE:Yik Man Wong -+ Mariya Ulitina 12:21 19:21
HD: Jacco Arends & Jelle Maas - Mykola Dmytryshyn & Gennadiy Natarov 21:17 21:15
DD: Iris Tabeling & Selena Piek - Mariya Ulitina & Natalya Voytsekh nicht mehr gespielt.

Teamwettbewerb:

Modus: 29 teilnehmende Nationen in sieben Gruppen. Die Gruppenersten spielen im K.o.-System den Titel aus. Beide unterlegenen Halbfinalisten erhalten Bronzemedaillen.

   

Die Gruppenspiele:

Alle Gruppenfavoriten setzen sich auch durch - Ukraine mit Mühe   

Gruppe 1
1. Dänemark 4:0, 2. Bulgarien 3:1, 3. Finnland 2:2, 4. Norwegen 1:4, 5. Griechenland 0:4.
Fr DEN - GRE 5:0 / FIN - NOR 3:2 / DEN - FIN 4:1 / BUL - GRE 5:0
Sa DEN - NOR 5:0 / BUL -FIN 3:2 
So FIN - GRE 5:0 / BUL - NOR 3:2 / DEN - BUL 5:0 / NOR - GRE 4:1.

Gruppe 2
1. Niederlande 3:0, 2. Portugal 2:1, 3. Litauen 1:2, 4. Ungarn 0:3.
Fr NED - LIT 5:0 / POR - HUN 3:2
Sa NED - HUN 5:0 / POR - LIT 3:2
So NED - POR 4:1 / LIT - HUN 3:2

Gruppe 3
1. England 3:0, 2. Österreich 2:1, 3. Spanien 1:2, 4. Rumänien 0:3.
Fr ENG - ROM 4:1 / AUT - ESP 4:1
Sa ENG - ESP 4:1 / AUT - ROM 4:1 
So ENG - AUT 3:2 / ESP - ROM 4:1

Gruppe 4
1. Russland 3:0, 2. Schweiz 2:1 3. Wales 1:2, 4. Italien 0:3. 
Fr RUS - WAL 4:1 / SUI - ITA 4:1
Sa RUS - ITA 5:0 / SUI -WAL 3:2
So RUS - SUI 5:0 / WAL - ITA 3:2

Gruppe 5
1. Ukraine 2:1 (10:5), 2. Schweden 2:1 (9:6), 3. Türkei 2:1 (7:8), , 4. Schottland 0:3.
Fr TUR - UKR 3:2 / SWE - SCO 3:2
Sa UKR - SWE 3:2 / TUR - SCO 3:2
So UKR - SCO 5:0 / SWE - TUR 4:1

Gruppe 6
1. Frankreich 3:0, 2. Belgien 2:1, 3. Tschechien 1:2, 4. Slowenien 0:3.
Fr FRA - SLO 5:0 / BEL - CZE 4:1
Sa FRA - BEL 4:1 / CZE - SLO 3:2
So FRA - CZE 3:2 / BEL - SLO 3:2

Gruppe 7
1. Deutschland 3:0, 2. Polen 2:1, 3. Estland 1:2, 4. Island 0:3.
Fr GER - EST 4:1 / POL - ISL 4:1
Sa GER - ISL 5:0 / POL - EST 4:1
So GER - POL 5:0 / EST - ISL 3:2.
Zu den Einzeheiten der deutsche Spiele.


Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.