Zur Titelseite Club der Deutschen Meister.

Club der Deutschen Meister/innen und Freunde des Badmintonsports e.V.

         

  

Gratulationen

Herzlichen Glückwunsch, Gisela Markus!

(10.01.2017, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert seiner 2. Vorsitzenden, Gisela Markus (BLV Nordrhein-Westfalen), herzlich nachträglich zu ihrem 80. Geburtstag, den sie am 7. Januar 2017 feiern durfte. Damit verbunden ist ein großer Dank für ihr Engagement im und für den Club. Gisela Markus gehört diesem seit Januar 2002 – und damit bereits seit 15 Jahren – als Mitglied an. Horst Rosenstock, eines der Gründungsmitglieder des Clubs, hat eine ausführliche Gratulation verfasst:

 

 

Gisela Markus (geb. Ellermann) 80 Jahre

Von Horst Rosenstock

Am 7. Januar 2017 konnte sie auf acht Jahrzehnte zurückblicken: Gisela Markus. Unter ihrem Mädchennamen Ellermann wurde sie 1953 die erste Deutsche Jugendmeisterin, im Einzel und im Doppel. 1954 holte sie noch einmal im Doppel den Titel. Von 1956 bis 1959 kamen fünf Deutsche Meistertitel hinzu, darunter auch die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 1958 mit dem STC Blau-Weiß Solingen. Ihre größten Erfolge konnte sie auf internationalem Parkett feiern: 1958 gewann sie bei den Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland (heute: YONEX German Open) im Einzel und im Doppel, 1957 hatte sie bereits bei den Internationalen Schweizer Meisterschaften im Doppel und im Mixed den Titel geholt. Zwischen 1957 und 1959 stand Gisela Ellermann in der Nationalmannschaft bei Länderspielen gegen die Schweiz, gegen Frankreich und gegen Schweden auf dem Spielfeld.

Aus beruflichen Gründen beendete sie bereits 1960 ihre Badmintonkarriere. Nach Beendigung der beruflichen Laufbahn kehrte sie 1993 zum Badmintonsport zurück und gewann als Altersklassenspielerin seitdem 13 Deutsche Meisterschaften in den Klassen O65 bis O75 und 31 Westdeutsche Titel in den Klassen O55 bis O75. Seit vielen Jahren ist sie auch ehrenamtlich – als 2. Vorsitzende des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports e.V.“ aktiv.

Gisela Markus erhielt für ihre Erfolge zahlreiche Auszeichnungen. So verlieh ihr der Deutsche Badminton-Verband (DBV) die Leistungsnadel mit der Ziffer 5, der Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW) ehrte sie1965 mit der Leistungsnadel in Gold und verlieh ihr 2012 die Leistungsplakette, die Stadt Solingen zeichnete sie 1956 mit dem Sportehrenring aus und der STC Blau-Weiß Solingen verlieh ihr 1959 die Ehrennadel in Gold.     

Liebe Gisela, herzlichen Glückwunsch zum Ehrentag und alles, alles Gute!

 

 

Foto/Design: Claudia Pauli.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Jan-Karsten Meier!

(30.11.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Jan-Karsten Meier (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 60. Geburtstag, den er am 29. November 2016 feiern durfte. Jan-Karsten Meier ist in Essen beheimatet und gehört dem Club seit April 2013 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Hans Schumacher!

(23.11.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Hans Schumacher (BLV Niedersachsen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 19. November 2016 feiern durfte. Der amtierende EM-Dritte im Herrendoppel O70 (mit Peter Gerth) gehört dem Club seit April 2005 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Marlies Wessels!

(15.11.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Marlies Wessels (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 60. Geburtstag, den sie am 4. November 2016 feiern durfte. Die erfolgreiche Altersklassenspielerin gehört dem Club seit Januar 2006 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Johann Hartmann!

(31.10.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Johann Hartmann (BLV Rheinland) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 30. Oktober 2016 feiern durfte. Johann Hartmann ist in Sierscheid beheimatet und gehört dem Club seit April 2013 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Hannes Käsbauer!

(20.10.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Hannes Käsbauer (BLV Saarland) herzlich nachträglich zu seinem 30. Geburtstag, den er am 19. Oktober 2016 feiern durfte. Der dreimalige Nationalspieler und erste Absolvent der Elite-Trainer-Ausbildung im Deutschen Badminton-Verband (DBV) übernimmt zum 1. Januar 2017 den neu geschaffenen Posten des Bundestrainers Wissenschaft/Lehre im DBV. Hannes Käsbauer gehört dem Club seit November 2012 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Helmut Friedrich!

(03.10.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Helmut Friedrich (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 2. Oktober 2016 feiern durfte. Helmut Friedrich nahm u. a. in diesem Jahr an den Deutschen Altersklassenmeisterschaften teil (im Herrendoppel mit Heinrich Schäfer) und gehört dem Club seit Oktober 2007 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Jürgen Krieg!

(29.09.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Jürgen Krieg (BLV Baden-Württemberg) herzlich nachträglich zu seinem 80. Geburtstag, den er am 28. September 2016 feiern durfte. Der langjährige Mitarbeiter im Verbandsgericht des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) und erfolgreiche Altersklassenspieler gehört dem Club seit April 2005 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Michael Niermann!

(26.09.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Michael Niermann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 23. September 2016 feiern durfte. Der Essener gehört dem Club seit März 2010 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Gerhard Michaelis!

(06.09.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Gerhard Michaelis (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 5. September 2016 feiern durfte. Der amtierende Deutsche Meister im Herrendoppel O65 (mit Gregor Bartmann) gehört dem Club seit April 2013 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Hartmut Werner!

(26.08.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Hartmut Werner (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 22. August 2016 feiern durfte. Hartmut Werner ist nach wie vor in der Kreisklasse für den TB Wülfrath aktiv und gehört dem Club seit März 2014 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Gisela Hoffmann!

(14.08.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Gisela Hoffmann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 75. Geburtstag, den sie am 13. August 2016 feiern durfte. Die langjährige Generalsekretärin im europäischen Badminton-Verband gehört dem Club seit Juli 2002 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Dirk Fratzer!

(29.07.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Dirk Fratzer (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 28. Juli 2016 feiern durfte. Der neunmalige Deutsche Meister im Altersklassenbereich gehört dem Club bereits seit April 2002 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Karl-Heinz Zwiebler!

(27.07.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Karl-Heinz Zwiebler (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 26. Juli 2016 feiern durfte. Der 15-malige Nationalspieler und amtierende Vizepräsident Breitensport im Deutschen Badminton-Verband (DBV) gehört dem im Oktober 2001 gegründeten Club bereits seit Januar 2002 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Barbara Schnaase!

(03.07.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Barbara Schnaase (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 60. Geburtstag, den sie am 1. Juli 2016 feiern durfte. Die insbesondere im Altersklassenbereich hoch dekorierte Spielerin des SC Union Lüdinghausen gehört dem Club seit März 2007 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Sven Anstötz!

(03.07.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Sven Anstötz (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 40. Geburtstag, den er am 1. Juli 2016 feiern durfte. Der begeisterte Schieds- und Linienrichter gehört dem Club seit April 2014 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Dagmar Pigola!

(25.06.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Dagmar Pigola (BLV Sachsen) herzlich nachträglich zu ihrem 70. Geburtstag, den sie am 24. Juni 2016 feiern durfte. Die begeisterte Teilnehmerin an Welt- und Europameisterschaften im Altersklassenbereich sowie an den Deutschen Meisterschaften der „Oldies“ gehört dem Club seit August 2014 als Mitglied an.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Heinz Volberg!

(05.06.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Heinz Volberg (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 3. Juni 2016 feiern durfte. Der mehrmalige Medaillengewinner bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften und bei den Westdeutschen Altersklassenmeisterschaften gehört dem Club seit Mai 2007 als Mitglied an.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Oliver Roth!

(05.06.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Oliver Roth (BLV Bayern) herzlich nachträglich zu seinem 30. Geburtstag, den er am 1. Juni 2016 feiern durfte. Der Vize-Europameister von 2012 im Herrendoppel (mit Michael Fuchs) gehört dem Club seit November 2012 als Mitglied an. Der 16-malige Nationalspieler ist nach wie vor in der Bundesliga aktiv: In der Saison 2015/2016 schlägt er für den Zweitligisten TSV Freystadt auf.

 

 

Herzlichen Glückwunsch – einem Trio!

(22.05.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) konnte am 15. Mai 2016 gleich drei Club-Mitgliedern zu seinem besonderen Geburtstag gratulieren: Lorinde Hennig (BLV Sachsen), Leiterin der Badmintonabteilung beim BV Eibau und regelmäßige Teilnehmerin an den Deutschen Altersklassenmeisterschaften, wurde an jenem Tag 75 Jahre alt. Sie gehört dem Club seit Mai 2012 als Mitglied an. Bereits im April 2006 schloss sich Peter Schlieper (BLV Nordrhein-Westfalen) dem Verein an, der am 15. Mai 2016 sein 70. Lebensjahr vollendete. Der Hagener gewann bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften mehrere Medaillen und engagierte sich in der Badmintonabteilung des TSV Hagen über viele Jahre als Vorsitzender bzw. Geschäftsführer. Seinen 50. Geburtstag durfte am 15. Mai 2016 Peter Enzkat (BLV Nordrhein-Westfalen) feiern. Der Geschäftsführer der Badmintonabteilung der Sportfreunde Eintracht Gevelsberg trat dem Club im Dezember 2014 als Mitglied bei.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Christine Skropke!

(12.05.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Christine Skropke (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 50. Geburtstag, den sie am 11. Mai 2016 feiern durfte. Die 23-malige deutsche Nationalspielerin und mehrmalige Welt- und Europameisterin im Bereich der Altersklassen gehört dem Club seit Juni 2004 als Mitglied an. Christine Skropke begleitet den Badmintonsport nach wie vor sehr intensiv. So ist sie z. B. seit vielen Jahren bei den YONEX German Open im Moderatorenteam tätig.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Heinz Regineri!

(01.05.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Heinz Regineri (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zu seinem 75. Geburtstag, den er am heutigen 1. Mai 2016 feiern darf. Der Vize-Europameister von 2012 im Herrendoppel O70 (mit Hans Schumacher) gehört dem Club seit März 2007 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Manfred Fulle!

(27.04.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Manfred Fulle (BLV Hessen) herzlich zu seinem 80. Geburtstag, den er am heutigen 27. April 2016 feiern darf. Der Deutsche Meister im Herrendoppel von 1965 und dreimalige deutsche Nationalspieler gehört zu jener illustren Runde, die den Club am 6. Oktober 2001 in Duisburg gründete.

  

Herzlichen Glückwunsch, Ulrike Thomas!

(04.04.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Ulrike Thomas (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 65. Geburtstag, den sie am 3. April 2016 feiern durfte. Die Leiterin der Geschäftsstelle des Badminton-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen und Geschäftsführerin der Vermarktungsgesellschaft Badminton Deutschland (VBD) gehört dem Club seit Januar 2006 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Detlef Poste!

(02.03.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Detlef Poste (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 1. März 2016 feiern durfte. Der 18-malige deutsche Nationalspieler und derzeitige Geschäftsführer des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) gehört dem Club seit Januar 2002 als Mitglied an. Zum 1. Januar 2017 übernimmt Detlef Poste (erneut) die Funktion des Chef-Bundestrainers im DBV.

 

Herzlichen Glückwunsch, Claudia Vogelgsang!

(01.03.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Claudia Vogelgsang (BLV Baden-Württemberg) herzlich nachträglich zu ihrem 40. Geburtstag, den sie am – nur alle vier Jahre vorkommenden – 29. Februar feiern durfte. Die amtierende Vize-Weltmeisterin im Damendoppel O35 und aktuelle WM-Dritte im Dameneinzel und im Mixed dieser Altersklasse gehört dem Club seit Juni 2014 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Jutta Offer!

(27.02.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Jutta Offer (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 75. Geburtstag, den sie am 26. Februar 2016 feiern durfte. Die langjährige Sportabzeichen-Referentin im Solinger Sportbund und Ehefrau von „BLV-NRW-Multi-Funktionär“ Hans Offer gehört dem Club seit März 2007 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Heidi Menacher!

(18.02.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Heidi Menacher (BLV Bayern) herzlich nachträglich zu ihrem 75. Geburtstag, den sie am 17. Februar 2016 feiern durfte. Die Deutsche Meisterin von 1964 im Damendoppel (mit Edeltraud Hefter) und Deutsche Mannschaftsmeisterin von 1966 mit dem Team des MTV München 1879 gehört dem Club seit Januar 2002 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Franz Böhmer!

(12.02.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Franz Böhmer (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 11. Februar 2016 feiern durfte. Der Ball- und Gerätewart in der Badminton-Abteilung des PSV Gelsenkirchen gehört dem Club seit Mai 2012 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Klaus Kazmierczak!

(26.01.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Klaus Kazmierczak (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 25. Januar 2016 feiern durfte. Der Vorsitzende des Bezirksausschusses Süd 1 im Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW) gehört dem Club seit Januar 2011 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Arno Schley!

(11.01.2016, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Arno Schley (BLV Saarland) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 10. Januar 2016 feiern durfte. Der Vorsitzende des Ausschusses für Bundesligaangelegenheiten im Deutschen Badminton-Verband (DBV) gehört dem Club seit März 2008 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Prof. Dieter Kespohl!

(14.12.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Prof. Dieter Kespohl (BLV Rheinhessen-Pfalz) herzlich zu seinem 78. Geburtstag, den er am heutigen 14. Dezember 2015 feiern darf. Der Ehrenpräsident des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) gehört dem Club seit dem 6. Oktober 2001 als Mitglied an und ist damit eines der Gründungsmitglieder. Den DBV führte Prof. Dieter Kespohl von 1988 bis 2006.

 

Herzlichen Glückwunsch, Miles Eggers!

(28.11.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Miles Eggers (BLV Nordrhein-Westfalen) nachträglich herzlich zu seinem 60. Geburtstag, den er am 24. November 2015 feiern durfte. Der Leiter des Referats Wettkampfsport O19 im Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen und amtierende Deutsche Vizemeister im Herreneinzel O55 gehört seit April 2006 dem Club als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Wolfgang Feierabend!

(17.11.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert Wolfgang Feierabend (BLV Nordrhein-Westfalen) nachträglich herzlich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 15. November 2015 feiern durfte. Der langjährige Leiter der Abteilung Badminton im 1. SC Bad Oeynhausen gehört seit April 2006 dem Club als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, René Petche!

(07.11.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert René Petche (BLV Schleswig-Holstein) nachträglich herzlich zu seinem 60. Geburtstag, den er am 3. November 2015 feiern durfte. Der Spieler vom TSV Mildstedt ist der amtierende schleswig-holsteinische Meister im Herreneinzel O55 und gehört seit Mai 2012 dem Club als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Guido Schänzler!

(01.11.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Guido Schänzler (BLV Nordrhein-Westfalen) nachträglich herzlich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 31. Oktober 2015 feiern durfte. Der dreimalige Deutsche Meister im Herreneinzel (1987, 1988, 1989) und 31-malige Nationalspieler gehört dem Club seit Februar 2002 an. Er begleitete 2015 bei den nationalen Titelkämpfen O19 in Bielefeld zusammen mit der 23-maligen Nationalspielerin Christine Skropke die Siegerehrungen und überreichte dabei im Namen des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ Präsente.

 

Herzlichen Glückwunsch, Dieter Prax!

(01.11.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Dieter Prax (BLV Rheinland) nachträglich herzlich zu seinem 70. Geburtstag, den er am 29. Oktober 2015 feiern durfte. Der amtierende WM-Dritte im Mixed der Altersklasse O65 (gemeinsam mit seiner Ehefrau Brigitte) gehört dem im Oktober 2001 gegründeten Club seit April 2002 an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Nicol Bittner!

(07.10.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Nicol Bittner (BLV Bayern) herzlich zu ihrem 40. Geburtstag, den sie am heutigen 7. Oktober 2015 feiern darf. Die Olympiateilnehmerin von 2000 und 2004 im Mixed (damals unter ihrem Mädchennamen Nicol Pitro) und 59-malige deutsche Nationalspielerin gehört dem Club seit Januar 2013 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Ludwig Müller!

(26.09.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Ludwig Müller (BLV Bayern) herzlich zu seinem 75. Geburtstag, den er am heutigen 26. September 2015 feiern darf. Der 1. Vorsitzende des BC Staffelstein gehört dem Club seit Juli 2011 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Helmut Ufermann!

(25.09.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Helmut Ufermann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zu seinem 60. Geburtstag, den er am heutigen 25. September 2015 feiern darf. Der Pressewart der Fachschaft Badminton im Stadtsportbund Krefeld gehört dem Club seit Mai 2009 als Mitglied an. Helmut Ufermann hatte anlässlich der Mitgliederversammlung 2015 des CdDM die Kassenprüfung vorgenommen.

 

Herzlichen Glückwunsch, Hans Werner Niesner!

(08.09.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Hans Werner Niesner (BLV Niedersachsen) herzlich zu seinem heutigen Geburtstag. Der ehemalige Bundestrainer ist eines der Gründungsmitglieder des Clubs und gehört diesem entsprechend bereits seit dem 6. Oktober 2001 als Mitglied an. Hans Werner Niesner, der seit vielen Jahren als Teammanager beim BV Gifhorn fungiert, wird heute 68 Jahre alt.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Peter Horak!

(06.08.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Peter Horak (BLV Berlin-Brandenburg) herzlich zu seinem 75. Geburtstag, den er am heutigen 6. August 2015 feiern darf. Der Badmintonfreund aus Schönfließ (Ortsteil der Gemeinde Mühlenbecker Land im Landkreis Oberhavel in Brandenburg) nahm in jüngerer Vergangenheit stets an den Deutschen Altersklassenmeisterschaften teil und gehört dem Club seit Mai 2012 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Sonja Harms!

(01.08.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Sonja Harms (BLV Niedersachsen) herzlich nachträglich zu ihrem 60. Geburtstag, den sie am 20. Juli 2015 feiern durfte. Die Nordhornerin gehört dem Club seit Juni 2013 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Ruth Brauer!

(14.07.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Ruth Brauer (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu ihrem 80. Geburtstag, den sie am 9. Juli 2015 feiern durfte. Die Deutsche Vizemeisterin im Dameneinzel O75 von 2011 und DM-Dritte im Damendoppel O70 desselben Jahres gehört dem Club seit April 2006 als Mitglied an.

 

Bernd Wessels ausgezeichnet

(01.07.2015, CP) Die Vorstandsmitglieder des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratulieren ihrem Kollegen Bernd Wessels (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zum Erhalt der Ehrenplakette des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV). Dabei handelt es sich um die vierthöchste Ehrung auf Bundesebene nach der Ehrenpräsidentschaft, der Ehrenmitgliedschaft und dem DBV-Ehrenring. Bernd Wessels bekam die besondere Auszeichnung im Rahmen des 51. Ordentlichen DBV-Verbandstags 2015 in Schwerin aus den Händen von DBV-Präsident Karl-Heinz Kerst überreicht. Der Vizepräsident Wettkampfsport im Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW) zeichnet im Club-Vorstand für das Aufgabengebiet „Verwaltung“ verantwortlich.

  

Bernd Wessels (l.) mit Karl-Heinz Kerst. Fotos: Claudia Pauli.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Dietrich Heppner!

Dietrich Heppner. Foto: Claudia Pauli.

(30.06.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Dietrich Heppner (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 28. Juni 2015 feiern durfte. Der amtierende Vizepräsident Leistungssport im Deutschen Badminton-Verband (DBV) gehört dem Club bereits seit Oktober 2003 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Siegfried Groß!

(24.05.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Siegfried Groß (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 23. Mai 2015 feiern durfte. Der Spieler vom 1. SC Bad Oeynhausen (2. Mannschaft; Bezirksklasse Nord 2b) gehört dem Club seit März 2008 als Mitglied an.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Heinz Stohlmann!

(24.05.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Heinz Stohlmann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 20. Mai 2015 feiern durfte. Der Teilnehmer an den Deutschen Altersklassenmeisterschaften 2015 in Berlin gehört dem Club seit März 2007 als Mitglied an.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Axel Seemann!

Axel Seemann bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2015. Foto: Claudia Pauli.

(09.05.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Axel Seemann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 8. Mai 2015 feiern durfte. Der Chef-Organisator der Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld gehört dem Club seit Anfang März 2014 als Mitglied an. Im Zusammenhang mit den Titelkämpfen 2015 machte er dem Verein ein bemerkenswertes Angebot: Alle Mitglieder des Clubs kamen bei den 63. Deutschen Einzelmeisterschaften (29. Januar bis 1. Februar 2015) kostenlos in die Seidensticker Halle.

  

Herzlichen Glückwunsch, Manfred Fulle!

(28.04.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Manfred Fulle (BLV Hessen) herzlich nachträglich zu seinem 79. Geburtstag, den er am 27. April 2015 feiern durfte. Der Deutsche Meister im Herrendoppel von 1965 (zusammen mit Klaus-Dieter Framke) zählt zu den Gründungsmitgliedern des Clubs. Entsprechend gehört Manfred Fulle dem Verein seit dem 6. Oktober 2001 an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Günter Ropertz!

(23.04.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Günter Ropertz (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 85. Geburtstag, den er am 19. April 2015 feiern durfte. Der zwölfmalige deutsche Nationalspieler und mehrmalige Deutsche Meister (im Herreneinzel, im Herrendoppel und mit der Mannschaft) gehört dem Verein bereits seit Januar 2003 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Jörg Herfurth!

(23.04.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Jörg Herfurth (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 16. April 2015 feiern durfte. Der Jugendwart der Abteilung Badminton im Turnerbund Wülfrath gehört dem Verein seit September 2007 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Renate Duderstadt!

(03.04.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Renate Duderstadt (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zu ihrem 70. Geburtstag, den sie am heutigen Karfreitag (3. April 2015) feiern darf. Die amtierende Deutsche Vizemeisterin im Damendoppel der Altersklasse O65 (zusammen mit Monika Regineri) gehört dem Club nicht allein bereits seit November 2005 als Mitglied an, sondern sie engagiert sich seit vielen Jahren zudem ehrenamtlich im Club-Vorstand. Als „Vorstandsmitglied mit besonderen Aufgaben“ (u. a. Projekt-Organisation) zeichnet Renate Duderstadt beispielsweise für die Planung und Durchführung von Veranstaltungen sowie für die Beschaffung und Gestaltung von Geschenken für verdiente Club-Mitglieder, Titelträger bei Deutschen Meisterschaften etc. bzw. von „Merchandising-Artikeln“ (Handtücher mit dem Club-Logo etc.) verantwortlich.

 

Herzlichen Glückwunsch, Gerd Kucki!

(21.03.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Gerd Kucki (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zu seinem 70. Geburtstag, den er am heutigen 21. März 2015 feiern darf. Der 35-malige deutsche Nationalspieler gehört dem Club seit März 2005 als Mitglied an. Anlässlich des Geburtstags von Gerd Kucki hat Horst Rosenstock, der Präsidiumsbeauftragte für Bibliothek/Archivwesen im Deutschen Badminton-Verband (DBV), eine Laudatio verfasst (vgl. nachfolgender Artikel).

 

Gerd Kucki 70 Jahre

Gerd Kucki in den 1970er-Jahren. Foto: Horst Rosenstock.

Von Horst Rosenstock

 

Das Urgestein des 1. BV Mülheim, Gerd Kucki, kann am 21. März 2015 auf sieben Jahrzehnte zurückblicken. Von Mitte der 1960er- bis Mitte der 1970er-Jahre war Gerd Kucki einer der erfolgreichsten Spieler in Deutschland. Mit seinem Verein gewann er von 1968 bis 1980 13 x Mal die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft, außerdem holte er von 1969 bis 1973 sechsmal bei den Deutschen Einzelmeisterschaften einen Titel. Dabei brachte er das Kunststück fertig, 1971 in allen drei Disziplinen erfolgreich zu sein. 1971 wurde Gerd Kucki darüber hinaus Deutscher Hochschulmeister im Herrendoppel. Insgesamt findet man 19 Westdeutsche Meisterschaften in seinem Rekordbuch – angefangen vom Jahr 1962 in der Altersklasse U18 und zuletzt im Jahr 2000 in O50.

Eine großartige Karriere absolvierte er international: In 35 Länderspielen vertrat er Deutschland, dabei gewann er mit der Mannschaft des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) 1968 und 1970 die Europameisterschaft der Gruppe B, den Helvetia-Cup. Im Thomas Cup-Team stand Gerd Kucki sechsmal. Seine größten Erfolge sind sicherlich die Bronzemedaillen im Herrendoppel und mit dem Team bei der EM 1972. Internationale Meistertitel im Herrendoppel holte er 1968 in Frankreich und 1974 in Schweden.

Der DBV verlieh Gerd Kucki 1976 die Leistungsnadel für 30 Länderspiele, der Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW) ehrte ihn 1965 mit seiner Leistungsnadel und verlieh ihm 2014 die Leistungsplakette. Lieber Gerd, zum Geburtstag herzlichen Glückwunsch, alles Gute und immer beste Gesundheit!

  

Herzlichen Glückwunsch, Michael Simon!

(21.03.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Michael Simon (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 60. Geburtstag, den er am 18. März 2015 feiern durfte. Der stellvertretende Leiter der Abteilung Badminton in der DJK BW Friesdorf gehört dem Club seit April 2013 als Mitglied an.

  

Herzlichen Glückwunsch, Hartmut Bruckmann!

(21.03.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Hartmut Bruckmann (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 7. März 2015 feiern durfte. Der Duisburger, der wie zahlreiche seiner Vereinskollegen vom ESV Großenbaum u. a. bei den World Games 2005 als ehrenamtlicher Helfer fungierte, gehört seit April 2010 dem Club als Mitglied an. Auch bei den YONEX German Open unterstützte Hartmut Bruckmann das Organisationsteam stets, als die Veranstaltung noch in Duisburg ausgetragen wurde.

 

Herzlichen Glückwunsch, Volker Renzelmann!

(08.03.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Volker Renzelmann herzlich nachträglich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 5. März 2015 feiern durfte. Der Deutsche Meister im Herreneinzel von 1990 gehört bereits seit Oktober 2003 dem Club als Mitglied an.

Anlässlich des Geburtstags von Volker Renzelmann hat Horst Rosenstock, der Präsidiumsbeauftragte für Bibliothek/Archivwesen im Deutschen Badminton-Verband (DBV), eine Laudatio verfasst (vgl. nachfolgender Artikel).

  

Volker Renzelmann 50 Jahre

Von Horst Rosenstock

 

Am 5. März 2015 feierte Volker Renzelmann das halbe Jahrhundert. Der gebürtige Norddeutsche spielte zunächst erfolgreich in seiner Heimat, kam aber schon früh nach Nordrhein-Westfalen, wo er beim 1. DBC Bonn, beim TTC Brauweiler und beim SC Bayer Uerdingen antrat, mit dem er dreimal die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft (1993, 1994, 1995) holte. 1990 wurde Volker Renzelmann Deutscher Meister im Herreneinzel. In seinem Rekordbuch findet man weitere sechs DM-Titel – in den Jugend- und in den Juniorenklassen. Von 1992 bis 1994 wurde Volker Renzelmann dreimal Deutscher Hochschulmeister im Herrendoppel, zudem gewann er in dieser Disziplin von 1990 bis 1992 drei westdeutsche Meisterschaften. Volker Renzelmann bestritt elf Länderspiele für den Deutschen Badminton-Verband (DBV). Er gehörte dabei dreimal dem Thomas Cup-Team an, zudem stand er dreimal bei Europameisterschaften im deutschen Aufgebot. Seit dem Ende seiner aktiven Laufbahn arbeitet Volker Renzelmann als Trainer, wobei er von 1998 bis 2003 im Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen als Verbandstrainer fungierte. Der BLV-NRW verlieh ihm 1990 bereits die Leistungsnadel in Gold. Lieber Volker, herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag und weiterhin alles Gute!

 

Herzlichen Glückwunsch, Hans Richter!

(17.02.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Hans Richter vom TV Meppen (BLV Niedersachsen) herzlich nachträglich zu seinem 65. Geburtstag, den er am 14. Februar 2015 feiern durfte. Hans Richter, der beim U19-Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark in Vechta als Referee fungierte, gehört dem Club seit April 2005 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Edgar und Erfried Michalowsky!

(04.02.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert den Zwillingsbrüdern Edgar und Erfried Michalowsky vom BSV Einheit Greifswald (BLV Mecklenburg-Vorpommern) herzlich nachträglich zu ihrem 65. Geburtstag, den sie am 30. Januar 2015 feiern durften. Die amtierenden Deutschen Meister im Herrendoppel der Altersklasse O60 traten auch am selben Tag dem Club als Mitglied bei: Sie gehören ihm seit April 2006 an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Wilhelm Schmitz!

(27.01.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Wilhelm Schmitz vom TV Witzhelden (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich nachträglich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 25. Januar 2015 feiern durfte. Der Westdeutsche Meister von 2014 im Herrendoppel der Altersklasse O70 (zusammen mit Hans Hartmann von der DJK BW Friesdorf) gehört dem Club seit März 2008 als Mitglied an.

 

Herzlichen Glückwunsch, Stefan Ludwig!

(15.01.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Stefan Ludwig herzlich zu seinem 50. Geburtstag, den er am heutigen 15. Januar 2015 feiern darf. Der in Velbert beheimatete Leiter der Abteilung Badminton im Turnerbund Wülfrath gehört dem Club seit September 2007 als Mitglied an.

 

 

Herzlichen Glückwunsch, Herbert Menacher!

(07.01.2015, CP) Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Herbert Menacher nachträglich herzlich zu seinem 80. Geburtstag, den er am 6. Januar 2015 feiern durfte. Der ehemalige Teammanager beim TSV Neuhausen-Nymphenburg und derzeitige Kassenprüfer im Bayerischen Badminton-Verband (BBV) gehört dem Club seit März 2012 als Mitglied an.

 

  


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.