SC Union Lüdinghausen

Sport Club Union 08 Lüdinghausen e. V.

 

 

BLV:

Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW)

Zugänge (vorheriger Verein):

Vladislav Druzhchenko (Priore Vladivostok/RUS)

Abgänge (neuer Verein):

Josche Zurwonne (SG EBT Berlin)

Damen:

Karin Schnaase, Carina Mette, Laura Ufermann, Janina Christensen

Herren:

Yuhan Tan (BEL), Endra Kurniawan (INA), Kristian Karttunen (SWE), Jan Sören Schulz, Hendrik Westermeyer, Kai Mitteldorf, Vladislav Druzhchenko (UKR), Christoph Schnaase

Nr. 1 im Herreneinzel:

Yuhan Tan

Nr. 1 im Dameneinzel:

Karin Schnaase

Top-Paarung im Herrendoppel:

Jan Sören Schulz/Kristian Karttunen

Top-Paarung im Damendoppel:

Karin Schnaase/Carina Mette

Top-Paarung im Mixed:

Laura Ufermann/Hendrik Westermann

Jüngste/r Spieler/in im Kader:

Janina Christensen (geb. am 01.09.1989)

Hauptverantwortliche/r Trainer/in:

Rachmat Hidajat

Teammanager:

Michael Schnaase

Mannschaftskapitän/in:

Keiner

Ziel für die Saison 2009/2010:

Klassenerhalt

Spielstätte bei Heimspielen:

Turnhalle des St. Antonius Gymnasiums,

Hinterm Hagen (Nähe Burg Vischering),

59348 Lüdinghausen

Eintrittspreise bei Heimspielen:

Vgl. Angaben auf der Webseite

Platzierung in der Saison 2008/2009:

1. Bundesliga, Platz 6

Größte/r Erfolg/e bislang in der Vereinsgeschichte:

Für die 1. Mannschaft ist die Saison 2009/2010 die achte Spielzeit in Folge in der 1. Bundesliga (Premiere 2002/2003)

Reiner Badmintonverein oder Abteilung in einem größeren Verein?

Abteilung

Gründungsjahr des Vereins bzw. der Abteilung:

1963

Vereins-/Abteilungspublikation:

Ein Saisonheft liegt bei Heimspielen und bei Firmen aus.

Webseite:

www.scunion08.de

Besonderheiten:

·         Der SC Union Lüdinghausen zeichnet sich durch eine starke Nachwuchsarbeit aus. Im Jugendbereich ist er Leistungsstützpunkt in Nordrhein-Westfalen.

·         Durch Schnupperkurse etc. ergibt sich eine sehr gute Verzahnung mit den ansässigen Schulen – zumal Badminton in der Stadt nach Aussage von Teammanager Michael Schnaase den gleichen Stellenwert besitzt wie Fußball.

·         Der Gesamtverein, dessen 2. Vorsitzender Michael Schnaase ist, hat ca. 2.000 Mitglieder, die Badmintonabteilung etwa 200.

·         Der Gesamtverein plant gemeinsam mit der Stadt Lüdinghausen eine neue Halle, die noch geeigneter u.a. für Badmintonturniere ist.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.