Zur Titelseite Olympische Spiele.

 

Olympische Spiele 2004 in Athen
 
Vom 13. bis 29. August 2004

    


Badminton-Wettbewerbe von Sa 14. bis Sa 21. August in der Sporthalle im Goudi Olympic Complex

Zur Website des Organisationskomittees www.athens2004.com.   

 
 

Zu den Ergebnissen in der Chronologie der olympischen Tage

Zu den Spielen der deutschen Teilnehmer

Zu den Vorberichten

    

  

Gold

Silber

Bronze

HE

Taufik Hidayat (INA)

SHON Seung Mo (KOR)

Sony Dwi Kuncoro (INA)

DE

Zhang Ning (CHN)

Mia Audina (NED)

ZHOU Mi (CHN)

HD

KIM Dong-Moon &
HA Tae-Kwon
(KOR)

LEE Dong Soo &
YOO Yong Sung (KOR)

Flandi Limpele & Hian ENG (INA)

DD

YANG Wei & ZHANG Jiewen (CHN)

Gao Ling & Huang Sui (CHN)

RA Kyung Min & LEE Kyung Won (KOR)

MX

 Zhang Jun & Gao Ling (CHN)

Nathan Robertson &
Gail Emms (GBR)

Jens Eriksen &
Mette Schjoldager (DEN) 

    

Der Medaillenspiegel
Medaillen gingen in sechs Nationen 

  

 

Gold

Silber

Bronze

China

3

1

1

Südkorea

1

2

1

Indonesien

1

-

2

Niederlande

-

1

-

Großbritannien

-

1

-

Dänemark

-

-

1

 



© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.