Länderspiele gegen Österreich

Zur Titelseite Länderspielgegner.

   

Österreichischer Badminton Verband (ÖBV)
Gegründet 1957, Gründungsmitglied von EBU/BEC 1967. Das Generalsekretariat ist in Wien. Zur Website.

    

Anzahl: 19+2 seit 1960.
Bilanz: 20 gewonnen - 1 verloren.

      

1960 - 20.2

9:2

Linz a.d. Donau AUT

FS

014

1960 - 27.5.

9:2

München

FS

016

1963 - 28.4. 

7:1

München 

HC 

025 

1965 - 24.4

8:0

Graz AUT

HC

032

1966 - 22.4.

8:0

Brüssel BEL

HC

039

1967 - 22.4.

8:0

Lausanne SUI

HC

046

1968 - 28.4.

5:2

Oslo NOR

HC

058

1969 - 27.4.

6:1

Prag TCH

HC

066

1970 - 26.4.

6:1

Neuß

HC

073

1971 - 24.4.

7:0

Heerlen NED

HC

079

1983 - 22.1.

7:0

Basel SUI

HC

158

1984 - 8.4.

4:1

Preston ENG

EM

168

1987 - 24.1.

7:0

Belfast (N)IRL

HC

195

1988 - 12.4.

5:0

Kristiansand NOR

EM

206

2004 - 11.11.

5:0

Hanau

FS

400

2004 - 12.11.

7:0

Unterschleißheim

FS

401

2012 - 17.1.

5:1

Traun AUT

FS

541

2012 - 28.11.

3:2

Landshut

FS H

561

2012 - 29.11.

5:0

Heilsbronn

FS H

562

DFV der DDR

1970 - 27.11.

2:5

Salzburg AUT

FS

014

1972 - 17.11. 

7:0

Dresden 

FS 

016 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.