Gruppenmeisterschaften Nachwuchs 2006

Die vier Gruppenmeistermeisterschaften sind die Qualifikationsturniere für die Deutsche Meisterschaft. Die Teilnahmeberechtigung zur entsprechenden Gruppenmeisterschaft erwirbt man sich über die Landesmeisterschaften der zugeordneten Landesverbände (z.B. Sachsenmeisterschaft).

Hatte in U 19 plötzlich mit Tessa Koschig den Norddeutschen Mixedtitel: Martin Denecke aus Gifhorn. Fotos: Martin Knupp.
Ein nächster Spross aus der guten Nachwuchsarbeit der Berliner Brauereien: Franziska Burkert gewann das Einzel bei U 15.

Norddeutsche Meisterschaften U15 / U17 / U19

15. bis 15.1.2006 in Loxstedt, (Kreis Cuxhaven). Ausrichter: Bremer Badminton-Verband.
Zu den vollständigen Ergebnissen auf badminton-bremen.de.

Die Endspielergebnisse

U19: Verletzung von Hannes Roffmann brachte einige unerwartete Sieger
HE: Johannes Szilagyi (EBT Berlin) - Robert Hinsche (BV GIfhorn NIS) 15:8 15:4
DE: Antje Neick (VfB Lübeck SHO) - Katja Stolte ((SV Lengede NIS) 11:8 11:6
HD: Ronny Dubb & Johannes Szilagyi (Anhalt Bobbau SAH/EBT Berlin) - Hannes Roffmann & Robert Hinsche (BV Gifhorn) o.K. wg. Verl. Roffmann.
DD: Anne-Christin Reiter & Steffi Seidel (EBT Berlin) - Katja Stolte & Eva Schramm (SV Lengede/VfL Berliner Lehrer) 15:9 13:15 15:9
MX: Martin Denecke & Tessa Koschig (BV Gifhorn NIS) - Hannes Roffmann & Anne-Christin Reiter (BV Gifhorn/EBT Berlin) o.K.

U17: Je zwei Titel für Saruul Shafiq und Finn Glomp
JE: 1. Saruul Shafiq (SV Berliner Brauereien) - Finn Glomp (BSG Eutin SHO)15:2 7:15 15:8
ME: Lisa Deichgräber (SV Berliner Brauereien) - Neele Voigt (BW Wittorf SHO) 4:11 11:6 11:4
JD: Finn Glomp &  Saruul Shafiq (Eutin/SV Berliner Brauereien) - Maximilian Bobeth & Lin-Yu Oei (Pro Sport Berlin 24/SV Berliner Brauereien) 15:13 12:15 15:9
MD: Neele & Ina Voigt (BW Wittorf/VfB Lübeck  SHO) - Carla Nelte & Franziska Ottrembka (SV Berliner Brauereien) 15:6 17:15
MX: Finn Glomp & Nadine Kuhnert (BSG Eutin/TSV Trittau SHO) - Mats Hukriede & Karen Radke (Horner TV HAM) 15:13 15:5.

U15: Starke Schleswig-Holsteiner
JE: Nikolaj Persson (TSV Trittau SHO) - Nico Coldewe (SC Kisdorf SHO) 15:11 15:13
ME: Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien BER) - Kathleen Ebersbach (BW Wittorf SHO) 11:2 11:8
JD: Nikolaj Persson & Nico Coldewe (Trittau/Kisdorf) - Yannik Joop & Daniel Dehn (BV Drömling) 15:13 14:17 15:1
MD: Corinne Beutler & Kathleen Ebersbach (BC 82 Osnabrück NIS/BW Wittorf SHO) - Annika Bley & Tanja Paulsen (TSV Neuenwalde NIS/TuS Alveslohe SHO) 17:16 15:4
MX: Nico Coldewe & Kathleen Ebersbach - Daniel Dehn & Annika Bley (BV Drömling/TSV Neuenwalde) 17:15 15:3.

Jeder holte sich zwei Westdeutsche Titel in U 19: Alexander Schmitz (li) und Dave Eberhard.
Dreimal war Fabienne Deprez (li) vorn: Doppelüpartnerin Lisa Heidenreich verlor knapp das Einzelendspiel bei U 15.

Westdeutsche Meisterschaften U13 / U15 / U17 / U19

21. bis 22.1.2006 in Mülheim a.d. Ruhr, RWE Rhein-Ruhr Sporthalle, An den Sportstätten 6. Ausrichter: 1. BV Mülheim (LV NRW). Referee: Peter Veit (Leverkusen). Zur Ausschreibung.
Die weiteren Platzierungen und die vollständigen Ergebnisbögen hat Bernd Wessels auf blv-nrw.de.

Die Finalisten

U19: Je zweimal Alexander Schmitz, Janet Köhler und Dave Eberhard
HE: 1. Alexander Schmitz (SC Münster 08) 2. Alexander Roovers (1. BV Mülheim)
DE: 1. Janet Köhler (1. BV Mülheim) 2. Julia Scheidl (1.BC Düren)
 HD: 1. Dave Eberhard & Alexander Schmitz (SpVgg Sterkrade-Nord/SC Münster 08) 2. Alexander Roovers & Marian Ufermann (1. BV Mülheim/Bayer Uerdingen)
DD: 1. Janet Köhler & Marina Wöhning (1. BV Mülheim) 2. Sabine Heitkötter & Jessica Röthel (BC Bottrop/SpVgg Sterkrade Nord) 
MX: 1. Dave Eberhard & Jessica Röthel (SpVgg Sterkrade Nord) 2. Marian Ufermann & Marina Wöhning (SC Bayer Uerdingen 1 BV Mülheim)
U17: 13-jährige Fabienne Deprez vorn 
JE : 1. Mathieu Pohl (1. BV Mülheim)  2. Josche Zurwonne (SCU Lüdinghausen)
ME:  1. Fabienne Deprez (FC Langenfeld) 2. Dana Kaufhold (SpVgg Sterkrade Nord)
JD: 1. Jonas Weise & Josche Zurwonne 89 (FC Langenfeld/SCU Lüdinghausen) 2. Adrian Gevelhoff & Mirko Fillbrunn 90 (1. BV Mülheim/FC Langenfeld)
MD: 1. Dana Kaufhold & Katharina Altenbeck (SpVgg Sterkrade/1. BV Mülheim)  2. Vera Geuenich & Laura Riffelmann (BC Phönix Hövelhof/ BC Herringen)
MX: 1. Mathieu Pohl & Dana Kaufhold (1. BV Mülheim/SpVgg Sterkrade-Nord) 2. Adrian Gevelhoff  & Vera Geuenich 90 (1. BV Mülheim/BC Phönix Hövelhof)
U15: Ein neuer Vereinsname in den Siegerlisten - DJK Wipperfeld aus dem Bergischen Land
JE: 1. Julien Gupta (1. BC Beuel) 2. Timon Ufermann (SC Bayer 05 Uerdingen)
ME: 1. Mette Stahlberg (TV Refrath) 2. Lisa Heidenreich (FC Langenfeld)
JD:  1. Julien Gupta & Jens Lamsfuß (1. BC Beuel/DJK Wipperfeld) 2. Steffen Becker & Timon Ufermann (SpVgg Sterkrade-Nord/Bayer Uerdingen)
MD: 1. Fabienne Deprez & Lisa Heidenreich (FC Langenfeld) 2. Alina Kölsch & Carina Lange (1. BV Mülheim)
MX: 1. Timon Ufermann & Fabienne Deprez (SC Bayer 05 Uerdingen/FC Langenfeld) 2. Julien Gupta & Mette Stahlberg 91 (1. BC Beuel/TV Refrath) 
U13: Tim und Mirko Fillbrunns kleine Schwester folgt ihren Brüdern             
JE: 1. Fabian Janik (TV Refrath) 2. Mirko Brüning (BSC Gütersloh)
ME: 1. Annika Horbach (TV Littfeld) 2. Lisa  Fillbrunn (SpVgg Sterkrade-Nord )
JD: 1. Mirko Brüning & Christoph Mester (BSC Gütersloh/SC Münster 08) 2. Fabian Janik & Mark Lamsfuß (TV Refrath/DJK Wipperfeld)
MD: 1. Lisa Fillbrunn & Lea-Lyn Stremlau (SpVgg Sterkrade-Nord )  2. Annika Horbach & Hannah Pohl (TV Littfeld/TuS 05 Oberpleis)
MX: 1. Mark Lamsfuß & Annika Horbach (DJK Wipperfeld/TV Littfeld) 2. Christoph Mester N1 & Lisa Fillbrunn (SC Münster/SpVgg Sterkrade Nord).

Gewann in U 19 mit Fabian Hammes das Doppel: Philipp Junker aus Hütschenhausen.
Zweimal Meisterin: Mascha Bahro dominierte U 17.

Südwestdeutsche Meisterschaften U19 / U17 / U15 / U13
14./15. Januar 2006 in Polch, Maifeldhalle. Ausrichter: TG 1888 Polch (LV Rheinland). Bie dbv-mitte.de gibt es die Ergebnisbögen.

Meister und Vizemeister

U19: Junker & Hammes boten Hessen Paroli
HE: 1. Felix Schoppmann (SG Anspach) 2. Fabian Hammes (SV Fischbach RHP)
DE: 1. Mona Reich (SG Anspach HES) 2. Pia Rehlinger (TV Bous SAA)
HD: 1. Philipp Junker & Fabian Hammes (1.BCW Hütschenhausen/SV Fischbach RHP) 2. Felix Schoppmann & Patrick Krämer (Anspach/Hanau)
DD: 1. Mona Reich & Eva Kohlhaas (Anspach/TV Wehen HES) 2. Pia Rehlinger & Mareike Milnickel (TV Bous/PSV Ludwigshafen)
MX: 1. Patrick Krämer & Anna-Lena Riepl (TG Hanau HES) 2. Philipp Junker & Simone Lauber (Hütschenhausen/MTV Gießen)
U17: Dreimal Philip Welker
JE: 1. Philip Welker (BC Bischmisheim SAA) 2. Philip Merz (SV Fischbach RHP)
ME: 1. Mascha Bahro (SG Dornheim HES) 2. Svenja Weyrauch (PSV Ludwigshafen RHP)
JD: 1. Philip Welker & Julian Deguili (Bischmisheim/SV Fischbach) 2. Philip Merz & Jonas Geigenberger (SV Fischbach RHP)
MD: 1. Blerina Bunjaku & Sphresa Bunjaku (VfB Linz RHL) 2. Mascha Bahro & Elena Zinssius (SG Dornheim/SV FIschbach)
MX: 1. Philip Welker & Mascha Bahro (Bischmisheim/Dornheim) 2. Sascha Wohlfeil & Maxi Stelzer (VfL 1990 Gera/OTG 1902 Gera)
U15: Neue Namen aus Thüringen
JE: 1. Andreas Heinz (SKG Walldorf HES) 2. Patrick Kämnitz (SV GutsMuths Jena)
ME: 1. Alina Hammes (SV Fischbach RHP) 2. Katharina Schmidt (SV GutsMuths Jena)
JD: 1. Matthias Fix & Andreas Heinz (1.BV Maintal/Walldorf HES)2. Florian Degiuli & Richard Domke (SV Fischbach RHP)
MD: 1. Lisa Seliger & Katharina Schmidt (OTG 1902 Gera/SV GutsMuths Jena) 2. Alina Hammes & Saskia Heil (Fischbach/PSV Ludwigshafen RHP) 
MX: 1. Richard Domke & Alina Hammes (SV Fischbach RHP) 2. Patrick Kämnitz & Katharina Schmidt (SV GutsMuths Jena)
U13: Nur Hessen und Rheinhessen-Pfälzer vorn
JE: 1. Kai Schäfer (TV Dieburg HES) 2. Julian Reuther (SV Fischbach RHP)
ME: 1. Franzi Willenbacher (TV Kirchheimbolanden RHP) 2. Anika Dörr (TSG Messel HES)
JD: 1. Till Felsner & Julian Reuther (BSG Neustadt/SV Fischbach RPH) 2. Kai Schäfer & Nils Rotter (Dieburg/SV Fun-Ball Dortelweil)
MD: 1. Larissa Schäfer & Anika Dörr (SV Fun-Ball Dortelweil/Messel HES) 2. Luisa Glaser & Karla Kraus (BC Biebrich/TV Zeilhard HES)
MX: nicht ausgetragen.

Deutete durch den Sieg mit Svenja Wenzig im Doppel U 17 ihr Potenzial an: Noreen Rurainski aus Niederwürschnitz.
Verspricht viel für die Zukunft: Isabel Herttrich aus der frankischen Badmintonfamlie gleichen Namens.

Südostdeutsche Meisterschaften U13 / U15 / U17 / U19
14./15. Januar 2006 in Dillingen/Donau, Sporthalle „Sebastian–Kneip-Halle“. Ausrichter: TV 1862 Dillingen (LV Bayern).
Bayern-badminton hat weitere Platzierungen, die Ausrichterwebsite die Ergebnisbögen.

Sieger und Zweitplatzierte

U19: Nur Stefanie Arns hielt gegen die Bayern an
HE: 1. Lukas Schmidt (SG Post/Süd Regensburg) 2. Frederik Weil (TSG Heilbronn)
DE: 1. Stefanie Arns (SSV Waghäusel)
2. Sandra Eckstein (TSV Neuhausen-Nymphenburg)
HD: 1. Peter Käsbauer & Lukas Schmidt (PTSV Rosenheim/SG Post-Süd Regensburg) 2. Sebastian Ames & Stefan Adam (BC Bad Königshofen/Robur Zittau)
DD: 1. Sandra Eckstein & Tamara Teuber (TSV Neuhausen/TSG Augsburg) 2. Franziska Todt & Christin Lesch (SG Gittersee/Turbine Großenhain)
MX: 1. Sebastian Ames & Sandra Eckstein (BC Bad Königshofen/TSV Neuhausen) 2. Peter Käsbauer & Julia Schmidt (PTSV Rosenheim/TSV Neubiberg)
U17: Damendoppel ging nach Sachsen
JE: 1. Lukas Bednorsch (TSG Backnang BAY) 2. Tobias Wadenka (TSV Lauf)
ME: 1. Denise Walter (BC Offenburg BAW) 2. Carina Eckstein (TSV Neuhausen-Nymphenburg)
JD: 1. Manuel Heumann & Christian Linder (PTSV Rosenheim/TV Dillingen) 2. Lukas Bednorsch & Simon Kiefer (TSG Backnang/BV Esslingen)
DD: 1. Noreen Rurainski & Svenja Wenzig (TSV Niederwürschnitz/BV Zwenkau) 2. Amelie Storch & Engelke Rasche (TV Dillingen/TG Veitshöchheim)
MX: 1. Florian Berchtenbreiter & Amelie Storch (TV Dillingen) 2. Fabian Fritzsche & Noreen Rurainski (Blauweiß Röhrsdorf/TSV Niederwürschnitz)
U15: Dreimal Isabel Herttrich
JE: 1. Patrik Beier (TSV Neuhausen-Nymphenburg) 2. Marco Weese (SG Schorndorf)
ME: 1. Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY) 2. Nathalie Grittner (TSB Ravensburg oder Burgkunstadt BAW)
JD: 1. Patrik Beier & David Knadler (TSV Neuhausen/PTSV Rosenheim)  2. Benedikt Behringer & Max Schwenger (TSV Lauf)
MD: 1. Isabel Herttrich & Katharina Krassa (TSV Lauf/TS Marktredwitz-Dörflas oder TV Wunbsiedel) 2. Stefanie Bachmayr & Natalie Grittner (PTSV Rosenheim/TSB Ravensburg oder TV Burgkunstadt)
MX: 1. Max Schwenger & Isabel Herttrich (TSV Lauf)
2. Marco Weese & Ulrike Sobottka (SG Schorndorf/TV Brennet-Öflingen BAW)
U13: Neue Namen - Geisenhofer und Wich
JE: 1. Andreas Geisenhofer (PSV Reutlingen BAW) 2. Frank Hagemeister (BV Riedlingen BAW)
ME: 1. Laura Wich (TSG Schopfheim BAW) 2. Sophia Koutsomitis (SG Schorndorf BAW)
JD: 1. Frank Hagemeister & Andreas Geisenhofer (BV Riedlingen/PSV Reutlingen BAW) 2. Daniel Fricke & Michael Teuber (TSV Lauf/TSG Augsburg BAY)
MD: 1. Lena Müller & Franziska Rieger (SG Wernsbach-Weihenzell BAY) 2. Barbara Bellenberg & Marie Hartung (TuS Prien BAY)
MX: nicht ausgetragen.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.