KLRC New Zealand Open 2008

     

BWF-GP-Turnier 11/08 - 50 000 Dollar Preisgeld - Level 3B
Di 11. bis Sa 15. November in North Shore (Auckland), North Shore Events Centre, Silverfield Place, Wairau Valley. Referee: Ian Lagden (CAN).
Der Titelsponsor The K.L. Racket Club Berhad (KLRC) ist eine Gesellschaft, die es sich zur Aufgaben gemacht hat, junge Menschen bei der Entwicklung ihrer Potenziale zu unterstützen. Im Grand Prix 2008 wurden von ihr auch die Bulgarian Open unterstützt.

Zur Turnierwebsite.  

Direkt zu den Ergebnistableaus im HE - DE - HD - DD - MX. Zu den Tagesergebnissen.

Konnte trotz Endspielniederlage gegen Zhou Mi strahlen: Rachel Hindley (li) erspielte sich als Zweitplatzierte 1750 Dollar. Foto: Badminton New Zealand

Einheimische Rachel Hindley erfreute die Kiwis

    

Herreneinzel
LEE Tsuen Seng (MAS) - Sairul Ayob (MAS) 24:17 21:17
Dameneinzel
ZHOU Mi (HKG) - Rachel Hindley (NZL) 21:10 21:15
Herrendoppel
CHEN Hung Ling & LIN Yu Lang (TPE) - Fernando Kurniawan & Lingga Lie (INA) 22:20 21:10
Damendoppel
CHIEN Yu Chin & CHOU Chia Chi (TPE) - Chiou Hwee Haw & Pek Siah Lim (MAS) 21:8 21:15
Mixed
CHEN Hung Ling & CHOU Chia Chi (TPE) – HSIEH Yu Hsin & CHIEN Yu Chin (TPE) 21:18 22:20

Deutsche sind in Neuseeland nicht am Start.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.