Deutsche Meisterschaften U22

("Juniorenmeisterschaften")

    

Die Deutsche Meisterschaft U22 wird seit 1970 ausgetragen. "Junior" in DBV-Terminologie war man bis einschließlich 1997 für eine Zeitspanne von vier Jahren (19 bis 22). Nachdem 1998 aufgrund von internationaler Angleichung die Jugendzugehörigkeit von 18 auf 19 Jahre (= Jugend bis U19) angehoben wurde, bleiben nur noch drei Jahrgänge für die Junioren. Startberechtigt sind allerdings seit 1975 auch Jugendliche, die gewisse Leistungskriterien erfüllen.

   

  

Für 2018 ist die Meisterschaft noch nicht vergeben. Termin: 13.-15. April.

Die DM U22 2017 findet vom 21. bis 23. April in der Herrmann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken statt. Ausrichter: Saarländischer Badminton-Verband.

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2017

Zur DM U22 2016 in Peine

Zu den Gruppemmeisterschaften U22 2016

Zur DM U22 2015 in Regensburg

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2015

Zur DM U22 2014 in Solingen

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2014

Zur DM U22 2013 in Berlin.

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2013

Zur DM U22 2012 in Sindelfingen

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2012

Zur DM U22 2011 in Regensburg

Zu den Gruppenmeisterschaften U22 2011

Zur DM U22 2010 in Regensburg

Zu den Gruppenmeisterschaften 2010

Zur DM U22 2009 in Regensburg

Zur DM U22 2008 in Hamburg

Zur DM U22 2007 in Düren

Zur DM U22 2006 in St. Ingbert 

Zur DM U22 2005 in Nordhorn


      

        

badminton.de-Info

Die Deutschen Juniorenmeister (U 22) der letzten Jahre

    

2013 in Berlin
Vom 19. bis 21. April in Berlin, Große Sporthalle des Sportforums Berlin, Weißenseer Weg 53. Ausrichter: SG EBT Berlin (LV BBB).
HE: Richard Domke (TV Refrath)
DE: Anika Dörr (SV Fun-Ball Dortelweil)
HD: Richard Domke & Björn Hagemeister (TV Refrath/VfB Friedrichshafen)
DD: Anika Dörr & Lara Käpplein (SV Fun-Ball Dortelweil/SG Anspach)
MX: Matthias Deininger & Viviane Charoloy (1. BC Bischmisheim/TuS Wiebelskirchen).

  

2012 in Sindelfingen
Vom 13. bis 15. April in Sindelfingen, Glaspalast, Rudolf-Harbig-Str.10. Ausrichter: VfL Sindelfingen (LV BAW).
HE: Richard Domke (SV Fischbach)
DE: Fabienne Deprez (FC Langenfeld)
HD: Julien Gupta & René Rother (1. BC Beuel/1. BV Mülheim)
DD: Isabel Herttrich & Inken Wienefeld (VfL Hamburg)
MX: Tobias Wadenka & Amelie Oliwa (TSV Neuhausen-Nymphenburg).

 

2011 in Regensburg
Vom 15. bis 17. April in Regensburg. Städt. Sporthalle Nord, Isarstr. 24. Ausrichter: SV Fortuna Regensburg (LV BAY).
HE: Sebastian Rduch (VfL 93 Hamburg)
DE: Neele Voigt (BW Wittorf)
HD: Andreas Heinz & Josche Zurwonne (SG Anspach/Union Lüdinghausen)
DD: Carla Nelte & Mette Stahlberg (TV Refrath)
MX: Josche Zurwonne & Carla Nelte (Union Lüdinghausen/TV Refrath)

    

2010 in Regensburg
Vom 16. bis 18. April in Regensburg. Städt. Sporthalle Nord, Isarstr. 24. Ausrichter: SV Fortuna Regensburg (LV BAY).
HE: Fabian Hammes (SV Fischbach)
DE: Mona Reich (SG Anspach)
HD: Peter Käsbauer & Lukas Schmidt (PTSV Rosenheim) 
DD: Ina Voigt & Neele Voigt (BW Wittorf)
MX: Peter Käsbauer & Julia Schmidt (PTSV Rosenheim/SV Neubiberg).

   

2009 in Regensburg
Vom 17. bis 19. April in 93138 Lappersdorf bei Regensburg, Sportzentrum Lappersdorf, Am Sportzentrum 1. Ausrichter: SV Fortuna Regensburg (LV BAY).
HE: Lukas Schmidt (SG Post/Süd Regensburg)
DE: Neele Voigt (BW Wittorf)
HD: Peter Käsbauer & Lukas Schmidt (PTSV Rosenheim/Post-Süd Regensburg)
DD: Isabel Herttrich & Inken Wienefeld (TSV Lauf/VfL 93 Hamburg)
MX: Peter Käsbauer & Tamara Teuber (PTSV Rosenheim/TSG 1885 Augsburg).

  

2008 in Hamburg
Vom 18. bis 20. April in Hamburg, Sporthalle Wandsbek, Rüterstrasse/Ecke Schädlerstrasse. Ausrichter: VfL 93 Hamburg.
HE: Alexander Roovers (1. BV Mülheim)
DE: Janet Köhler (EBT Berlin)
HD: Jan-Sören Schulz & Tim Zander (Union Lüdinghausen/VfL 93 Hamburg)
DD: Annekatrin Lillie & Janet Köhler (BW Wittorf/EBT Berlin)
MX: Jan-Sören Schulz & Annekatrin Lillie (Union Lüdinghausen/BW Wittorf).

      

2007 in Düren
Vom 13. bis 15. April in der Kreissporthalle der kaufmännischen Berufsschulen, Euskirchener Str. Ausrichter: 1. BC Düren 57 (LV NRW).
HE:  Dieter Domke (EBT Berlin)
DE: Mona Reich (SG Anspach)
HD: Tim Zander & Denis Nyenhuis (VfL 93 Hamburg/TV Refrath)
DD: Annekatrin Lillie & Astrid Hoffmann (BW Wittorf/BV Gifhorn)
MX: Patrik Neubacher & Annekatrin Lillie (BW Wittorf).

   

2006 in St. Ingbert
Vom 28. bis 30. April in der Rohrbachhalle. Ausrichter: KV St. Ingbert (LV SAA).
HE: Jan Patrick Helmchen (BV Gifhorn)
DE: Karin Schnaase (SC Union Lüdinghausen)
HD: Jan-Sören Schulz & Patrick Neubacher
DD: Karin Schnaase & Carola Bott (SC Union Lüdinghausen/1.BC Bischmisheim)
MX: Johannes Schöttler & Gitte Köhler (VfL 93 Hamburg).

      

2005 in Nordhorn
Vom 15. bis 17. April im Euregium Nordhorn. Ausrichter: TuS Neuenhaus/FC Schüttorf 09 (LV NIS).
HE: Dieter Domke (PSV Ludwigshafen)
DE: Karin Schnaase (SC Union Lüdinghausen)
HD: Johannes Schöttler & Toni Gerasch (VfL 93 Hamburg/BC Bischmisheim)
DD: Karin Schnaase & Carola Bott (SC Union Lüdinghausen/BC Bischmisheim)
MX: Jan-Sören Schulz & Annekatrin Lillie (VfB Lübeck/BV Gifhorn).

      

2004 in Hamburg
Vom 16. bis 18. April in der Sporthalle Wandsbek. Ausrichter VfL 93 Hamburg.
HE: Michael Fuchs (1.BC Bischmisheim)
DE: Karin Schnaase (Union Lüdinghausen)
HD: Michael Fuchs & Tim Dettmann (BC Bischmisheim/EBT Berlin)
DD: Sindy Krauspe & Laura Ufermann (1.BCW Hütschenhausen/Union Lüdinghausen)
MX: Michael Fuchs & Monja Bölter (1.BC Bischmisheim/EBT Berlin).

    

2003 in Ibbenbüren
Vom 11. bis 13. April,  Kreissporthalle Nikestraße statt. Ausrichter: BC Ibbenbüren (LV NRW).
HE: Marcel Reuter (TuS Wiebelskirchen)
DE: Kathrin Hoffmann (TSV Neuhausen)
HD: Matthias Krawitz & Michael Fuchs (VfL Lüneburg/VfB Friedrichshafen)
DD: Sandra Marinello & Kathrin Hoffmann (Union Lüdinghausen/TSV Neuhausen)
MX: Christoph Clarenbach & Laura Ufermann (1. BC Beuel/Union Lüdinghausen).

   

2002 in Remagen
Vom 5. bis 7. April in der Rheinhalle Remagen, Goethestraße. Ausrichter: BC Remagen (LV RHL). Zählweise: Drei Gewinnsätze bis sieben.

HE:  Marc Zwiebler (1. BC Beuel)
DE:  Sonja Martenstein (SG Anspach)
HD: Marc Zwiebler & Matthias Krawietz (1. BC Beuel/TuS Gildehaus)
DD: Juliane Sondermann & Denise Naulin (SV Guts Muths Jena)
MX: Sven-Eric Kastens & Gitte Köhler (VfL 93 Hamburg/BSC 95 Schwerin).

   

2001 in Ibbenbüren
Vom 20. bis 22. April, Kreissporthalle. Nikestraße. Ausrichter: BC Ibbenbüren (LV NRW).
HE: Ian Maywald (1. BC Beuel)
DE: Sonja Martenstein (KSV Baunatal)
HD: Ian Maywald & Antoine Kurschilgen (1.BC Beuel)
DD: Sonja Martenstein & Franziska Prax (KSV Baunatal/BSG Unkel-Linz)
MX: Henrik Westermeyer & Miriam Mross (BVH Dorsten).


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.