Gruppenmeisterschaften 2008     

 

Zwischen der Bundesebene des Deutschen Badminton-Verbandes und den Landesverbänden sind zur Organisation der sportlichen Wettkämpfe die "Gruppen" zwischengeschaltet.
Die Gruppe Nord umfasst die Landesverbände Berlin-Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein. Sie veranstaltet die Norddeutsche Meisterschaft.
Die Gruppe West ist identisch mit dem Landesverband NRW. Er trägt die Westdeutsche Meisterschaft aus.
Die Gruppe Mitte umfasst Hessen, Rheinhessen-Pfalz, Rheinland, Saarland, Thüringen. Die Gruppe veranstaltet die Südwestdeutsche Meisterschaft.
Die Gruppe SüdOst vereint die Landesverbände von Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen. Sie ist Träger der Südostdeutschen Meisterschaft.

Die Gruppenmeisterschaften sind die Qualifikationsturniere für die Deutsche Meisterschaft 2008 in Bielefeld.

      

47. Norddeutsche Meisterschaft 2008

4. bis 6.1.2008 in Bremen-Oslebshausen, Sporthalle Sperberstraße.  Ausrichter: SG Oslebshausen (LV BRE). Referee: Michael Gefken. Ausschreibung auf gruppe-nord.net   
Hier gibt es die Ergebnistableaus HE oben - HE unten - DE - HD - DD - MX (pdf-Dateien). 

   

Einzel-Titel gingen beide nach Wittorf

               

Herreneinzel
Fin.: Jan Collin Strehse (BW Wittorf SLH) - Alexander Persson (TSV Trittau SLH) 21:19 22:20
3. Platz: Hannes Roffmann (BV Gifhorn NIS) und Henning Zanssen (BV Gifhorn NIS)  
Dameneinzel
Fin.: Neele Voigt (BW Wittorf SLH) - Lisa Deichgräber (EBT Berlin BBB) 21:19 17:21 21:15
3. Platz: Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien BBB) und Carla Nelte (EBT Berlin BBB)            
Herrendoppel
Fin.: Tim Dettmann & Karsten Lehmann (EBT Berlin BBB) - Jan Collin Strehse & Philipp Droste (BW Wittorf SLH) 21:11 21:16
3. Platz: Alexander Persson & Nikolaj Persson (TSV Trittau SLH) und Robert Hinsche & Hannes Roffmann (BV Gifhorn NIS)
Damendoppel
Fin.: Anja Weber & Karen Neumann (Südring Berlin/VfL Maschen BBB/NIS) - Lisa Deichgräber & Anne-Christin Reiter (EBT Berlin BBB) 21:14 21:14
3. Platz: Linn Engelmann & Anja Buchert (VfL 93 Hamburg/EBT Berlin) und Carla Nelte & Franziska Burkert (EBT Berlin/SV Berliner Brauereien BBB) -
Mixed
Fin.: Till Zander & Karen Neumann (VfL Maschen) - Maurice Niesner & Astrid Hoffmann (BV Gifhorn) 21:13 21:15
3. Platz: Philipp Droste & Neele Voigt (BW Wittorf SLH) und Karsten Lehman & Anne-Christin Reiter (EBT Berlin BBB)
Die vollständigen Ergebnisse gibt es nach dem Turnier auf gruppe-nord.net.
 

55. Westdeutsche Meisterschaft 2008
Am 5./6. Januar 2008 in Bottrop, Sporthalle an der Berufsschule, Gladbecker Str. 81. Ausrichter: Bottroper BG. Referee: Claus-Jürgen Rüther (Soest). 
 Zur Ausschreibung auf blv-nrw.de. Zur Turnierwebsite.
Zu den Ergebnistableaus bei Kroton im HE - DE - HD - DD - MX.

     

Bedeutet der Titelgewinn vielleicht den Durchbruch für Kim Buss?    

         

Sieger und Platzierte:
Herreneinzel
1.  Mike Joppien (FC Langenfeld)
2.  Matthias Kuchenbecker (Bottroper BG)
3. Jens Ehlert (BVH Dorsten) und Kai Waldenberger (TV Refrath)
Dameneinzel
1.  Kim Buss (TV Refrath)
2.  Fabienne Deprez (FC Langenfeld)
3.  Karin Schnaase (Union Lüdinghausen) und Monja Bölter (BVH Dorsten)
Herrendoppel
1. Hendrik Westermeyer & Josche Zurwonne (Union Lüdinghausen)
2. Denis Nyenhuis & Jan Sören Schulz (TV Refrath/Union Lüdinghausen)
3. Thomas Staczan & David Washausen (1. BC Düren) und Christian Böhmer & Kai Waldenberger (TV Refrath)
Damendoppel
1. Michaela Peiffer & Petra Reichel (1. BV Mülheim)
2. Kim Buss & Laura Ufermann (TV Refrath/Union Lüdinghausen)
3. Hanna Kölling & Kira Zwanzig (TV Refrath) und Karin Schnaase & Aileen Rößler (Union Lüdinghausen/FC Langenfeld)
Mixed
1. Hendrik Westermeyer & Laura Ufermann (Union Lüdinghausen)
2. Mike Joppien & Fabienne Deprez (FC Langenfeld)
3. Jens Ehlert & Monja Bölter (BVH Dorsten) und Jan Sören Schulz & Aileen Rößler (Lüdinghausen/Langenfeld).

Holten erneut den Titel im Doppel: Die Brüder Michael (li) & Jochen Cassel. Foto: Dieter Merz

 46. Südwestdeutsche Meisterschaft 2008
5. und 6. Januar 2008 in Kaiserslautern, Sporthalle Universität, Paul-Ehrlich-Straße. Ausrichter: Badminton-Verband Rheinhessen-Pfalz. Zur Ausschreibung auf bvrp-online.de.
Hier gibt es bei Kroton die Ergebnistableaus im HE - DE - HD - DD - MX.

Dieter Merz hat jede Menge Fotos vom Turnier auf foto-dmz.de online gestellt.

    

Fabian Hammes und Stefanie Struschka verteidigten ihre Titel im Einzel

          

Herreneinzel
Fin.: Fabian Hammes (SV Fischbach RHP) - Alexander Piske (SV GutsMuths Jena THÜ) 14:21 21:16 21:18
3. Platz: Bernd Schwitzgebel (1. BC Bischmisheim SAA) und Steffen Hornig (SG Anspach HES)
Dameneinzel
Fin.: Stefanie Struschka (TV Wehen HES) - Johanna Goliszewski (SG Anspach) 21:10 21:15
3. Platz: Eva Kohlhaas (TV Wehen) und Mona Reich (SG Anspach)
Herrendoppel
Fin.: Jochen Cassel & Michael Cassel (1.BC Bischmisheim) - Steffen Hornig & Daniel Schmidt (SG Anspach) 21:18 21:10
3. Platz: Gerhard Balondo & Yoseph Phoa (SG Dornheim HES) und Felix Schoppmann & Franklin Wahab (SG Anspach)
Damendoppel
Fin.: Heike Franke & Stefanie Struschka (TV Wehen) - Sandra Emrich & Eva Kohlhaas (TV Wehen) 13:21 21:9 21:16
3. Platz: Anika Sietz & Sindy Krauspe (1.BC Bischmisheim/1.BCW Hütschenhausen) und Katja Michalowsky & Alina Hammes (SV Fischbach)
Mixed
Fin.: Michael Cassel & Sindy Krauspe (1.BC Bischmisheim/1.BCW Hütschenhausen) - Jochen Cassel & Anika Sietz (1.BC Bischmisheim) o.K.
3. Platz: Franklin Wahab & Mona Reich (SG Anspach) und  Fernando Poyatos & Katja Michalowsky (BSG Unkel-Linz/SV Fischbach RHL/RHP).

SüdOstdeutsche Meisterschaft 2008
5. und 6. Januar 2008 in Zittau. Sa in Zittau, Sporthalle des BSZ, Ottokarplatz. So in 02739 Eibau, Sporthalle Am Kottmar. Ausrichter: SG Robur Zittau (LV SAC). Zur Ausschreibung auf bvsachsen.de. Referee: Marion Neugebauer.
Zu den Ergebnistableaus bei Kroton im HE
 - DE - HD - DD - MX. Hier gibt es die Bögen als pdf-Datei.

    

Jeweils zwei Titelgewinne für Claudia Vogelgsang, Oliver Roth und Peter Käsbauer

      

Herreneinzel
Fin.: Oliver Roth (PTSV Rosenheim BAY) - Stefan Adam (SG Robur Zittau SAC) 21:9 16:21 21:11
3. Platz: René Nichterwitz (VfB Friedrichshafen) und Lukas Schmidt (SG Post/Süd Regensburg BAY)
Dameneinzel
Fin.: Claudia Vogelgsang (VfB Friedrichshafen BAW) - Isabel Herttrich (TSV Lauf BAY) 21:12 21:7.
3. Platz: Nicole Bartsch (Robur Zittau) und Nina Dietsch (TSV Ansbach BAY)
Herrendoppel
Fin.: Peter Käsbauer & Oliver Roth (PTSV Rosenheim) - Hannes Käsbauer & Manuel Heumann (PTSV Rosenheim) 21:19 13:21 21:17
3. Platz: Benjamin Wahl & Christian Beutel (SG Schorndorf) und René Nichterwitz & Lucas Bednorsch (VfB Friedrichshafen/TSG Backnang BAW)
Damendoppel
Fin.: Claudia Vogelgsang & Kerstin Wagner (VfB Friedrichshafen) - Tamara Teuber & Isabel Herttrich (TSG Augsburg/TSV Lauf BAY) 21:16 21:19.
3. Platz: Sandra Eckstein & Verena Roth (TSV Neuhausen-Nymphenburg/TSV Neubiberg BAY) und Christin Lesch & Franziska Todt (BV Niedersedlitz/TSV BW Röhrsdorf SAC)
Mixed
Fin.: Peter Käsbauer & Isabel Herttrich (PTSV Rosenheim/TSV Lauf) - Hannes Käsbauer & Tamara Teuber (PTSV Rosenheim/TSG Augsburg) 14:21 21:13 21:14
3. Platz: Stefan Adam & Julia Engelhardt (Robur Zittau) und Oliver Roth & Verena Roth (PTSV Rosenheim/TSV Neubiberg BAY).
Hier gibt es bei roburzittau-badminton.de einen Bericht mit Fotos.

Westdeutsche Meisterschaft in Bottrop.

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.