Die frühere Nationalspielerin Carina Mette heißt nun mit Nachnamen Grewe

Foto: privat.

(07.07.2010, CP) Die Deutsche Meisterin im Damendoppel von 2008 und 2003 und Bronzemedaillengewinnerin mit dem Uber Cup-Team von 2006 heiratete bereits am 12. Juni 2010 ihren langjährigen Lebensgefährten Bastian Grewe.

Die standesamtliche Trauung fand in feierlichem Rahmen im Schloss Neuhaus in Paderborn statt. Zuvor hatte das Paar in einem Vereinsheim am Essener Baldeneysee mit einer Vielzahl an Familienangehörigen, Freunden und Arbeitskollegen ganz traditionell gepoltert.

badminton.de wünscht der der 33-maligen Nationalspielerin und ihrem Ehemann alles Gute!

 

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.