Commonwealth Games

    

Die ersten Sportspiele der Mitgliedsländer des Commonwealth of Nations wurden 1930 in Hamilton, Ontario, Canada abgehalten. Damals hießen sie noch "British Empire Games". In Manchester 2002 waren es die 17. Spiele. Trägergesellschaft der Spiele ist die Commonwealth Games Federation (CGF) mit Sitz in London. Teilnahmeberechtigt sind Sportler aus den 72 Ländern bzw. Dependencen des Commonwealth. Badminton ist seit 1966 in Kingston, Jamaica dabei. Das Programm sieht mindestens zehn, höchstens fünfzehn Sportarten vor. Dabei kann das Gastgeberland bis zu fünf Sportarten auswählen.
Website: www.thecgf.com

badminton.de-Info

  

Die Badminton-Sieger der Commonwealth Games

  

1966 Kingston (Jamaika)
Die zwei Nationen dominierten gleich bei der Premiere
HE: TAN Aik Huang (MAS)
DE: Angela M. Bairstow (ENG)
HD: TAN Aik Hueng & YEW Cheng Hoe (MAS)
DD: Helen J. Horton (geb. HJ Pritchard) & Ursula H. Smith (ENG)
MX: Roger Mills & Angela Bairstow (ENG)

1970 Edinburgh (Schottland)
Ein unverfrorener Kanadier
HE: Jamie Paulson (CAN)
DE: Margaret Beck (ENG)
HD: NG Boon Bee & Punch Gunalan (MAS)
DD: Margaret Boxall & Sue Whetnall (ENG)
MX: Derek Talbot & Margaret Boxall (ENG)

1974 Christchurch (Neuseeland)
Der spätere starke Mann der IBF holte sein zweites Gold
HE: Punch Gunalan (MAS)
DE: Gillian Gilks (ENG)
HD: Elliot Stuart & Derek Talbot (ENG)
DD: Margaret Beck & Gillian Gilks (ENG)
MX: Derek Talbot & Gillian Gilks (ENG)

1978 Edmonton (Canada)
Erstmals mit Mannschaftswettbewerb
HE: Prakash Pakukone (IND)
DE: Sylvia Meow Eng NG (MAS)
HD: Raymond "Ray" Stevens & Michael "Mike" Tredgett (ENG)
DD: Nora Perry & Anne Statt (ENG)
MX: Mike Tredgett & Nora Perry (ENG)
Mannschaft (Mixed Team): England.

1982 Brisbane (Australien)
Gleich zwei "kleine" Nationen auf eimal vorn
HE: Syed Modi (IND)
DE: Helen Troke (ENG)
HD: ONG Beng Teong & Rashid Sidek (MAS)
DD: Claire Blackhouse & Johanne Falardeau (CAN)
MX: Martin Dew & Karen Chapman (ENG)
Mannschaft (Mixed Team): England.

1986 Edinburgh (Schottland)
Australier kaperten das Mixed
HE: Stephen Baddeley (ENG)
DE: Helen Troke (ENG)
HD: Daniel "Dan" Travers & William "Billy" Gilliland (SCO)
DD: Gillian Clark & Gillian Gowers (ENG)
MX: Michael "Mike" George Scandolera & Audrey Lynette Tuckey (AUS)
Mannschaft (Mixed Team): England

1990 Auckland (Neuseeland)
Große Freude für Hongkonger Badmintonfans
HE: Rashid Sidek (MAS)
DE: Fiona Smith (ENG)
HD: Jalani & Razif Sidek (MAS)
DD: Fiona Smith & Sara Sankey
MX: CHAN Chi Choi Chan & Amy Chan (HKG)
Mannschaft (Mixed Team): England 

1994 Victoria (Canada)
Eine Frau aus Australien
HE: Rashid Sidek (MAS)
DE: Lisa Jayne Campbell (AUS)
HD: SOO Beng Kiang & CHEAH Soon Kit (MAS) 
DD: Joanne Muggeridge & Joanne Wright (ENG)
MX: Christopher Hunt & Gillian Clark (ENG)
Mannschaft (Mixed Team): England.

Kuala Lumpur (Malaysia) 1998
Kelly Morgan schmuggelte sich zwischen Engländer und Malaysier
HE: WONG Choong Hann (MAS)
HD: CHONG Tan Fooh & LEE Wan Wah (MAS)
DE: Kelly Morgan (WAL)
DD: Donna Kellogg & Joanne Goode (ENG)
MX: Simon Archer & Joanne Goode (ENG)
Herrenmannschaft: Malaysia
Damenmannschaft: England.

Manchester (England) 2002
Dreimal Gold für Malaysia
HE: Muhammad Hafiz Hashim (MAS)
DE: LI Li (SIN)
HD: CHEW Choon Eng & CHAN Chong Ming (MAS)
DD: ANG Li Peng & LIM Pek Siah (MAS)
MX: Simon Archer & Joanne Goode (ENG) 
Mannschaft (Mixed Team): England.

Melbourne (Australien) 2006
Malaysia dominiert
HE:
LEE Chong Wei (MAS)
DE: Tracey Hallam (ENG)
HD: CHAN Chong Ming & KOO Kien Keat (MAS)
DD: WONG Pei Tty & CHIN Eei Hui (MAS)
MX: Nathan Robertson & Gail Emms (ENG)
Mannschaft: Malaysia.

Delhi (Indien) 2010
Damen ließen Gastgeber Indien jubeln
HE: LEE Chong Wei (MAS)
DE: Saina Nehwal (IND)
HD: KOO Kien Keat & TAN Boon Heong (MAS)
DD: Jwala Gutta & Ashwini Ponnappa (IND)
MX: KOO Kien Keat & CHIN Eei Hui (MAS)
Mannschaft: Malaysia.

Glasgow (Großbritannien) 2014
Überraschungssieger in den Einzeln
HE: Kashyap Parupalli (IND)
DE: Michelle Li (CAN)
HD: TAN Wee Kiong & GOH Wei She (MAS)
DD: Vivian Kah Mun HOO & WOON Khe Wei (MAS)
MX: Chris Adcock & Gabrielle Adcock (ENG)
Mannschaft: Malaysia.

Gold Coast (Australien) 2018
AA
HE:
DE:
HD:
DD:
MX: 
Mannschaft:
.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.