Gruppenmeisterschaften 2004     

 

Zwischen der Bundesebene des Deutschen Badminton-Verbandes und den Landesverbänden sind zur Organisation der sportlichen Wettkämpfe die "Gruppen" zwischengeschaltet.
Die Gruppe Nord umfasst die Landesverbände Berlin-Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein. Sie veranstaltet die Norddeutsche Meisterschaft.
Die Gruppe West ist identisch mit dem Landesverband NRW. Er trägt die Westdeutsche Meisterschaft aus.
Die Gruppe Mitte umfasst Hessen, Rheinhessen-Pfalz, Rheinland, Saarland, Thüringen. Die Gruppe veranstaltet die Südwestdeutsche Meisterschaft.
Die Gruppe SüdOst vereint die Landesverbände von Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen. Sie ist Veranstalter der Südostdeutschen Meisterschaft.

Die Gruppenmeisterschaften sind die Qualifikationsturniere für die Deutsche Meisterschaft 2004 in Bielefeld.

      

Norddeutsche Meisterschaft

10./11. Januar in Peine (NSA), Sporthalle in Peine-Vöhrum, Pelikanstraße 12. Ausrichter: VfB/Ski-Club Peine. Zur Website des Ausrichters. 

   

Zwei Titel für Jung-Nationalspieler Tim Dettmann

    

Die Endspielergebnisse

HE: Björn Zeysing (VfL Lüneburg NSA) - Andreas Kämmer (Südring Berlin) 15:7 15:3

DE: Katharina Bobeth (VfL 93 Hamburg) - Caren Hückstädt (BW Wittorf SHO) 11:5 11:7

HD: Philipp Droste & Tim Dettmann (VfB Lübeck/EBT Berlin SHO/BER) - Stephan Kapps & Roland Kapps (BC Südring Berlin) 15:13 5:15 15:9

DD: Anja Weber & Therese Nawrath (BC Südring Berlin) - Katharina Bobeth & Monja Bölter (Hamburg/EBT Berlin HAM/BER) 5:15 15:4 15:1

MX: Tim Dettmann & Katharina Bobeth (SG EBT Berlin/VfL 93 Hamburg BER/HAM) - Henning Zanssen & Martina Oestmann (BV Gifhorn/Delmenhorster FC NSA) 4:15 17:14 15:7.

Zu den vollständigen Ergebnissen auf der Ausrichter-Website.

Dort gibt es auch jede Menge Fotos vom Turnier.

Lesen Sie den Bericht zur Meisterschaft in den Peiner Nachrichten vom 13.1.04 Viel Lob für die Gastgeber.

Lesen Sie ein Interview der Peiner Nachrichten mit Vizemeister Mixed Henning Zanssen: Sich oben zu halten, ist schwer.

       

    

       

Westdeutsche Meisterschaft

10./11.1.2004 in Bottrop, Sporthalle an der Berufsschule, Gladbecker Straße. Ausrichter: Bottroper BG.

   

Die Rückkehr von Alt-Nationalspieler Olli Pongratz

    

Die Endspielergebnisse

HE: Oliver Pongratz (Union Lüdinghausen) - Mike Joppien (FC Langenfeld) 15:5 15:11

DE: Steffie Müller (FC Langenfeld) - Karin Schnaase (Union Lüdinghausen) 11:8 11:2

HD: Ian Maywald & Marc Zwiebler (1. BC Beuel) -  Mike Joppien & Thorsten Hukriede (FC Langenfeld) 15:12 17:14

DD: Aileen Rößler & Birgit Overzier (FC Langenfeld/1. BC Beuel) -  Diane Lakermann & Karin Schnaase (RW Wesel/Lüdinghausen) 15:11 15:17 15:10

MX: Marc Zwiebler & Birgit Overzier - Thorsten Hukriede & Michaela Döhmen (FC Langenfeld/RW Wesel) 15:13 15:3.

Bernd Wessels hat auf blv-nrw.de die vollständigen Turnierpläne.

       

    

        

Südwestdeutsche Meisterschaft

9. bis 11. Januar in Ilmenau (THÜ), Ilmsporthalle, Am Kohlenweg 8. Ausrichter: 1. Ilmenauer BC

  

Rekord-Nationalspieler Michael Keck Erster und Zweiter

     

Die Endspielergebnisse

HE: Michael Fuchs (BC Bischmisheim SAA) - Marcel Reuter (TuS Wiebelskirchen SAA)15:12 15:9

DE: Michaela Peiffer (TuS Wiebelskirchen SAA) - Stefanie Struschka (TV Wehen HES) 11:5 11:0

HD: Michael Keck & Michael Fuchs (1.BC Bischmisheim SAA) - Marcel Reuter & Benjamin Woll (TuS Wiebelskirchen SAA) 15:7 15:3

DD: Heike Franke & Stefanie Struschka (TV Wehen HES) - Michaela Pfeiffer & Yvonne Hose (TuS Wiebelskirchen/TV Bous SAA) 15:3 15:8

MX: Michael Fuchs & Michaela Peiffer (Bischmisheim/Wiebelskirchen) - Michael Keck & Aline Decker (Bischmisheim/TuS Wiebelskirchen) 15:8 15:6

Die vollständigen Ergebnisse sind auf der Ausrichterwebsite abzurufen. Dort gibt es auch Fotos anzuschauen.

Siegerehrung im Mixed: (v.l.) Michael Keck, Aline Decker, Michaela Peiffer, Michael Fuchs, Benjamin Woll, Eva Schneider. Foto: Ilmenau.

       

     

      

Südostdeutsche Meisterschaft

10./11. Januar in Regensburg (BAY). Ausrichter: SV Fortuna Regensburg.

  

Claudia Vogelgsang hielt gegen die Bayern dagegen

   

Die Endspielergebnisse

HE: Felix Hoffmann (TSV Neuhausen BAY) - Björn Wippich (SG Robur Zittau SAC) 15:8 15:12

DE: Claudia Vogelgsang (VfB Friedrichshafen BWÜ) - Janet Köhler (Radebeuler BV SAC) 11:1 11:2

HD: Thimm Spitzer & Sebastian Strödke (Fortuna Regensburg/TSV Neubiberg BAY) - Felix Hoffmann & Thomas Nirschl (TSV Neuhausen) 17:15 6:15 15:13

DD: Claudia Vogelgsang & Jessica Willems (Friedrichshafen/Neuhausen BAY/BWÜ) - Sandra Lucke & Melanie Bauer (BV Rastatt/BSV Eggenstein-Leopoldshafen BWÜ) 15:2 15:3

MX: Konstantin Dubs & Jessica Willems (TSV Neuhausen BAY) - Wolf-Dieter Baier & Claudia Vogelgsang (VfB Friedrichshafen BWÜ) 3:15 17:16 15:8.

Schlug im Mixed sogar zum dritten Titel auf: zweifache Meisterin Claudia Vogelgsang. Foto: Sven Heise.

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.