Deutsche Meisterschaft O35 bis O75 2013

     

Vom 10. bis 12. Mai in Berlin, Große Halle des Sportforums Berlin, Weißenseer Weg 53.
Ausrichter: SG EBT Berlin (LV BBB). Referee: Klaus-Michael Becker. 

Zur Turnierseite des Ausrichtervereins.

Zur Titelseite DM O35 bis O75.   

Zur Ausschreibung.

Zeitplan: Freitag, ab 9 Uhr: Damen- und Herreneinzel O35 bis O75, einschließlich Finale / Samstag, ab 9 Uhr: Damen- und Herrendoppel O35 bis O75, einschließlich Finale / Sonntag, ab 9 Uhr: Mixed, O35 bis O75 einschließlich Finale

Hier geht es bei Kroton zu den Turniertableaus. Zu den Tagesergebnissen.

Nur Renate Gabriel gelang es in diesem Jahr, drei Titel zu gewinnen

  

Sieger und Platzierte:

O35
HE: Thorsten Hukriede (RW Wesel NRW) - Michael Kleibert (Pulheimer SC NRW) 21:14 21:15
      3.* Maurice Niesner (BV Gifhorn) und Andreas Schlüter (BW Wittorf SLH)
DE: Claudia Vogelgsang (VfB Friedrichshafen BAW) - Candida Pretzsch (HSG DHfK Leipzig SAC) 21:8 21:13
      3. Nicole Phoa (SG Dornheim HES) und Petra Schlüter (BW Wittorf SLH)
HD: Maurice Niesner & Björn Wippich (BV Gifhorn NIS/Robur Zittau SAC) - Konstantin Dubs & Thorsten Hukriede (TSV Neuhausen-Nymphenburg BAY/BV RW Wesel NRW) 22:20 18:21 21:13
      3. Marcus Barsch & Nils Kannengießer (Brühler TV/1. BV Mülheim NRW) und Patric Freitag & Rolf Theisinger (TuS Wiebelskirchen SAA/SG Dornheim HES)
DD: Nicol Bittner & Karen Neumann (PTSV Rosenheim BAY/VfL Hamburg HAM) -  Stefanie Müller & Claudia Vogelgsang (TSV Zirndorf BAY/VfB Friedrichshafen BAW) 15:21 21:13 21:15
      3. Bianca Pils & Simone Weisbarth (BV Gifhorn NIS/1.BC Beuel NRW) und Tatjana Geibig-Krax & Nicole Phoa (1. BV Maintal/SG Dornheim HES)
MX: Thorsten Hukriede & Michaela Hukriede (RW Wesel NRW) - Maurice Niesner & Bianca Pils (BV Gifhorn NIS) 21:15 16:21 21:8
      3. Björn Wippich & Candida Pretzsch (Robur Zittau/HSG DHfK Leipzig SAC) und Frank Heuwing & Simone Weisbarth (SG Düsseldorf-Unterrath/1.BC Beuel NRW)
O40
HE: Sven Landwehr (1. Bremer BC BRE) - Stephan Burmeister (MTV Vechelde NIS) 21:15 21:13
      3. Marek Bujak (TV Dillingen BAY) und Eric Patz (TSV Neuhausen-Nymphenburg BAY)
DE: Tatjana Geibig-Krax (1. BV Maintal HES) - Mirella Engelhardt (SSW Hamburg HAM) 21:18 11:21 21:19
      3. Marika Werner (SG Robur Zittau SAC) und Michaela Meyer (BG Neukölln BBB)
HD: Marek Bujak & Eric Patz (TV Dillingen/TSV Neuhausen-Nymphenburg (BAY) - Ronald Glaschke & Jochen Zepmeisel (BG Neukölln BBB/TuS Prien BAY) 21:19 21:10
      3. Jürgen Arnold & Martin Hochbruck (DJK Teutonia St. Tönis NRW) und Rajko Kleine & Dirk Ruberg (RW Wesel NRW)
DD: Mirella Engelhardt & Petra Mews (SSW Hamburg HAM/RSV Ratzeburg SLH) – Sonja Günewald, & Meike Mählhop (SC Wildeshausen/TV Metjendorf NIS) 21:19 17:21 21:18
      3. Andrea Findhammer & Christine Skropke (DJK Teutonia St. Tönis/SC Bayer Uerdingen NRW) und Michaela Hukriede & Ina Siekmann (RW Wesel/PSV Gelsenkirchen-Buer NRW)
MX: Thomas Lambertz & Karen Neumann (TV Wehen HES/VfL Hamburg HAM) - Ronald Glaschke, & Sonja Grünewald (BG Neukölln BBB/SC Wildeshausen NIS) 21:18 21:12
      3. Eric Patz & Edeltraud Vonmetz (TSV Neuhausen-Nymphenburg BAY/TSG Söflingen BAW) und Sven Landwehr & Susanne Flür (1. Bremer BC BRE/RW Wesel NRW)
O45
HE: Uwe Pawellek (TuS Wettbergen NIS) - Thomas Dittrich (TSV Diedorf BAY) 21:19 21:14
      3. Holger Wippich (SG Robur Zittau SAC) und Stefan Schrader (SV Eidelstedt HAM)
DE: Kerstin Wenk (STC Solingen NRW) - Elke Cramer (TV Dillingen BAY) 16:21 21:17 21:16
      3. Christine Selchow (VfL Hamburg HAM) und Gundel Hinke (SG Robur Zittau SAC)
HD: Gerd Schmitz & Jürgen Schmitz-Foster (1. BC Beuel NRW) - Matthias Kleibel & Stefan Schrader (PTSV Rosenheim BAY/SV Eidelstedt HAM) 21:13 21:13
      3. Frank Felsner & Hans-Jürgen Felsner ( BSG Neustadt RHP) und Thomas Dittrich & Roland Schumacher (TSV Diedorf/TSV Neuhausen-Nymphenburg BAY)
DD: Elke Cramer & Silke Schneider (TV Dillingen BAY/TSG Dossenheim BAW) - Gundel Hinke & Kerstin Wenk (Robur Zittau SAC/STC Solingen NRW) 17:21 21:10 21:18
      3. Charlotte Bucksteegen & Anja Schwarze (VfB GW Mülheim/TV Blomberg NRW) und Marion Grimm & Ye Wang (BV Rastatt/TSG Wiesloch BAW)
MX: Holger Wippich & Christine Skropke (Robur Zittau SAC/Bayer Uerdingen NRW) - Thomas Knaack & Ute Böttcher (BC Remagen RHL/SG Dornheim HES) 21:19 19:21 21:19
      3. Jürgen Schmitz-Foster & Ye Wang (1. BC Beuel NRW/TSG Wiesloch BAW) und Roland Schumacher & Elke Cramer (TSV Neuhausen-Nymphenburg/TV Dillingen BAY)
O50
HE: Karsten Großgebauer (SG Feinmess Suhl THÜ) - Michael Schneider (ATSV Stockelsdorf SLH) 21:16 21:18
      3. Michael Huber (BC 58 Luckau BBB) und Frank Dietel (SG Meerane SAC)
DE: Maren Schröder (BV Friedrichsdorf HES) - Erika Heichel-Ott (TSG Heilbronn BAW) 21:12 21:12
      3. Ina Ulrich (HSG DHfK Leipzig SAC) und Monika Pehl (DSC Kaiserberg NRW)
HD: Thomas Bunn & Michael Schneider (ATSV Stockelsdorf SLH) - Paul Bösl & Matthias Klein (KSV Baunatal/BC Ginsheim-Mainspitze HES) 21:13 21:13
      3. Uwe Schnabel & Lutz Stegert (SG Gittersee/SG Meerane SAC) und Peter Koepke & Ralf Reinhard (BC Preussenpark Berln BBB)
DD: Heidi Bender & Petra Dieris-Wierichs (PSV Bremen BRE/DJK Thomasstadt Kempen NRW) - Angelika Lang & Elke Meißner (TV Schwebda/SKV Büdesheim HES) 21:13 21:7
      3. Hildegard O'Neill & Cornelia Winkler (SC Brandenburg/BC Schöneiche BBB) und Astrid Binnemann & Ina Ulrich (HSG DHfK Leipzig SAC)
MX: Thomas Bunn & Heike Bunn (ATSV Stockelsdorf SLH) und Paul Bösl & Maren Schröder (KSV Baunatal/BV Friedrichsdorf HES) 22:20 20:22 21:10
      3. Andreas Benz & Steffi Reissig (Radebeuler BV/ATSV Freiberg SAC) und Konrad Reuther & Heidi Bender (1. BCW Hütschenhausen RHP/PSV Bremen BRE)
O55
HE: Rainer Deutsch (TV Volkmarsen HES) - Hans-Dieter Nieth (TuRa Niederhöchstadt HES) 21:13 21:13
      3. Udo Wolff (SG Gaselan-Fürstenwalde BBB) und Fritz Schlund (TuS Prien BAY)
DE: Heidi Bender (PSV Bremen BRE) - Barbara Schnaase (Union Lüdinghausen NRW) 21:4 21:11
      3. Petra Knacker (SV RW Walldorf HES) und Edeltraud Schmidt (Welzower SV Germania BBB)
HD: Dieter Frick & Rolf Rüsseler (SG Post-Süd Regensburg/SG Siemens Erlangen BAY) - Miles Eggers & Johann Molodet (BSV Gelsenkirchen NRW/TSV Neuhausen-Nymphenburg BAY) 21:14 12:21 21:17
      3. Detlef Buchholz & Udo Wolff (SG Gaselan-Fürstenwalde BBB) und Thilo Gottschlag & Hans-Georg Pesch (SV KWO Berlin/SV Preußen Frankfurt BBB)
DD: Barbara Schnaase & Eva-Maria Zwiebler (Union Lüdinghausen/1.BC Beuel NRW) - Petra Knacker & Bärbel Rockmann (SV RW Walldorf/TuRa Niederhöchstadt HES) 21:9 21:15
      3. Ina Reicherter-Kappler & Christa Zimmermann (SV Fellbach/SG Schorndorf BAW) und Helga Peeck & Edeltraud Schmidt ( PSV GW Wiesbaden HES/Welzower SV Germania BBB)
MX: Wolfgang Pasler & Marlies Kiefer (TSV Niederwürschnitz/BSV Markranstädt SAC) - Joachim Buxan & Petra Knacker (TV Volkmarsen/SV RW Walldorf HES) 21:13 21:9
      3. Hans-Dieter Nieth & Bärbel Rockmann (TuRa Niederhöchstadt HES) und Johann Molodet & Ruth Ehrler (TSV Neuhausen-Nymphenburg/TV Immenstadt BAY)
O60
HE: Klaus Kreibich (Badmintonteam Pirmasens RHP) - Robert Ziller (TSG Söflingen BAW) 23:21 21:13
      3. Jens Biehler (VfL Oldesloe SLH) und Otto Sautter (TSG Söflingen BAW)
DE: Christa Zeiß (SG Feinmess Suhl THÜ) - Gabriele Berge (HSG TH Leipzig SAC) 21:18 21:17
      3. Brigitte Prax (BSG Unkel/Linz RHP) und Heidrun Hauser (VSG Weißenfels-Kugelberg SAH)
HD: Edgar Michalowsky & Erfried Michalowsky (BSV Greifswald MVO) - Detlef Drews & Klaus Kreibich (PSV BG Fulda/Badmintonteam Pirmasens RHP) 17:21 21:17 21:11
      3. Henryk Kunze & Wolfgang Sonnabend (BV Hoyerswerda SAC/SC Salzgitter Sportfreunde NIS) und Kurt Ehrler & Otto Sautter (VfL Herrenberg/TSG Söflingen BAW)
DD: Jutta Behrens & Gabriele Berge (SG Gittersee/HSG TH Leipzig SAC) - Christine Krüll & Christa Zeiß (BC Stockstadt HES/SG Feinmess Suhl (THÜ) 21:17 21:17
      3. Ilona Frahm & Heidrun Hauser (Germania Wolfenbüttel NIS/VSG Weißenfels-Kugelberg SAH) und Rotraud Ehm & Heide Graef (TV Witzhelden/TV Werther 04 NRW)
MX: Bernd Behrens & Jutta Behrens (SG Gittersee SAC) - Dietmar Hechler & Gabriele Berge (VfL Herrenberg BAW/HSG TH Leipzig SAC) 21:17 21:13
      3. Walter Westermann & Doris Westermann (VT Rinteln NIS) und Claus-Peter Lienig & Marion Henke (TV Witzhelden/1.SC Bad Oeynhausen NRW)
O65
HE: Peter Honnen (TV Witzhelden NRW) - Gerd Pigola (HSG DHfK Leipzig SAC) 13:21 21:11 21:19
      3. Fritz Popp (HSG DHfK Leipzig SAC) und Gregor Bartmann (BC SW Köln NRW)
DE: Renate Knötzsch (SC Ellerau HAM) - Elvira Richter (TV Bous SAA) 21:12 21:16
      3. Renate Duderstadt (Post SV Velbert NRW) und Elke Krengel (FC Junkersdorf NRW)
HD: Gregor Bartmann & Gerhard Michaelis (BC SW Köln/TuS Eintracht Bielefeld NRW) - Dieter Prax & Trevor Stewart (BSG Unkel-Linz RHL/TuS Geretsried BAY) 19:21 22:20 21:16
      3. Bernd Jünemann & Hans-Jürgen Müller (SV Gernrode/SG Feinmess Suhl THÜ) und Peter Honnen & Eberhard Niedrig (TV Witzhelden NRW)
DD: Renate Gabriel & Elvira Richter (1. Bremer BC BRE/TV Bous SAA) - Renate Knötzsch & Ursula Kuhn (SC Ellerau/BfA Berlin BBB) 21:19 19:21 21:15
      3. Dagmar Freimark & Roswitha Greiner (SV Berliner Bären/Pro Sport 24 Berlin BBB) und Heide Croll & Dee Wawer (ESV Lok Erfurt THÜ/Celler BC NIS)
MX: Fritz Popp & Dagmar Pigola (HSG DHfK Leipzig SAC) - Hans-Hinrich Meyer & Dee Wawer ( MTV Soltau/Celler BC NIS)
      3. Gerd Pflug & Elvira Richter (TG Friedberg HES/TV Bous SAA) und Gerhard Grönboldt & Renate Knötzsch (Harburger SC/SC Ellerau HAM)
O70
HE: Hans Schumacher (1. Bremer BC BRE) - Reinhard Franke (BV Bamberg BAY) 21:12 15:21 21:9
      3. Hans Hartmann (DJK BW Friesdorf NRW) und Siegfried Dutschke (Wyker TB SLH)
DE: Renate Gabriel (1. Bremer BC BRE) - Rita Gerst [1] SG Gaselan-Fürstenwalde BBB) 21:7 21:2
      3. Ursula Jurkschat (TSV Schwarzenbeck SLH) und Carmen Rabe (WSG Probstheida SAC)
HD: Fritz Runge & Wolfgang Schuch (SV Berliner Bären/BG Neukölln BBB) - Hans Hartmann & Wilhelm Schmitz (DJK BW Friesdorf/TV Witzhelden NRW) 14:21 21:14 21:13
      3. Helmut Friedrich & Heinrich Schäfer (OSC BG Essen-Werden NRW) und Siegfried Dutschke & Gerhard Grönboldt (Wyker TB SLH/Harburger SC HAM)
DD: Rita Gerst & Ursula Jurkschat (SG Gaselan-Fürstenwalde BBB/TSV Schwarzenbeck SLH) - Christel Klaar & Carmen Rabe (TSV Spandau BBB/WSG Probstheida SAC) 23:21 21:18
      3. Isolde Gassner & Elisabeth Schönfeld (SV Fellbach BAW/1. BC Frankfurt HES) und Gisela Markus & Gerda Ochudlo (Post SV Velbert NRW/LTC Mutterstadt RHP)
MX: Hans Schumacher & Renate Gabriel (1. Bremer BC BRE) - Günter Michehl & Gerda Ochudlo  (BC Ottweiler SAA/LTC Mutterstadt RHP) 19:21 21:9 21:16 
      3. Eberhard Rampl & Isolde Gassner (SV Fellbach BAW) und Heinrich Schäfer & Gisela Markus (OSC BG Essen-Werden/Post SV Velbert NRW)
O75
HE: Alwin Jess ( SV Motor Eberswalde BBB) - Alan Barley (TV Rodenkirchen NRW) 14:21 21:16 21:13
      3.  Dieter Babenschneider (BC Tempelhof Berlin BBB) und Heinz Klühn (USC Braunschweig NIS
HD: Dieter Babenschneider & Alwin Jess (BC Tempelhof/SV Motor Eberswalde BBB) - Alan Barley & Heinz Klühn (TV Rodenkirchen NRW/USC Braunschweig NIS) 21:12 17:21 21:16
DE, DD, MX: -.

* Die Erstgenannte bei allen Dritten haben im Halbfinale jeweils gegen den späteren Meister verloren.


  

 

Ab Freitag laufen in Berlin die Deutschen Seniorenmeisterschaften 2013
Als Appetithappen gibt es am Vorabend das Play-off-Finale der Bundesliga
Von Marcus Köster
(7.5.13) Vom 10. bis 12. Mai finden in der Großen Halle des Sportforums Berlin die diesjährigen Seniorenmeisterschaften des Deutschen Badminton-Verbandes statt. Bei einem der größten Badmintonturniere in Deutschland kämpfen an drei Tagen auf 12 Feldern fast 500 Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland. In neun Altersklassen von O35 bis O75 geht es um die begehrten Titel in jeweils 5 Disziplinen.
„Wir freuen uns, die besten Altersklassenspieler Deutschlands in Berlin begrüßen zu können. Das größte Badmintonturnier in Deutschland ausstatten zu dürfen, betrachten wir als besondere Herausforderung. Mit unseren Erfahrungen aus zahlreichen Turnierausrichtungen sind wir hierfür aber gut gerüstet. Die umfangreichen Vorbereitungen laufen nach Plan, wir freuen uns auf das Turnier“, sagt Maria Neiling, Assistentin des Organisationsstabes.
Eins solches Turnier ist traditionell auch immer ein Wiedersehen der Cracks vergangener Jahre. Deshalb veranstaltet EBT auch Samstag ab 19 Uhr eine Players-Night im „Pavillion Berlin“, eine angesagte Location in Friedrichshain, im Herzen Berlins. Karten sind noch erhältlich.
Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, am 9. Mai 18.00 Uhr, am Vorabend des Turniers, das Play-off Finale der 1. Bundesliga zwischen SG EBT Berlin und 1. BC Bischmisheim zu besuchen.

                   

Bitte für die Abendveranstaltung anmelden
Players Night im Pavillion
(23.4.13) Ausrichter EBT Berlin hat als Abendveranstaltung zur DM O35 eine

"Players Night im Herzen der Hauptstadt"

geplant. Sie findet am Samstagabend ab 19.30 Uhr im Pavillion im Volkspark Friedrichshain, Friedenstraße/Ecke Platz der Vereinten Nationen statt. Karten zum Preis von 25 Euro für Grillbuffet, Begrüßungsgetränk und Musik müssen vorbestellt werden.
Weitere Informationen sind auf der Vereinswebsite www.ebt-badminton.de zu finden.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV
Zweifache Titelträgerin in O35 und O40: Karen Neumann.
Gewannen das Mixed in O45: Christine Skropke...
...und Holger Wippich.
War wieder einmal mit Bruder Edgar im Doppel erfolgreich: Erfried Michalowsky siegte in O60.
Arbeitete in der Turnierleitung mit: EBT-Star Lisa Deichgräber. Fotos: Ronny Pabst
Im Mixed O65 vorn: die Leipziger Dagmar Pigola und Fritz Popp. Foto: Ricke Popp

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.