Die Fragen stellte Tim Porps

 

Foto: privat.

Ausgefüllt wurde der badminton.de-Fragebogen im Januar 2014

     

Seit 2013 Mitglied im Talentprojekt U13 des Deutschen Badminton-Verbandes.
2013 Deutscher Meister U13 im Jungendoppel mit Chenyang Jiang.

  

  

   

         

    

   

  

   

         

Marvin Datko 

  

   

         

Dein Geburtstag: 4. März 2001.
Dein Wohnort: Alfter (Bonn).
Deine Lieblingsfächer: Sport.
Deine Hobbys: Badminton.
Deine bisherigen Vereine: BC Witterschlick, 1 BC Beuel.
Deine Trainer: Martin Lemke, Lisa Kaminsiki, Marian Ufermann, Hannah Pohl.
Wann hast du mit Badminton angefangen: Als ich 4 Jahre alt war.
Deine größten Erfolge:

• Deutscher Meister 2013 im Jungendoppel U13,
• Westdeutscher Meister 2014 im Mixed U13,
• Westdeutsche Meisterschaft 2014 2. Platz Jungendoppel U15,
• Westdeutsche Meisterschaft 2014 2. Platz Jungeneinzel U13.

Deine sportlichen Ziele: 1. Bundesliga spielen, Deutscher Meister U13/U15, einmal an der Weltmeisterschaft oder an der Olympiade teilzunehmen.
Wenn ich ein anderer Badmintonspieler sein könnte, wäre ich: Lin Dan oder Chen Long.
In 10 Jahren bin ich: Ein erfolgreicher Badmintonspieler.

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.