Weltmeisterschaften im Herreneinzel

Zur Titelseite WM - Historisches 

Die besten Acht im Überblick

Anzahl der Weltmeisterschaften: 14
Die meisten Titel: Yang Yang 2
Wer konnte Titel verteidigen: Yang Yang 1989
Die meisten Medaillen:
Die meisten Platzierungen unter den letzten Acht:
Erfolgreichste Nationen: Indonesien stellte sechsmal den Weltmeister, China 6, Dänemark 2.
(Auswertung 1977 - 2005)


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.