DBV-Referat für Schiedsrichterwesen

   

    

Zur Titelseite Schiedsrichterwesen

Zur Hauptseite Schiedsrichter-News

     

 

News aus der Schiedsrichterwelt 2014,  2015 und 2016

Schiedsrichter-News aus dem Jahr 2016

Jörg Hupertz neuer Referatsmitarbeiter Schiedsrichterwesen

(18.12.16) Am 13.12.2016 hat das Präsidium des DBV auf Vorschlag von Referatsleiter Klaus-Michael Becker den neuen Referatsmitarbeiter Jörg Hupertz berufen. Jörg wird die Aufgaben von Alexander Heuer übernehmen und die internationalen Einsatz-Angelegenheiten wahrnehmen. Wir danken Jörg für seine Bereitschaft diese Aufgabe zu übernehmen und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit im Referat.

Neue nationale Schiedsrichter

(14.12.16) Anlässlich der 3.DBV Rangliste O19 in Cuxhaven fand ein Prüfungslehrgang zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben statt. Am Freitag trafen sich 6 Teilnehmer mit den Referenten des DBV RfSR und des BLV Niedersachsen im Schulungsraum in der Sporthalle. In einigen Stunden wurden theoretische Grundlagen erarbeitet und besprochen. Abends ging es in die Halle zu den ersten praktischen Einsätzen. Am Samstagvormittag wurde erneut die Schulbank gedrückt, um im Anschluss die schriftliche Prüfung abzulegen. Danach ging es zur Praxis in die Halle. Am frühen Abend wurden die Prüflinge zur mündlichen Prüfung geholt und mussten dort nochmals Rede und Antwort stehen. Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Praxis, um hier die letzten Bewertungen vorzunehmen. Nachdem das Turnier beendet war, wurden die Prüflinge zusammen geholt, um das Ergebnis zu verkünden. Leider konnten nicht alle das angestrebte Ziel erreichen.Wir möchten den frischgebackenen nationalen Schiedsrichtern gratulieren und wünschen viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben. Wir gratulieren ganz herzlich zur bestandenen Prüfung als nationale Schiedsrichter Ealilventhan Birabakaran (BLV Hessen), Werner Durow (BLV Niedersachsen), Susanne Geisler (BLV NRW), Peter Staats (BLV Niedersachsen) und Benjamin Straatmann (BLV NRW).An dieser Stelle muss auch mal DANKE gesagt werden. Insbesondere beim Ausrichter Blau Weiß Cuxhaven und Hans Peter Porrio. Ohne die Unterstützung von H.P. wäre die Durchführung in Cuxhaven nicht möglich gewesen. Hans Peter hat sich wie immer sehr gut um die Schiedsrichter und unseren Lehrgang gekümmert.

Alexander Heuer verlässt das Referat für Schiedsrichterwesen

(15.11.16) Alexander Heuer hat auf Grund seiner zeitintensiven beruflichen Herausforderung das Referat für Schiedsrichterwesen verlassen.
Die Referatsmitarbeiter bedauern diesen verständliche Schritt in ganz besonderem Maße, da Alexander sich mit außerordentlichem Engagement den Angelegenheiten Internationaler Schiedsrichter gewidmet hat.

BWF COCTales 13 - Ausgabe Oktober 2016

 (12.11.16) Die neueste Ausgabe der BWF COCTales des Monats Oktober 2016 steht hier und auf der Titelseite des Schiedsrichterwesens zum Download zur Verfügung.

Schiedsrichterpakete zum Download aktualisiert

(12.11.16) Auf der Seite mit den Info´s zur laufenden Saison wurde das Excelformular für die Bundesliga und zusätzlich für die Regionalliga als .zip-Datei aktualisiert. Wie der Referatsleiter Klaus-Michael Becker mitteilt, hat er die neueste Version für die Bundesliga zur Verfügung gestellt.

Folgende Punkte wurden angepasst:

 

a)  In den Aufstellungen lassen sich maximal 7 Herren und 4 Damen eintragen.
b)  Ersatzspieler werden jetzt waagerecht markiert.
c)  Vorgesehene Ersatzspieler werden direkt in den Spielbericht übernommen.
d)  Anwesende Spieler gemäß BLO DB §9 (7) und (8) können direkt in den Spielbericht eingetragen werden.
e)  Die Datei ist um eine Tabelle "Mindestanforderungen ergänzt.

Deutsche Technische Offizielle bei den Parabadminton - Europameisterschaften 2016

(25.10.16) Bei den Parabadminton Europameisterschaften 2016 in Beek (NL) kommen in diesem Jahr unsere Technischen Offiziellen Pia Hermanns sowie Manuel Lappe als Schiedsrichter zum Einsatz.

Manfred Giehl berichtet von den Dutch Open

(24.10.16) Manfred Giehl hat einen Bericht über seinen Einsatz und das "drum herum" bei den Dutch Open 2016 geschickt. Der Bericht ist hier abgelegt.

Michael Pütz berichtet von seinem Einsatz bei den Prague Open 2016

(17.10.16) Michael Pütz hat einen sehr gelungenen kleinen Bericht von seinem Einsatz bei den diesjährigen Prague Open verfasst.

Dieser Bericht ist hier nachzulesen.

Christof Osebold BWF certificated Umpire

(02.08.16) Wie dem RfSR heute bekannt wurde, hat Christof Osebold bei den Thomas & Uber Cup Finals in China bei der Prüfung der BWF die Stufe eines BWF certificated umpire erreicht. Das Referat für Schiedsrichterwesen und alle Schiedsrichterkollegen gratulieren Christof sehr herzlich und wünschen ihm für die nächsten Aufgaben viel Erfolg.

BWF COCTales 12 - Ausgabe Juli 2016

 (02.08.16) Die neueste Ausgabe der BWF COCTales des Monats Juli 2016 steht hier und auf der Titelseite des Schiedsrichterwesens zum Download zur Verfügung.

Dieter Lehmann (Berlin) verabschiedet und mit DBV-Ehrennadel geehrt

Anerkennung für lange Jahre Schiedsrichterarbeit: Dieter Lehrmann (li) wird von Momme Schröder verabschiedet. Foto: privat

(17.07.16) Im Rahmen der Doppel- und Mixed-Rangliste U13-U19 des BLV Berlin-Brandenburg am 17. Juli 2016 fand die offizielle Verabschiedung von Dieter Lehmann statt. Dieter Lehmann hat in der Saison 2015/16 das 70. Lebensjahr erreicht und damit leider die Altersgrenze für nationale Schiedsrichter und DBV-Referees erreicht.

Dieter Lehmann war einer der ersten DBV-Referees und langjähriger nationaler Schiedsrichter, weiterhin war er zeitweise Schiedsrichterwart in Berlin.

Der Referatsmitarbeiter des RfSR, Momme Schröder, war vor Ort und konnte somit im Rahmen der Siegerehrung Dieter Lehmann verabschieden und einen großen Dank an ihn für die geleistete Arbeit aussprechen. Momme Schröder bestellte die Grüße und den Dank des Referatsleiters Klaus-Michael Becker, sowie der weiteren Referatsmitarbeiter und überreichte als symbolisches Dankeschön ein Präsent.

Anschließend wurde das Wort an den DBV-Präsidenten Thomas Born übergeben. Auch der Präsident sprach seinen und den Dank des DBV aus. Weiterhin verlieh er im Namen des Deutschen Badminton-Verbandes die Ehrennadel an Dieter Lehmann und überreichte diese.

Die Ehrung und Verabschiedung wurde von den anwesenden Spielern, Betreuern, Trainern und Schiedsrichtern mit langanhaltendem Applaus abgerundet.

Termine für die Aus- und Weiterbildung nationaler sowie internationaler Schiedsrichter in der kommenden Saison 2016/2017

(23.05.2016) Die auf der Schiedsrichterwartetagung 2016 in Dossenheim mit den Schiedsrichterwarten vereinbarten Termine für die Aus- und Weiterbildung nationaler sowie internationaler Schiedsrichter in der kommenden Saison 2016/2017 sind im Infobereich veröffentlicht.

Neuer BEC Accredited Umpire: Michael Pütz

(17.05.16) Badminton Europe bestätigte mit dem heutigen Schreiben, dass Michael Pütz nunmehr im Status eines "BEC Accredited Umpire" geführt wird.

Deutsche Technische Offizielle bei den Europameisterschaften 2016

Foto: privat

(27.04.16) Bei den Europameisterschaften 2016 in Frankreich kommen wie auch in der Vergangenheit Technische Offizielle des DBV zum Einsatz. Hierbei sind wir mit Jörg Hupertz (Foto links) als Schiedsrichter und Günter Wagner auf der Linie vertreten.

Schiedsrichterwartetagung 2016 in Dossenheim

(25.04.16) Als Gastgeber der diesjährigen Schiedsrichterwartetagung agierte der Schiedsrichterwart des BWBV Hans Krieger in Dossenheim. In gewohnt sachlicher und konstruktiver Form wurden aktuelle Themen des Schiedsrichterwesen diskutiert. 

Hinsichtlich der Termine für die Aus- und Weiterbildung der Schiedsrichter für nationale und internationale Aufgaben wurden die Vorhaben für die kommende Saison 2016/2017 festgelegt.

Bezüglich der Änderungen zur Zählweise wird das Referat für Schiedsrichterwesen unmittelbar nach dem DBV-Verbandstag 2016 den Schiedsrichterwarten einen 'Leitfaden für den Schiedsrichtereinsatz in den Bundesligen' zukommen lassen, der auch online verfügbar sein wird.

Zur Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung der DBV-Referees wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die beginnend nach dem DBV-Verbandstag 2016 bis zum Jahresende Empfehlung erarbeiten soll. Dieser Arbeitsgruppe gehören Hans Krieger und Kay Pfennighaus sowie ein vom Referat für Schiedsrichterwesen zu benennendes Mitglied an.

Nachfolgend das Gruppenbild der Tagung auf dem jedoch der Fotograf Manfred Willner fehlt.

Ort und Termin Schiedsrichterwartetagung 2016

(17.04.16) Die Schiedsrichterwartetagung 2016 findet am 23.04.2016 ab 10 Uhr in Dossenheim statt. 

 

 

BWF-Mitteilung 'Rules for Betting on Badminton Change'

(19.03.16) Die BWF hat eine Mitteilung 'Rules for Betting on Badminton Change' mit dem Hinweis auf die Änderung des Anhanges 5 der BWF GCR veröffentlicht.

 

 

Drei neue Schiedsrichter für internationale Aufgaben

(04.03.16) Anlässlich der Yonex German Open 2016 wurde ein Lehrgang zum internationalen Schiedsrichter durchgeführt. Wir begrüßen Peter Lange, Stefan Müller und Björn Wüpping im Kreise der Schiedsrichter für internationale Aufgaben.

 

 

BWF COCTales 10 - Ausgabe Januar 2016

(29.01.16) Die neueste Ausgabe der BWF COCTales des Monats Januar 2016 steht auf der Startseite des Schiedsrichterwesens zum Download zur Verfügung.

 

 

Upgrade von Andrea Vlach durch Badminton Europe bestätigt

(28.01.16) Anlässlich der Scottish Open 2015 in Glasgow hatte Andrea Vlach erfolgreich am "Umpire Assessment" von Badminton Europe teilgenommen. 

Mit dem offiziellen Schreiben von Badminton Europe vom 28. Januar 2016 darf Andrea Vlach nun offiziell den Titel "BEC Certifcated Umpire" tragen.

 

 

Neue Struktur der BWF-Website

(07.01.16) Am heutigen Tage ist die BWF mit der im vergangenen Jahr angekündigten neuen Struktur ihrer Webseite online gegangen.

Neben der Neuordnung gibt es zwei neue Webseiten:

Hier werden für die unterschiedlichen Zielgruppen Nachrichten und Informationen bereitgestellt. 

Für die Technischen Offiziellen sind die Bereiche Technical Officials und Regulations der BWF Corporate Website von Interesse, da dort relevante Informationen verfügbar sind.

 

 

Änderungen zur Werbung und Festlegung der Schiedsrichterkleidung bei BWF-sanctioned events

(07.01.16) Die BWF hat zur Thematik Kleidung und Werbung einige Neuerungen beschlossen. So ist u.a. die Werbung für Tabakprodukte nicht mehr zulässig (BWF GCR 23.4.5). Aber auch für die Schiedsrichterkleidung gab es eine Festlegung durch die neu geschaffenen Formulierungen der Ziffer 24 der BWF GCR. Hier wird die schwarze Oberbekleidung für Schiedsrichter für die meisten Turnierkategorien festgelegt. Dies hat für die Schiedsrichtereinsätze bei Turnieren des BEC-Circuits jedoch keine Veränderungen.

 

 

Schiedsrichter-News aus dem Jahr 2015

BWF COCTales 9 - Ausgabe November 2015

(10. November 2015) Die neueste Ausgabe der BWF COCTales des Monats November 2015 steht zum Download zur Verfügung.

 

 

Zuständigkeiten im RfSR

(06.11.2015) Bis zum Ende des Kalenderjahres 2015 wird das Referat für Schiedsrichterwesen seine neue Aufgabenverteilung einnehmen.

 

 

Referat für Schiedsrichterwesen wurde dem DBV-Präsidenten zugeordnet

(05.10.2015) Folgendes Schreiben von DBV-Präsident Kerst wurde heute an die Landesverbände verschickt.

Infobereich aktualisiert

(13. Oktober 2015) Der Infobereich der Webseite wurde aktualisiert. Hier speziell die Informationen zum Ablauf des Leistungsnachweises zum Schiedsrichter für internationale Aufgaben.

Aufgrund der Änderungen einiger Rahmenbedingungen mussten auch die Veröffentlichungen angepasst werden.

 

  

Barbara Bub als Linienrichterin bei den Olympischen Spielen 2016

(27. August 2015) Der ein oder andere wird es schon gelesen oder gehört haben. 

Barbara Bub ist als Linienrichterin für die Olympischen Spiele 2016 in Rio ausgewählt worden. Herzlichen Glückwunsch

 

 

Änderung Durchführungsbestimmung der BLO

(16. August 2015) Wie der AV AfBL mitteilte hat die BLVV am 15.08.2015 eine Änderung der Durchführungsbestimmungen der BLO zu den Einwechselmodalitäten von Spielern beschlossen. Diese Änderung ist mit sofortiger Wirkung gültig.

 

 

BWF COCTales 8 - Ausgabe August 2015

(04. August 2015) Die neueste Ausgabe der BWF COCTales des Monats August 2015 steht auf der Startsteite des Schiedsrichterwesens zum Download zur Verfügung.

 

 

Satzung, Ordnungen und Spielregeln 2015/16

(27. Juli 2015) Die Ausgabe Satzung, Ordnungen und Spielregeln 2015/16 liegt als PDF-Datei seit dem 27. Juli 2015 vor. In diesem Druckwerk sind auch die Spielregeln enthalten.

Es wird um Kenntnisnahme gebeten, dass due bevorstehenden Änderungen der BLO durch die BLVV im August 2015 nicht in dieser Ausgabe enthalten sind. Diese Beschlüsse werden den Schiedsrichterwarten nach Erhalt zur Weitergabe übersendet.

 

 

Aktualisierungen auf der Webseite

(14. Juli 2015) Die Webseite im Bereich des Referat für Schiedsrichterwesen wurde in einigen Teilen aktualisiert. Dazu wurden die Termine zu den Fortbildungen der SR für nationale Aufgaben aktualisiert. Ferner wurde der Termin für die Möglichkeit zur Ausbildung zum SR für nationale Aufgaben bekannt gegebe. 

 

 

Erfolgreiche Teilnahme BE-Umpire Course

(06. Juli 2015) Michael Pütz hat den anlässlich der White Nights in Sankt Petersburg von Badminton Europe durchgeführten Umpire Course erfolgreich absolviert und damit die Berechtigung für die Teilnahme an der Prüfung zum BEC accr. Umpire erlangt.

Schiedsrichter aus 6 Landesverbänden bei der DEM O35 2015 im Einsatz

Vom 15. Mai bis 17. Mai 2015 fanden die Deutschen Meisterschaften der Altersklassen in Berlin statt.

Mit dabei waren 18 Schiedsrichter aus 6 Landesverbänden. Es fanden sich bestätigte, nationale und internationale Schiedsrichter im Sportforum Berlin ein, um hier die besten Spieler der Altersklassen O35 bis O75 aus ganz Deutschland bei ihren Spielen zu begleiten.

Es waren Schiedsrichter aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Berlin-Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen dabei.

Es war eine gute Mischung aus Lizenzstufen, Landesverbänden,  Lebens- und Erfahrungsjahren.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Schiedsrichter die sich bereit erklärt hatten hier zu unterstützen und einen guten Job gemacht haben und auch der Dank an den Ausrichter SG EBT Berlin für die Verpflegung.

 

Erinnerungsfoto: (v.l. hinten) Momme Schröder, Andre Sagner, Pascal Wagner, Manuel Lappe, Jörg Hupertz, Keike Schröder, Frank Reinhardt, Jens Spangenberg, Günter Wagner, Benjamin Straatmann, Michael Storch, Benedikt Kestner, Sabine Geist, (vorne) Harald Hensel, Günter Hettmann, Lisa-Marie Vollmer-Böttcher, Anna Offermann, Winfried Kühnle (es fehlt Arwed Sterzl).

Deutsche Technische Offizielle beim Sudirman Cup 2015

(17. Mai 2015) Bei der Mannschaftsweltmeisterschaft waren drei deutsche Technische Offizielle bis zum Finaltag im Einsatz. 

Schiedsrichter Assessment bei Badminton Europe

(8. Mai 2015) Peter Tarcala teilte heute mit, dass unsere internationale Schiedsrichter Björn Langenfeld und Jörg Heiskel bei der Jugendeuropameisterschaft in Lubin (POL) erfolgreich am Umpire Assessment zum BEC Accredited Umpire von Badminton Europe teilgenommen haben.
Das RfSR und alle Kolleginnen und Kollegen wünschen beiden Jung-BE-Schiedsrichtern auf ihren weiteren Weg viel Erfolg.

Schiedsrichter Assessment bei Badminton Europe

(7. Februar 2015) Anlässlich der European Senior Championships vom 21-27 September 2014 in Caldas da Rainha, Portugal hat der internationale Schiedsrichter Alexander Heuer aus Greven erfolgreich am "Umpire Assessment" von Badminton Europe teilgenommen.
Mit dem offiziellen Schreiben von Badminton Europe vom 29. Januar 2015 darf Alexander Heuer nun offiziell den Titel "BEC Accredited Umpire" tragen.
Das RfSR und alle Kolleginnen und Kollegen wünschen Alexander Heuer auf seinem weiteren Weg viel Erfolg und viel Spaß bei den neuen Herausforderungen.      

Ausbildung zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben im Januar 2015 in Reutlingen

(07. Februar 2015) In Zusammenarbeit mit dem Badminton - Landesverband Baden-Württemberg wurde anlässlich der Gruppenmeisterschaft SüdOst in Reutlingen ein Prüfungslehrgang zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben angeboten.

An diesem Lehrgang haben folgende Teilnehmer erfolgreich teilgenommen:

Name

Vorname

Wohnort

BLV

Haas

Stefan

Scharbach

Baden-Württemberg

Lampret

Verena

Gelsenkirchen

NRW

Sperandio

Oliver

Vaihingen an der Enz

Baden-Württemberg

Willecke

Natalie

Olpe

NRW

Das RfSR und alle Kolleginnen und Kollegen wünscht den Kandidaten auf Ihrem weiteren Weg viel Erfolg und viel Spaß bei den neuen Herausforderungen.

 

    

Schiedsrichter-News aus dem Jahr 2014

Ausbildung zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben - Januar 2015

03. November 2014

Aktuelle Informationen: Der Austragungsort der Gruppenmeisterschaft SüdOst hat sich erneut geändert. Neuer Austragungsort am 10. & 11.01.2015 ist nun 72760 Reutlingen. (Baden Württemberg)

Diese Information wurde dem RfSR durch den Vizepräsidenten des BLV Baden-Württemberg Dr. Eugen Geisenhofer mitgeteilt.

Austragungsort: Dietweg Sporthalle | Carl-Diem-Str. 130 | 72760 Reutlingen

 

 

 

Schulungshandbuch für Schiedsrichter

26. Mai 2014

Das RfSR hat basierend auf Rückmeldungen das Schulungshandbuch für Schiedsrichter etwas überarbeitet.

Link: Schulungshandbuch

 

   

aktualisierte BWF Umpire Dateien

10. Oktober 2014

Die BWF hat auf ihrer Webseite nachfolgende, aktualisierte Dateien mit Hinweisen für Schiedsrichter eingestellt:

BWF Newsletter - Shuttle World 7

06. Oktober 2014

Die BWF hat den Nationalverbänden die Ausgabe Juli - September seines Newsletters übersandt.

 

BWF International Line Judges – Cycle 2015 to 2018

23. September 2014

Die BWF hat sich an die Kontinentalverbände gewandt und zur Benennung von geeigneten Linienrichter als BWF-Linienrichter angefragt.

Badminton Europe hat das Schreiben der BWF weitergeleitet und in seinem Anschreiben an die europäischen Nationalverbände den Termin für Nominerungen auf den 10.11.2014 festgelegt.

Interessenten werden bis zum 02.11.2014 um eine Rückmeldung unter Verwendung des von der BWF vorgegebenen Vordrucks an Günter Wagner gebeten. 

Nach dem Meldeschluss wird die priorisierte Nominierung durch das Referat für Schiedsrichterwesen erstellt und an Badminton Europe weitergeleitet.

 

Änderungen der Spielregeln, RTTO´s und der Schiedsrichterordnung

27.Juli 2014

Die Spielregeln und das Satzungswerk des DBV samt allen Ordnungen ist hier zu finden. Das Regelwerk steht zum freien Download zur Verfügung.

Die Spielregeln sind ab Seite 309ff. zu finden sowie die RTTO´s ab Seite 293ff.

 

Ein besonderer Hinweis gilt dabei den Neuerungen im Regelwerk.

  • Seite 304: Das Ausfüllen des SR Zettels im Einzel hat sich geändert. Zukünftig wird nur noch der Aufschläger notiert. Der Rückschläger ergibt sich automatisch. Im Doppel bleiben die alten Regelungen bestehen.
  • Seite 281: Die Anpassung der Schiedsrichterkleidung mit einer Übergangsfrist
    • hier der original Wortlaut des §7 Ziff.2 der SRO des DBV

      Der bestätigte und nationale Schiedsrichter übt sein Amt in der Schiedsrichterkleidung aus: schwarzes Polohemd oder Sweatshirt, schwarze Hose (schwarzer Rock), schwarze Strümpfe und schwarze Schuhe. Übergangsweise kann bis einschließlich der Saison 2017/2018 alternativ auch ein dunkelgrünes Polohemd oder Sweatshirt als Oberbekleidung getragen werden. Internationale Schiedsrichter üben ihr Amt grundsätzlich in der von der BEC vorgeschriebenen Bekleidung aus, sofern entsprechende Regelungen bestehen.

Berufung Referat für Schiedsrichterwesen im Ausschuss für Wettkampfsport

03. Juli 2014

Das DBV-Präsidium hat im schriftlichen Beschlussfassungsverfahren per 30.6.2014 gemäß DBV-Satzung auf Vorschlag von VP Pigola beschlossen, Carsten Koch rückwirkend zum 14.6.2014 als Referatsleiter für Schiedsrichterwesen im Ausschuss für Wettkampfsport (AfW) zu berufen.

Außerdem wurden die Verbandsangehörigen Jens Köster und Momme Schröder, ebenfalls rückwirkend zum 14.6.2014, als Referatsmitarbeiter für Schiedsrichterwesen berufen.

Die Amtszeit aller vorstehend berufenen Funktionsträger endet mit dem 54. OV 2018.

 

 

Informationen auf Webseite aktualisiert

13. Juni 2014

Die Webseite im Bereich des Referat für Schiedsrichterwesen wurde in einigen Teilen aktualisiert. So wurde die Übersicht der Schiedsrichter, international und national in eine neues Design überführt.
Ferner wurden die Einsatzübersichten für internationale Schiedsrichtereinsätze aktualisiert und die, soweit benannt, Refereebenennungen für die bevorstehende Saison 2014/2015 veröffentlicht.

 

      

Deutsche Meisterschaften O35 - O75

01. Juni 2014

Bei den Deutschen Meisterschaften O35 - O75 fand der letzte Leistungsnachweis für nationale Schiedsrichter der Saison 2013/2014 statt.

Infobereich: Schulungshandbuch und Spieleröffnung für Schiedsrichter

26. Mai 2014

In Zusammenarbeit mit unserem erfahrensten internationalen Schiedsrichter Arwed Sterzl konnte das Schulungshandbuch als auch die Spieleröffnung erneut etwas überarbeitet werden. Dankenswerterweise hat unser Schiedsrichterkollege die Dokumente unter die Lupe genommen und die Grammatik den Standards angepasst.

VIELEN DANK in Namen aller Schiedsrichter sagt das RfSR!!

Link: Schulungshandbuch

Link: Spieleröffnung

 

Aktualisierung der Informationen im Infobereich

25. Mai 2014

Im Infobereich wurden die Informationen zu den Lehrgangs und Fortbildungsangeboten aktualisiert.

Infobereich

 


      

Lehrgang zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben

10. Mai 2014

Anlässlich der Deutschen Meisterschaft U22 wurde in Solingen durch Unterstüzung vom BLV-NRW ein Prüfungslehrgang zum Schiedsrichter für nationale Aufgaben durchgeführt. Die Referenten bescheinigten 7 Teilnehmern das upgrade der Lizenz.

Das RfSR wünscht allen neuen Schiedsrichtern viel Erfolg und immer die richtige Entscheidung bei den bevorstehenden neuen Aufgaben.

 

       

Schiedsrichterwartetagung 2014

Am 12.04.2014 fand die Schiedsrichterwartetagung 2014 in Bremen statt, wie sich auch bildlich belegen lässt.

 

Infobereich Spieleröffnung für Schiedsrichter

(Februar 2014)

Basierend auf einigen Rückmeldungen wurde die Hilfestellung für die Spieleröffnung der Schiedsrichter an einigen Stellen geringfügig redaktionell angepasst. Es wurde eine Einheitlichkeit zwischen diesem Dokument und dem Schulungshandbuch für Schieds- und Aufschalgrichter hergestellt.

 

      

Schiedsrichter-News aus früheren Jahren

Neue internationale Schiedsrichter

(Oktober 2013) Anlässlich der Biburger Open 2013 fand eine Prüfung zum internationalen Schiedsrichter sowie ein Leistungsnachweis zur Anerkennung einer SR-Lizenz eines anderen Verbandes statt. Als neue internationale Schiedsrichter im DBV begrüßen wir
Barbara Bub,
Benedikt Kestner,
Ralf Michaelis und
Jan Striewski.

Nachruf Cormac Breslin

(09.08.2012) Uns hat die traurige Nachricht erreicht, dass unser irischer Schiedsrichterkollege Cormac Breslin heute in den Morgenstunden nach schwerer Krankheit verstorben ist.
Unsere Hoffnungen auf seine Gesundung haben sich nicht erfüllt.
Bei dem Thomas- und Uber-Cup-Finale im Mai 2012 in Wuhan war er noch als Schiedsrichter aktiv.
Er wird uns fehlen. Wir werden ihn nicht vergessen. Unsere Gedanken sind in dieser Stunde bei seinen Angehörigen.

Neue internationale Schiedsrichter

(März 2012) Anlässlich der Yonex German Open 2012 fand eine Prüfung zum internationalen Schiedsrichter statt. Als neue internationalen Schiedsrichter im DBV begrüßen wir Michael Pütz, Markus Schmudde und Pascal Wagner. 

Weitere BEC-Accredited Umpire

(Februar 2012) Nach dem Jörg Hupertz bei der Jugendeuropameisterschaft in Portugal im November 2011 die Prüfung zum BEC-Accredited Umpire bestanden hatte, absolvierte auch Andrea Vlach anlässlich der Team EM der Herren und Damen die Prüfung erfolgreich. Das Referat für Schiedsrichterwesen gratuliert beiden Schiedsrichter herzlich zu dieser Leistung. 

Technische Offizielle des DBV bei Olympia 2012 in London

(Februar 2012) Bei den Olympischen Spielen in London 2012 werden neben Athleten des Deutschen Badminton Verbandes auch Technische Offizielle vertreten sein. Die BWF hat Mark Speight als Schiedsrichter und Simon Adams als Linienrichter für die diesjährigen Olympischen Spiele nominiert. Das Referat für Schiedsrichterwesen gratuliert zu dieser Auszeichnung.

 

Referat für Schiedsrichterwesen benannt

(Juli 2010) Nachdem die Amtszeit des Referates für Schiedsrichterwesen aufgrund der Neuwahl des Vizepräsidenten Wettkampfsport beim 46. Ordentlichen DBV-Verbandstag am 12.06.2010 automatisch beendet war, wurde die Neuberufung des Referates erforderlich.

Diese Berufung erfolgte nunmehr im Juli 2010 und dauert bis zum 50. Ordentlichen DBV-Verbandstag 2014.

Das Referat hat seine Arbeitsbereitschaft ab Ende Juli 2010 wieder hergestellt.

Lehrgang für DBV Referees erfolgreich abgeschlossen

DBV Lehrgang 2010 v.l.n.r.: Co-Referent Hajo Ontyd, die erfolgreichen Lehrgangsteilnehmer Rüdiger Kirn, Werner Lammerich, Jürgen Kern, Kim Heidrich, Ralf Michaelis, Björn Langenfeld, Thies Wiediger, Andrea Vlach, Jens Köster und Regine Kolbe in zivil und Referent RfSR Mitarbeiter Jochen Heumos

(Juli 2010) Nach mehreren Jahren Pause hat das DBV RfSR wieder einen Lehrgang für DBV Referees durchgeführt. Insgesamt wurden aus fast zwanzig Bewerbungen zehn Kandidaten zum Lehrgang zugelassen und haben sich Anfang Juni in Altwarmbüchen dieser anspruchsvollen Materie gestellt. Unter Leitung von RfSR Mitarbeiter Jochen Heumos und mit tatkräftiger Mithilfe des internationalen Schiedsrichters Hajo Ontyd wurden verschiedenste Themenbereiche intensiv bearbeitet. Auf der Tagesordnung standen die langfristige Turniervorbereitung, die Stellung des Referees und seine Verantwortlichkeiten, Berührungspunkte mit Satzungen und Ordnungen des DBV, Schiedsrichtereinsatzplanung, Referee-Report, der Umgang mit dem Turnier-Planer und eine Hallenbegehnung. Dank sei an dieser Stelle auch Klaus Kindervater ausgedrückt, der mit seinen teils unkonventionellen aber stets fairen Kommentaren sowohl zum Gelingen der Hallenbegehung als auch des abendlichen Nachbesprechungsteils beigetragen hat. Alle Teilnehmer haben den Lehrgang bestanden und können sich nunmehr DBV-Referee nennen. Unseren herzlichen Glückwunsch.

Lina Engl arbeitet für Badminton Europe

Lina Engl

(18.08.2009) Wie einige Schiedsrichter bemerkt haben, ist unsere internationale Schiedsrichterin Lina Engl nach ihrem erfolgreichen Studienabschluss bei Badminton Europe als Development Manager tätig. Ihren Wohnort hat sie hierzu von Aachen nach Kopenhagen verlegt.

 

Berufung ins Badminton Europe Referee Assessment Panel

(30.07.2009) Auf der Website von Badminton Europe (BE) wird mitgeteilt, dass mit Wirkung vom Juli 2009 Carsten Koch in das Referee-Ausbildungsteam von BE berufen ist. Aufgabe dieses Teams, dem so renomierte Person wie Torsten Berg (DEN), Mojmir Hnilica (CZE) oder Isabelle Jobard (FRA) angehören, ist die Durchführung von Referee-Kursen für BE und die Auswahl bzw. Ausbildung geeigneter Kandiaten für ein Upgrading zu BE-akkreditierten oder BE-zertifizierten Referees.

Upgrades von Badminton Europe

Badminton Europe hat nach seiner letzten Sitzung des Councils vier Upgrades für Technische Offizielle des DBV bestätigt.

Nachfolgend die Upgrades im Einzelnen:

      Manfred Giehl zum BE certificated umpire

      Lina Engl zum BE accredited umpire

      Hans-Joachim Ontyd zum BE accredited umpire

      Jochen Heumos zum BE accredited referee

Weiterhin hat Badminton Europe neue Regularien für die Ausbildung und Prüfung von Schiedsrichtern und Referees in ihrem Bereich festgelegt und bekanntgegeben.

 

Neue BWF-Schiedsrichterin Cornelia Schröder

Cornelia Schröder im Einsatz (Foto: Sven Heise)

(1.11.2008) Anlässlich der Jugend-WM in Pune (Indien) bestand Cornelia Schröder die Prüfung zur BWF akkreditierten Schiedsrichterin (zweihöchste Schiedsrichterlizenz des Weltverbandes). Herzlichen Glückwunsch

Hamburg hat wieder einen Schiedsrichterwart

(27.04.2008) Nach einer zwischenzeitlichen Vakanz gibt es nun wieder einen Schiedsrichterwart im BLV Hamburg. Thorsten Heidtmann steht dem Schiedsrichterausschuss seines Landesverbandes vor.

Neuer internationaler Schiedsrichter

(08.03.2008) Uwe Wiemann hat anlässlich der Yonex German Juniors 2008 erfolgreich die Prüfung zum internationalen Schiedsrichter abgelegt.

Zwei neue BEC-Schiedsrichter

(22.01.2008) Wie Chris Harvey von Badminton Europe mitteilte, hat das Badminton Europe Council beschlossen, Jochen Heumos und Jens Köster den Status eines Badminton Europe Accredited Umpire zuzuerkennen. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war das Ergebnis des Badminton Europe Umpire Course im Dezember in Rom. Wir wünschen auch für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Sechzigsten

(27.12.2007) Heute feiern mit Wilfried Jörres und Klaus-Michael Becker zwei unserer erfahrensten Technischen Offiziellen ihren sechzigsten Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft

 

Mark Speight ist BWF certificated umpire

(22.08.2007) Wie Mark Speight am 17.08.2007 per SMS von der Weltmeisterschaft aus Kuala Lumpur mitteilte, hat er die Prüfung zum BWF certificated umpire erfolgreich bestanden. Damit ist er der dritte Schiedsrichter des DBV, der die höchste Schiedsrichtergraduierung des Weltverbandes erlangen konnte.

Mark Speight bei der Arbeit (Foto: Sven Heise)

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.