Deutsche Nachwuchsmeisterschaften
U19 - U17 - U15 2007

           

9. bis 11. Februar 2007.
in Duisburg-Rheinhausen,
Sporthalle Krefelder Straße.
Ausrichter: Tb Rheinhausen 05 (LV NRW).
Referee: Peter Veit.

Der Ausrichter hat eine Turnierwebsite eingerichtet. Direkt zur Ergebnisseite.

Zur Titelseite Deutsche Meisterschaften U19 / U17 / U15.

Zur Ausschreibung 2007.

Hier geht's zu Fotos von Monika Barther aus Hövelhof.
Ralf Tefert aus Wesel hat auf seiner Website RTFoto-online Turnierfotos veröffentlicht.

      

Das gab es noch nie

Die gerade erst 15 Jahre alt gewordene Fabienne Deprez aus Langenfeld holte sich drei Titel in drei Altersstufen

    

Einzelmeisterin in U 19, Mixed-Meisterin in U 17 mit Nikolaj Persson und Doppel-Meisterin in U 15 mit Kathleen Ebersbach, ihrer eigentlichen Altersklasse. Sie wurde für diese Leistung mit dem Bernd-Steimle-Gedächtnispokal ausgezeichnet.
Vergleichbares hatte es im Jahre 1996 gegeben. Damals gewann die erst 13-jährige Petra Overzier - unsere WM-Bronzemedaillengewinnerin vom letzten Jahr - zunächst den Titel im Mädcheneinzel in der Altersstufe U 14. Eine Woche später - die Austragungen der Meisterschaften U 18 und U14/16 waren damals getrennt - gewann sie dann auch den Einzeltitel in U 18.

Das Foto zeigt Fabienne mit ihrem Langenfelder Heimtrainer Xuyan Wang, der schon Björn Joppien in die Weltklasse führte.
Manfred Willner weist darauf hin, dass Fabienne am 8. Februar 1992 geboren ist, am Endspieltag also bereits 15 Jahre alt war und nicht, wie zunächst gemeldet, 14.
 

Die Siegerehrungen - hier im Herreneinzel U 19 - wurden vorgenommen von DBV-Präsident Karl-Heinz Kerst.

Erfolgreichster Landesverband war Bayern mit sechs Titeln - Die Ergebnisse ab Halbfinale

      

U 19: Je zweimal "Lucki" Schmidt und Peter Käsbauer

U 19 Herreneinzel
HF: L. Schmidt – Eetu Heino (EBT Berlin BER) 21:18 21:12
F. Hammes – Sebastian Rduch (VfL 93 Hamburg HAM) 21:16 21:16
Fin: Lukas Schmidt (SG Post Süd Regensburg BAY) – Fabian Hammes (SV Fischbach RHP) 21:13 21:17
U 19 Dameneinzel
HF: Deprez – Julia Engelhardt (Robur Zittau SAC) 21:15 21:15
Deichgräber – Neele Voigt (BW Wittorf SLH) 18:21 21:14 21:14
Fin.: Fabienne Deprez (FC Langenfeld NRW) – Lisa Deichgräber (SV Berliner Brauereien BBB) 21:15 21:8
Engelhardt schaltete Favoritin Mona Reich aus.
U 19 Herrendoppel
HF: L. Schmidt & P. Käsbauer – Alexander Schmitz & Philippe Wachenfeld (Union Lüdinghausen/FC Langenfeld NRW) 21:8 21:5
Szilagyi & Heino - Sebastian Rduch & Josche Zurwonne (VfL 93 Hamburg/Union Lüdinghausen NRW) 16:21 21:17 21:18 
Fin.: Lukas Schmidt & Peter Käsbauer (Post Süd Regensburg/PTSV Rosenheim BAY) - Johannes Szilagyi & Eetu Heino (EBT Berlin BBB) 17:21 21:15 21:12
U 19 Damendoppel
HF: Reich & J. Schmidt - Julia Engelhardt & Jessica Röthel (Robur Zittau/SpVgg Sterkrade-Nord NRW) 24:22 14:21 21:17
Kaufhold & M. Bahro - Neele Voigt & Ina Voigt (BW Wittorf/VfB Lübeck SLH) 21:13 22:20 
Fin.: Dana Kaufhold & Mascha Bahro (SpVgg Sterkrade-Nord NRW/SG Dornheim HES) - Mona Reich & Julia Schmidt (SG Anspach HES/TSV Neubiberg BAY) 21:13 13:21 21:14
U 19 Mixed
HF: Zurwonne & Kaufhold - Philip Welker & Mascha Bahro (1. BC Bischmisheim SAA/SG Dornheim HES) 21:19 21:18 
P. Käsbauer & J. Schmidt – Alexander Schmitz & Jessica Röthel (Union Lüdinghausen/SpVgg Sterkrade-Nord NRW) 21:15 13:21 21:11
Fin.: Peter Käsbauer & Julia Schmidt (PTSV Rosenheim/TSV Neubiberg BAY) – Josche Zurwonne & Dana Kaufhold (Union Lüdinghausen/SpVgg Sterkrade-Nord NRW) 21:17 21:10.

U 17: Andrian Gevelhoff wurde zum erfolgreichsten Spieler des Turniers bei den Jungen
U 17 Jungeneinzel
HF: Gevelhoff - Lin-Yu OEI (SV Berliner Brauereien BBB) 21:18 21:18
M. Bobeth – Nikolaj Persson (TSV Trittau SLH) 21:16 18:21 21:18
Fin: Adrian Gevelhoff (1. BV Mülheim NRW) - Maximilian Bobeth (Pro Sport 24 Berlin BBB) 14:21 22:20 21:11
U 17 Mädcheneinzel
HF: Nelte – Mette Stahlberg (TV Refrath NRW) 21:10 21:13
Burkert – Linda Klasen (TSV Trittau SLH) 21:5 21:10
Fin.: Carla Nelte (EBT Berlin) – Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien BBB) 21:12 22:24 21:14
U 17 Jugendoppel
HF: Gevelhoff & M. Fillbrunn – Nikolaj Persson & Nico Coldewe (TSV Trittau/BW Wittorf SLH) 21:16 21:19
Berchtenbreiter & T. Wadenka - Andreas Heinz & Jendrik Städler (TG Hanau HES/TSV Altenholz SLH) 16:21 21:15 21:9 
Fin.: Florian Berchtenbreiter & Tobias Wadenka (TV Dillingen/TSV Lauf BAY) - Adrian Gevelhoff & Mirko Fillbrunn (1. BV Mülheim/FC Langenfeld NRW) 21:16 21:18
U 17 Mädchendoppel
HF: Klasen & Burkert – Sarah Kämpf & Laura Lang (SV Unkel RHL/TuS Wiebelskirchen SAA) 21:12 21:15
Nelte & F. Ottrembka (EBT Berlin/SV Berliner Brauereien BBB) - Sphresa Bunjaku & Blerina Bunjaku (VfB Linz RHL) 21:9 21:17
Fin.: Carla Nelte & Franziska Ottrembka (EBT Berlin/SV Berliner Brauereien BBB) - Linda Klasen & Franziska Burkert (TSV Trittau SLH/SV Berliner Brauereien BBB) 19:21 21:19 21:14
U 17 Mixed
HF: Persson & Deprez – Andreas Heinz & Franziska Burkert (TG Hanau HES/SV Berliner Brauereien BBB) 22:20 21:17
Geigenberger & Ottrembka – Adrian Gevelhoff & Vera Geuenich (1. BV Mülheim/Phönix Hövelhof NRW) 17:21 21:18 21:19
Fin.: Nikolaj Persson & Fabienne Deprez (TSV Trittau SLH/FC Langenfeld NRW) – Jonas Geigenberger & Franziska Ottrembka (SV Fischbach RHP/SV Berliner Brauereien BBB) 21:17 21:17.

U 15: Max Schwenger und Inken Wienefeld holten sich die Einzel
U 15 Jungeneinzel
HF: P. Lang - Raphael Beck (FC Langenfeld) 21:11 22:20
Schwenger - Thomas Legleitner (TV Wehen HES) 21:10 21:13
Fin: Max Schwenger (TSV Lauf BAY) - Peter Lang (TuS Schwanheim HES) 21:15 21:16
U 15 Mädcheneinzel
HF: Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SLH) - Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY) 21:11 16:21 23:21
Fin.: Inken Wienefeld (VfL 93 Hamburg) – Alina Hammes (SV Fischbach RHP) 21:15 20:22 21:11
Fin.: Inken Wienefeld (VfL 93 Hamburg) – Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SLH) 21:19 20:22 21:19
U 15 Jungendoppel
HF: Bald & Beck - Thomas Legleitner & Peter Lang TV Wehen/TuS Schwanheim HES) 21:17 21:18
Lohau & F. Scherpen - Nils Rogge & Michael Stratomeier (TuS Friedrichsdorf/BC Steinheim NRW) 21:13 18:21 28:26
Fin.: Christian Bald & Raphael Beck (BC Hohenlimburg/FC Langenfeld NRW) - Niclas Lohau & Fabian Scherpen (SpVgg. Sterkrade-Nord/FC Langenfeld NRW) 23:21 21:12
U 15 Mädchendoppel
HF: Deprez & Ebersbach - Vanessa Kiehl & Kira Kattenbeck (Union Lüdinghausen/TV Emsdetten NRW) 21:7 21:14
Wienefeld & Herttrich - Alina Hammes & Corinne Beutler (SV Fischbach RHP/BC Osnabrück NIS) 21:17 21:19
Fin.: Fabienne Deprez & Kathleen Ebersbach (FC Langenfeld NRW/BW Wittorf SLH) - Inken Wienefeld & Isabel Herttrich (VfL 93 Hamburg HAM/TSV Lauf BAY) 21:7 23:21
U 15 Mixed
HF:  Morten Daugaard-Hansen & Corinne Beutler – Christian Bald & Lena Bonnie (BC Hohenlimburg/VfL Langerwehe NRW) 21:8 21:17
Max Schwenger & Isabel Herttrich – Raphael Beck & Kira Kattenbeck (FC Langenfeld/TV Emsdetten NRW) 21:10 18:21 21:8
Fin.: Max Schwenger & Isabel Herttrich (TSV Lauf) – Morten Daugaard-Hansen & Corinne Beutler (BC 82 Osnabrück) 21:16 21:13.

Reiche Beute für Fabienne Deprez: Sie sammelte drei Meisterpokale sowie den für die beste Spielerin. Außerdem erhielt sie den Bernd-Steimle-Gedächtnispokal (li), der als Wanderpokal an den besten Nachwuchsspieler verliehen wird. Foto: Wolfgang Brodowski

FOTOS von WOLFGANG BRODOWSKI und MARTIN KNUPP
Lisa Deichgräber, Fabienne Deprez, Neele Voigt (v.l.)
Lukas Schmidt.
Dana Kaufhold & Mascha Bahro (v.l.)
Julia Schmidt & Peter Käsbauer.
Florian Berchtenbreiter & Tobias Wadenka (v.l.)
Adrian Gevelhoff.
Franziska Ottrembka & Carla Nelte (v.l.)
Fabienne Dreprez & Nikolaj Persson.
Inken Wienefeld.
Isabel Herttrich & Max Schwenger.
Raphael Beck & Christian Bald (v.l.).
Inken Wienefeld, Isabel Herttich, Kathleen Ebersbach, Fabienne Deprez, Corinne Beutler, Alina Hammes, Kira Kattenbeck, Vanessa Kiel (v.l.).

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.