Zur Titelseite Talentteam U15 - U14.

Meldungen  aus der Saison 2010/11

Einladungen zum Vier-Länder-Trainingscamp verschickt

Gedankenaustausch über Einzel-Training

(30.7.10) Auf französische Intitiatve haben die verantwortlichen U15-Trainer von Frankreich, England, Deutschland und den Niederlanden vereinbart, jährlich ein gemeinsames Trainingscamp durchzuführen. Gastgeber in diesem Jahr ist vom 11. bis 15. August Frankreich. Es soll dann reihum in den beteiligten Verbänden ausgerichtet werden. Jedes Land ist mit drei Jungs, drei Mädchen und einem Trainer vertreten.
Für den DBV ist dies Rainer Diehl, der Bundestrainer Talententwicklung: "Thema in diesem Jahr wird Einzel-Training sein. Jeder Trainer soll seine Konzeptionen für die Ausbildung und Leistungsförderung in der Einzeldisziplin vorstellen. Dazu werden alle auch Trainingseinheiten leiten. Zusätzlich werden wir auch ein Individualturnier und einen Mannschaftswettkampf austragen."
Rainer Diehl hat jetzt die Einladungen für die deutschen Spieler verschickt. Nominiert wurden:
David Peng (DJK VfL Willich NRW)
Max Weißkirchen (1. BC Beuel NRW)
Stefan Waffler (TSV Freystadt BAY)
Luise Heim (BSG Neustadt RHP)
Yvonne Li (Hamburger SV HAM)
Kim Bender (1.BC Bischmisheim SAA).
Veranstaltungsort ist Houdain in der Nähe von Calais. Der Lehrgang findet im Parc D`Olhain statt, einer großen Sport- und Freizeiteinrichtung mit Sportangeboten, Golfkurs, Klettergarten, Campingplatz und Naturerlebnissen.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.