19.10.2010

Achtung Vereine: Erkochen Sie sich einen Zuschuss für die Vereinskasse

Discounter LIDL und Sternekoch Kolja Kleeberg starten Wettbewerb um kreative Kochvideos von Vereinen. Drei Gala-Dinner und Sachpreise im Gesamtwert von 17 000 Euro sind zu gewinnen. Einsendeschluss ist der 6. Dezember.

Spielen Sie mit Ihrem Verein in der Genuss-Liga und werden Sie zum Gewinnerteam!“ Unter diesem Motto wendet sich Lidl mit seinem vom 25.10. bis 6.12.2010 laufenden bundesweiten Videowettbewerb „Lidl Genuss-Liga“ an die heimischen Vereine.
Vom Badmintonverein bis zum Tanzclub, vom Kunstverein bis zu den Naturfreunden – Vereine aller Art sind aufgerufen, an der Genuss-Liga teilzunehmen. Hierfür sollen die Mitglieder ein lustiges Video drehen und zeigen, wie ein besonderes Vereinsgericht entsteht. Den kurzen Filmbeitrag können die Vereine dann auf
www.lidl-genussliga.de online stellen. Ob „Vorstandsragout mit Pokalkartoffeln“ oder „Kassengulasch auf Schatzmeisterspätzle“ – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Welche Videos am meisten überzeugen, können die Vereinsmitglieder und Lidl-Kunden selbst bestimmen, indem sie auf
lidl-genussliga.de die einzelnen Beiträge bewerten. Aus den Videoaufnahmen mit den besten Bewertungen wählt Lidl schließlich die drei kreativsten Beiträge aus. Diese Vereine gewinnen je ein großes Gala-Dinner für bis zu hundert Personen mit dem bekannten Sternekoch Kolja Kleeberg. Zusätzlich gibt es je 3.000 Euro für die Vereinskasse.
Neben den drei Hauptgewinnen warten 12 x 500 Euro für die Vereinskasse und 20 Lidl-Einkaufsgutscheine à 100 Euro auf die Teilnehmer.


zurück zur Übersicht

© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.