WILSON Chinese Taipei Open 2005

   

GP-Turnier 18/05 - 80 000 US-Dollar Preisgeld - 3* - Vom 15. bis 20. November - Taipei, Taipei Physical Education Indoor Stadium, No. 5, Tun Hua North Road.

Zur - nicht sehr ergiebigen - Ausrichterwebsite.

Zur Titelseite Grand-Prix-Turniere.

Tracey Hallam nutzte Chance - Zweifacher Sieger Tony Gunawan

   

Einen Sieg für die Gastgeber gab es bei dem aus internationaler Sicht nur mäßig besetzten Turnier im Damendoppel. Die Engländerin Tracey Hallam nutzte die Chance, sich einen Sieg bei einem Drei-Sterne-Turnier zu holen. Die 30-Jährige festigt damit ihre Positon als beste Europäerin außerhalb der eingebürgerten Asiatinnen. Das Herreneinzel war eine rein koreanische Angelegenheit und lässt keine Schlüsse zu, wie stark Lee Hyun Ill, der in Laufe der Monate und Jahre höchst unterschiedliche Resultate abliefert, zurzeit wirklich ist.
Zweifacher Sieger wurde Herrendoppel-Weltmeister Tony Gunawan. Der spektakuläre Sieg gelang ihm mit seiner taiwanisischen Zufallspartnerin im Achtelfinale des Mixed, als sie die koreanischen China-Open Finalisten und Weltranglistenersten LEE Jae Jin & LEE Hyo Jung 15:8 im Dritten ausschalteten. Im Doppel holte er sich mit seinen früheren Weltmeisterschaftspartner Haryanto - wie schon bei den Bitburger Open - den Sieg. Deutsche waren nicht am Start.

Herreneinzel
Halbfinals: Lee - PARK Sung Hwan (KOR) 15:12 15:2
Shon -  Yohan Hadikusumo Wiratama (HKG) 15:13 15:3
Finale: LEE Hyun II (KOR) - SHON Seung Mo (KOR) 15:13 15:5
Dameneinzel
HF: Hallam - CHIEN Yu-Chin (TPE) 13:10 11:0
Seo - CHENG Shao-Chieh (TPE) 11:7 11:7
Fin.: Tracey Hallam (ENG) - SEO Yoon Hee (KOR) 11:9 11:7
Herrendoppel
HF:  Boe & Mogensen - LU Feng-Chieh & LIN Wei Hsiang (TPE) 15:1 15:4
Gunawan & Haryanto - Hendra Aprida Gunawan & Joko Riyadi (INA) 6:15 15:12 15:9
Fin.: Tony Gunawan & Halim Haryanto (USA) - BOE Mathias Boe & Carsten Mogensen (DEN) 15:13 15:13
Damendoppel
HF: Chien & Cheng - CHENG Hsiao Yun & CHANG Yun Ju (TPE) 15:11 15:4
Wilson & Lucas - CHIU Yi Ju & CHIEN Hsui-Lin (TPE) 13:15 15:11 15:10
Fin.: CHIEN Yu-Chin & CHENG Wen-Hsing (TPE) - Kate Wilson-Smith & Kellie Lucas (AUS) 15:8 17:14
Mixed
HF: Gunawan & Cheng - WANG Chia Min & WANG Pie Rong (TPE) 15:7 15:1
Lahardi & Marissa - TSAI Chia-Hsin & CHIEN Yu-Chin (TPE) 13:15 15:7 15:4
Fin.: Tony Gunawan & CHENG Wen-Hsing (USA/TPE) - Devin Lahardi &
Vita Marissa 17:15 15:6

Hier gibt es die Ergebnisbögen aller Disziplinen Excel-Datei.


Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV
FOTOS VON ©EDWIN LEUNG (Klickbig)
Zwei Linkshänder holten sich die Einzeltitel: Tracey Hallam...
...und der Koreaner Lee Hyun Il.

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.