Kim Buss

Kim Buss bei einer Bundesligapartie ihres Vereins TV Refrath. Foto: Claudia Pauli

  

 

Datum:

 

26.07.2011

Geburtsdatum:

 

14.12.1986

Geburtsort (Bundesland):

 

Köln

Größe:

 

174 cm

Aktuelle/r Wohnort/e:

 

Essen

Beruf:

 

Studentin Uni Duisburg-Essen (Lehramt Mathematik und Sport;

Schwerpunkt Haupt-, Real und Gesamtschule)

 

In welchem Alter hast Du mit dem Badmintonspielen begonnen?

 

mit 7 Jahren

Für welche Vereine bist Du im Verlauf Deiner Karriere bislang angetreten?

 

·         TV Refrath (1993-2005)

·         SC Union Lüdinghausen (2005/2006)

·         TV Refrath (seit 2006)

 

Vereinszugehörigkeit in der  Saison 2011/2012:

 

TV Refrath

In welcher/n Mannschaft/en wirst Du in Deinem Verein eingesetzt?

 

1. Mannschaft

In welcher Liga spielt die (jeweilige) Mannschaft?

 

1. Bundesliga

Haupt-Trainingsort/e:

 

Mülheim an der Ruhr

Anzahl Trainingseinheiten pro Woche:

 

ca. 8 Halleneinheiten

Trainer

(primär verantwortliche/r):

 

Boris Reichel

Disziplin/en:

 

Doppel/Einzel

Wo siehst Du spezielle Stärken in Deinem Spiel?

 

·         Kampfgeist

·         variables Angriffsspiel

 

Gibt es Trainingsinhalte, die Du besonders gerne magst?

Falls ja: Welche sind das?

 

Matchtraining und spielnahe Übungen

Kaderzugehörigkeit:

 

B

Hast Du bereits Länderspieleinsätze verzeichnet (ja/nein)?

 

ja

Falls ja: Welche Altersklasse ist die höchste, in der Du bereits Länderspieleinsätze verzeichnet hast?

 

U19

Schlaghand:

rechts

 

Ausrüster Schläger:

YONEX

 

Ausrüster Bekleidung:

YONEX

 

Ausrüster Schuhe:

YONEX

 

Weitere Sponsoren/Förderer:

 

Stiftung Deutsche Sporthilfe

Welche von Dir bislang erreichten Erfolge sind für Dich persönlich die bedeutsamsten?

 

·         Deutsche Meisterin Dameneinzel 2005

·         Deutscher Vizemeister Damendoppel 2011

·         Hochschul-Europameisterin Dameneinzel 2011

 

Ziel für die Saison 2011/2012

mit dem Verein:

 

Mittelfeld in der 1. Bundesliga

Ziel für die Jahre 2011/2012

als Einzelspieler/in:

 

·         gute Ergebnisse bei internationalen Turnieren

·         Finaleinzug bei den DM

 

Hast Du ein Vorbild im nationalen oder internationalen Badmintongeschehen? Falls ja: Um wen handelt es sich dabei und aus welchen Gründen ist diese Person für Dich ein Vorbild?

 

Susi Susanti: Ich finde es faszinierend, mit welcher Leichtigkeit sie sich auf dem Feld bewegt und mit welchem Geschick sie am Schläger agiert hat.

Würdest Du gerne einmal gegen eine/n bestimmte/n Spieler/in aus dem nationalen oder internationalen Badmintongeschehen ein Match bestreiten? Falls ja: gegen wen?

 

-------

Gibt es jemanden aus dem nationalen oder internationalen Badmintongeschehen, dem Du besonders zuschaust, wenn er ein Match bestreitet? Falls ja: aus welchen Gründen?

 

-------

Würdest Du gerne (ggf. abermals) an einem bestimmten Turnier teilnehmen? Falls ja: an welchem und aus welchen Gründen?

 

·         am Uber Cup

·         an den Olympischen Spielen

Haben sich für Dich in den vergangenen Monaten besondere Veränderungen (z.B. Wechsel des Trainingsstandortes; Abitur; Veränderung in der beruflichen Tätigkeit) ergeben bzw. stehen diese an? Falls ja: Welche sind dies?

 

-------

Hobbies neben dem Badmintonsport:

 

-------

Berufliche Pläne:

 

erfolgreicher Abschluss meines Studiums

 

Verfügst Du über eine persönliche Homepage (ja/nein)?

 

nein

Falls ja: Wie lautet die URL Deiner persönlichen Homepage?

 

-------

 

 

Erfolge

(Auszug; Fokus liegt auf WM, EM und DM)

 

Stand: 28.08.2011

 

 

Multi-Sport-Events:

 

2011 Achtelfinale Universiade, DE

 

 

Europameisterschaften:

 

2011 Gold Europäische Hochschulmeisterschaften, DE

2011 Bronze Europäische Hochschulmeisterschaften, DD

2005 Bronze Jugend-Europameisterschaften, Team

 

 

Deutsche Meisterschaften:

 

2011 Gold Deutsche Hochschulmeisterschaften, DE

2011 Gold Deutsche Hochschulmeisterschaften, DD

2011 Silber Deutsche Meisterschaften, DD

2007 Bronze Deutsche Meisterschaften U22, DE

2007 Bronze Deutsche Meisterschaften U22, DD

2005 Gold Deutsche Meisterschaften U19, DE

2005 Silber Deutsche Meisterschaften U19, DD

  

  

Kim Buss im Video-Interview

(06.07.2011, CP) Die 24 Jahre alte, frisch gebackene Goldmedaillengewinnerin bei den Europameisterschaften der Studierenden lässt sowohl die kontinentalen Titelkämpfe als auch die Deutschen Hochschulmeisterschaften 2011 in Ilmenau Revue passieren und blickt zudem auf die Universiade 2011 in China voraus. Hier geht´s zum Video … 

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.