Zur Titelseite Copenhagen Masters.

2006 und 2007

Masters 2007: 27. bis 29. Dezember 2007 - Preisgeld 290 000 DKr (39 000 Euro)

In Kopenhagen, Falconer Centret, Falkoner Allé 9. Zur Veranstaltungswebsite bei badminton.dk. Do und Fr jeweils zwei Veranstaltungsabschnitte um 13 und 19 Uhr. Sa ab 14 Uhr drei Finalspiele.

   

     

Gleich zweimal waren Deutsche eingeladen 

   

Xu Huaiwen gewann bei den Damen

     

Einen schönen Jahresabschluss gab es für unsere Deutsche Meisterin. Im Halbfinale besiegte sie Lokalmatadorin Tine Rasmussen 21:15 17:21 21:12 und im Finale Zhou Mi, die jetzt für Hongkong spielt.
Ingo Kindervater & Kristof Hopp, die nach ihrem überraschenden Sieg bei den Russian Open kurzfristig eingeladen worden waren, verloren ihre beiden Gruppenspiele gegen Eriksen & Lundgaard (DEN) und Logosz & Mateusiak (POL).
Da die Dänen mit Tine Rasmussen jetzt wieder eine Dame haben, die international vorne mitspielen kann, hatten die Veranstalter nach drei Jahren Pause wieder einmal das Dameneinzel ins Programm aufgenommen.

Die Endspielergebnisse
HE: Peter Gade (DEN) - Kenneth Jonassen (DEN) 21:18 23:21
DE: Xu Huaiwen (GER) - ZHOU Mi (HKG) 21:11 19:21 15:9 (Aufgabe)
HD: Jens Eriksen & Martin Lundgaard Hansen (DEN) - Zakry ABDUL LATIF & Fairuzizuan MOHD TAZARI (MAS) 21:11 21:17.     

Hier gibt es alle Ergebnisse (pdf-Datei).
Michael Schüppel hat Fotos geschickt. Das linke zeigt Siegerin Xu Huaiwen, das mittlere Ingo Kindervater (vorne) & Kristof Hopp. Auf dem rechten sind (v.l.) Bundestrainer Jeroen van Dijk, seine Ehefrau Anne Mette Bille, Xu mit Philip, dem Nachwuchs der van Dijks, der am 24. Juli zur Welt kam und Huaiwens Ehemann Bin Yang. Weitere Fotos vom Turnier präsentiert Michael Schüppel auf seiner Website badminton-fotos.de.


    

Masters 2006: 27. bis 29. Dezember 2006 - Preisgeld 320 000 DKr (43 000 Euro)

In Kopenhagen, Falconer Centret, Falkoner Allé 9. Zur Veranstaltungswebsite bei badminton.dk. Mi und Do jeweils zwei Veranstaltungsabschnitte um 13 und 19 Uhr. Fr ab 18 Uhr drei Finalspiele. Direkt zu den Ergebnissen.

   

     

Siebter Sieg für Gade  - Mixed-Weltmeister Robertson & Emmd gleich zweimal geschlagen

   

Die Endspielergebnisse
MX: Thomas Laybourn & Kamilla Rytter Juhl (DEN) - Nathan Robertson & Gail Emms (ENG) 21:16 21:17
HD: FU Haifeng & CAI Jun (CHN) - Joko Riyadi & Hendra Aprida Gunawan (INA) 21:11 21:15
HE: Peter Gade (DEN) - Kenneth Jonassen (DEN) 21:16 21:19.

   

Die Vorrundenergebnisse:


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.