Deutschland - Niederlande
am 8
. Mai 2012
in Assen (NED)

 

 

Zur Titelseite Länderspiele.
Übersicht über die Länderspiele gegen die Niederlande.

 

 

Deutschland - Niederlande 0:5
Dienstag, 8. Mai 2012 in Assen (Provinz Drenthe), Sporthal Pittelo, Wethouder Bergerweg 2b
. Referee: ?. Das Spiel fand gemeinsam mit einem U19-Länderspiel der beiden Natonen statt. Spielbeginn 19 Uhr.   

MX: Andreas Heinz & Isabel Herttrich -+ Jorrit de Ruiter & Samantha Barning 16:21 18:21
HE: Fabian Hammes -+ Nick Fransman 20:22 14:21
DE: Carola Bott -+ Patty Stolzenbach 14:21 17:21
DD: Johanna Goliszewski & Isabel Herttrich -+ Samantha Barning & Eefje Muskens 13:21 11:21
HD: Andreas Heinz & Raphael Beck -+ Jacco Arends & Jelle Maas 15:21 8:21.

Als Trainer waren Holger Hasse, Matthias Hütten und Bernd Brückmann dabei.

Nächsten Dienstag in Assen - O19- und U19-Länderspiele parallel

Gegenbesuch mit doppeltem Vergleich

Von Claudia Pauli
(5.5.12) Nachdem im Jahr 2011 dreimal eine Auswahl aus den Niederlanden zu Freundschafts-Länderspielen in Deutschland zu Gast war, steht für den DBV am 8. Mai 2012 ein „Gegenbesuch“ im Nachbarland an. Spielbeginn in der „Sporthal Pittelo” in Assen ist um 19 Uhr, ausgetragen werden wie üblich fünf Matches (ein Herreneinzel, ein Dameneinzel, ein Herrendoppel, ein Damendoppel und ein Mixed). Parallel zu dem Vergleich der Erwachsenen (O19) wird ein U19-Länderspiel durchgeführt. Auch die Begegnung der Jugendlichen aus Deutschland mit jenen aus den Niederlanden besteht aus je einer Partie pro Disziplin.

Im O19-Länderspiel sollen

Raphael Beck (TV Refrath), Carola Bott (BV Gifhorn), Johanna Goliszewski (1. BV Mülheim), Fabian Hammes (SV Fischbach), Andreas Heinz (SG Anspach) und Isabel Herttrich (VfL 93 Hamburg)

zum Einsatz kommen. Für den U19-Vergleich sind

Mark Byerly (TV Refrath), Anika Dörr (SV Fun-Ball Dortelweil), Ramona Hacks (Spvgg. Sterkrade-Nord), Mark Lamsfuß (1. BC Wipperfeld), Kai Schäfer (SV Fun-Ball Dortelweil) und Franziska Volkmann (Horner TV)

vorgesehen. Alle nominierten DBV-Asse bestritten bis dato wenigstens ein Länderspiel im Erwachsenen- bzw. Jugendbereich.

Die Niederlande sind der Rekordgegner der deutschen Badminton-Nationalmannschaft O19: Bislang standen sich 64-mal eine Auswahl des DBV und eine aus dem Nachbarland gegenüber. Dabei gelangen dem deutschen Team 39 Siege. Zudem bestritt im Jahr 1973 eine Mannschaft des damaligen Federball-Verbandes der DDR (DFV) eine Partie gegen ein Team aus den Niederlanden. Diese entschied die DFV-Auswahl für sich. Eine Mannschaft aus den Niederlanden war im Januar 1954 auch der erste Länderspielgegner eines Teams des DBV im Erwachsenenbereich.

In den Freundschafts-Begegnungen des Vorjahres setzten sich zweimal die Gäste mit 3:2 durch, einmal gewann die deutsche Mannschaft mit dem gleichen Ergebnis.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.