Zur Titelseite WM U19.

Weltmeisterschaft U19 2011

World Junior Badminton Championships 2011

Übersicht/Main page

    

Vom 28. Oktober bis 6. November in Tao Yuan City (Tao Yuan County 330 /Chinese Taipei), Taoyuan County Stadium; No.1 Sec.1 Sanmin Road. Referee: Chua Soo Hock (MAS) Deputy: Dirk Kellermann (GER) und JT Ponnbalum (MRI).
Mannschafts-WM: Fr 28. bis Mo 31. Oktober.
Individual-WM: Mi 2. bis So 6. November. Auslosungen Individual: 31. Oktober.
Zeitdifferenz:
MESZ: Taiwan ist 6 Stunden voraus, 14 Uhr dort sind 8 Uhr MESZ.
MEZ: Taiwan ist 7 Stunden voraus. 14 Uhr dort sind 7 Uhr MEZ.
Über die Ausrichterstadt. Zur 
Veranstaltungsseite bei der BWF. Zur Turnierwebsite (Chinesisch).

    

Zum Individualturnier.

Zum Individualturnier - Deutsche.

Zur Team-WM.

Zu den deutschen Mannschaftsspielen.

    

           

Die Weltmeister U19 von Taoyuan 2011

HE: Zulfadli Zulkiffli (MAS) 
DE: Ratchanok Inthanon (THA)  
HD: HEG Nelson Wei Keat & TEO Ee Yi (MAS)
DD: LEE So Hee & SHIN Seung Chan (KOR
)
MX: Alfian Eko PRASETYA & Gloria Emanuelle WIDJAJA (INA)
Team: Malaysia
.

             

 

Jugendlicher Medaillenspiegel
Malaysia glänzte und Indonesien - bei der vorjährigen WM medaillenlos - hat deutlich nachgebessert
  

 

Gold

Silber

Bronze

Malaysia

3

-

1

Indonesien

1

3

2

Südkorea

1

1

2

Thailand

1

-

-

Chinese Taipei

-

1

2

Dänemark

-

1

-

Japan

-

-

2

Indien

-

-

1

Spanien

-

-

1

     

Eingerahmt von zwei Hostessen - das deutsche Team nach der Ankunft in Taoyuan: (v.l.) Anika Dörr, Bernd Brückmann, Laura Wich, Kai Schäfer, Dr. Dirk Nötzel, Ramona Hacks, Jenny Karnott, Mark Lamsfuß, Franzi Volkmann, Malte Laibacher, Nils Rotter, Mark Byerly, Rudi Allgeier, Thomas Lohwieser und Holger Hasse. Foto: DBV.
Ein Gläschen auf das letzte Großturnier: Dirk Kellermann war viele Jahre als Umpire und Referee bei den großen Badmintonturnieren überall in der Welt im Einsatz. Foto: Holger Hasse.

Günter Wagner war als BWF-Line Judge im Einsatz
Deutscher BWF-Referee Dirk Kellermann wurde in Taoyuan verabschiedet
Für den deutschen BWF-Referee Dik Kellermann war die Jugend-WM in Taiwan die letzte Großveranstaltung des Weltverbandes, bei der er im Einsatz war. Aus Altersgründen muss er seinen Abschied aus der Liste der BWF-Accredited Referees nehmen. Beim Welcome-Dinner wurde er offiziell von der BWF verabschiedet. In Taoyuan war er als Deputy eingesetzt.
Das Turnier ist allerdings nicht sein allerletzter Einsatz als Referee. Den wird er im Dezember bei den Türkiye International in Istanbul haben.
Ebenfalls im Einsatz in Taoyuan war der Deutsche Günter Wagner (Bergisch Gladbach). Er gehört zum exklusiven Club der vom Weltverband in diesem Jahr zusammengestellten BWF-Certificated Line Judges. Die BWF hatte diesen Pool nach längeren Dikussionen gebildet, weil es in der Vergangenheit des öfteren zu Klagen über die Zuverlässigkeit der auch bei großen Turnieren üblicherweise eingesetzten lokalen Linienrichter gegeben hatte. Zertifiziert wurden mit Stand vom November 2011 47 Lines Judges aus allen Kontinentalverbänden. Als zweiter Deutscher wurde noch Simon Adams (Betzdorf) aufgenommen.

Bringt bereits WM-Erfahrung mit: Kai Schäfer aus Dortelweil. Foto: MK

Die deutschen Nominierungen

Nur Kai Schäfer war schon bei der Vorjahres-WM dabei

(10.10.11) Bundesjugendtrainer Holger Hasse hat jeweils fünf Jungs und Mädels für die diesjährige U19-WM in Taiwan benannt. Kai Schäfer ist der einzige, der schon im letzten Jahr bei der WM in Mexiko dabei war. Nach den Regularien des Weltverbandes BWF müssen die Teilnehmer unter 19 Jahre alt sein und zwar während des ganzen Kalenderjahres 2011. Das bedeutet, der Geburtsjahrgang muss 1993 oder später sein. Nominiert wurden:

Byerly, Mark (TV Refrath NRW)
Dörr, Anika (SV Funball Dortelweil HES)
Hacks, Ramona (SpVgg Sterkrade-Nord NRW)
Karnott, Jennifer (SpVgg Sterkrade-Nord NRW)
Laibacher, Malte (BC Hohenlimburg NRW)
Lamsfuß, Mark (1. BC Wipperfeld NRW)
Rotter, Nils (SV Funball Dortelweil HES)
Schäfer, Kai (SV Funball Dortelweil HES)
Volkmann, Franziska (Horner TV Hamburg HAM)
Wich, Laura (TV Emsdetten NRW).

Als Trainer ist neben Holger Hasse noch Bernd Brückmann dabei. Physiotherapeut ist Rudi Allgeier. Wissenschaftliher Berater ist Dr. Dirk Nötzel. Delegationsleiter und Teammanager ist DBV-Jugendwart Thomas Lohwieser.
Vom 21. bis 23. Oktober findet ein Vorbereitungslehrgang in Mülheim a.d. Ruhr statt. Der Flug nach Taipei erfolgt am 23. Oktober von Frankfurt aus mit Cathy Pacific via Hongkong. Die Rückkehr nach Deutschland ist für den 6. November vorgesehen.

Ausstatter der Nationalmannschaften des DBV


Das Taoyuan County Stadium außen und innen. Fotos: Edwin Leung.

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.