News-Archiv


30.04.2013

Das meldet Bernd Mohaupt, der Referatsleiter für den Spielbetrieb O19. Gespielt wird vom 10. bis 12. Mai in Berlin. Ausrichter ist EBT Berlin.


30.04.2013

Preisgeld 120 000 US-Dollar. Der Top-Gesetzte malaysische Superstar Lee Chong Wei musste wegen einer Fingerverletzung den Start absagen. Deutsche sind nicht gemeldet.


29.04.2013

Das Länderspiel am Mittwoch, dem 28. August 2013 findet in Emsdetten im Münsterland statt. Das Spiel am 29. August 2013 wurde an den STC Blau-Weiß Solingen vergeben.


29.04.2013

Thomas Ludwig hat eine Fotogalerie vom deutschen 3:2-Sieg eingerichtet.


28.04.2013

Die Sieger von Caldas da Rainha: HE - Misbun Ramdan Mohmed Misbun (MAS) / DE - Ella Diehl (RUS) / DD - Lena Grebak & Maria Helsbol (DEN) / HD - Anders Skaarup Rasmussen & Kim Astrup Sörensen (DEN) / MX - Jones Rafli Jansen & Keshya Nurvita Hanadia (GER/INA).


28.04.2013

Mit Finalgegnerin Intanon tat sich Juliane bisher schwer. Einschließlich der Olympischen Spiele gab es zuletzt fünf Niederlagen gegen die 17-jährige thailändische Jugendweltmeisterin. Im März binnen Wochenfrist gleich zweimal bei den All England und den Swiss Open. Auch diesmal fand unsere Vizeeuropameisterin nicht das rechte Rezept und unterlag in zwei Sätzen. Im ersten Satz konnte sie zwar einen 13:20-Rückstand auf 20:20 ausgleichen und damit sieben Satzbälle abwehren - die beiden nächsten Punkte machte allerdings die Thailänderin.

MX: Tontowi Ahmad & Liliyana Natsir (INA) - KO Sung Hyun & KIM Ha Na (KOR) 21:16 21:13

DD: Miyuki Maeda & Satoko Suetsuna (JPN) - Christinna Pedersen & Kamilla Rytter Juhl (DEN) 12:21 23:21 21:18

DE: Ratchanok Intanon (THA) - Juliane Schenk (GER) 22:20 21:14

HE: LEE Chong Wei (MAS) - Kenichi Tago (JPN) 21:15 18:21 21:17

HD: LIU Xiaolong & QIU Zihan (CHN) - KO Sung Hyun & LEE Yong Dae (KOR) 22:20 21:18.


28.04.2013

Deutlicher Endspielsieg gegen die Engländer Ben Lane & Jessica Pugh mit 21:16 21:14. Dominierende Nation in Papendal waren wieder einmal die Dänen. Sie holten vier Siege und belegten acht der zehn Finalplätze.


28.04.2013

Der erst im letzten Mai ins Amt gewählte Frank Höpfner hat in einer Erklärung verkündet, dass er beim SHBV-Verbandstag am 25. Mai 2013 zurücktreten werde.


28.04.2013

Endspielgegner sind die Engländer Ben Lane & Jessica Pugh. Im Mannschaftskampf kam es schon einmal zu der Begegnung. Die Deutschen gewannen 26:24 im dritten Satz. Luise Heim unterlag im Halbfinale gegen die Dänin Sofie Holmboe Dahl 16:21 12:21.


27.04.2013

Ins Halbfinale kamen: Marcel Reuter, Fabian Holzer & Raphael Beck, und Andreas Heinz & Annika Horbach.


27.04.2013

Dort unterlagen sie den Däninnen Jensen & Lundgaard 16:21 im dritten Satz.


27.04.2013

Gegnerin im Halbfinale war die Indonesierin Aprilla Yuswandari. Gegen sie hatte Juliane vorher eine 4:0-Bilanz. Der letzte Sieg stammte aus dem März. Bei den All England war ein Zweisatz-Erfolg gelungen. Auch diesmal konnte die Indonesierin Juliane auf dem Weg ins Endspiel nicht aufhalten.

Juliane Schenk (GER*2) – Aprilla Yuswandari (INA) 21:18 21:18


27.04.2013

Max Weißkirchen & Eva Janssens haben das Halbfinale im Mixed erreicht.


27.04.2013

In Wettkampfklasse II (die Älteren) war das Saarbrücker Gymnasium am Rotenbühl vorne.

In Wettkampfklasse III (die Jüngeren) gab es einen Sieg für die Stadtteilschule Alter Teichweg in Hamburg.


26.04.2013

1400 Zuschauer sahen in der Darmstädter Böllenfalltorhalle einen 4:1-Sieg der deutschen Mannschaft.

MX: Michael Fuchs & Isabel Herttrich - Anders Kristiansen & Julie Houman 21:19 12:21 21:19

DE: Karin Schnaase - Line Kjærsfeldt 19:21 21:15 21:18

HE: Marc Zwiebler - Viktor Axelsen 21:18 21:11

DD: Birgit Michels & Johanna Goliszewski -+ Line Damkjaer Kruse & Marie Røpke 19:21 21:17 15:21

HD: Michael Fuchs & Johannes Schöttler - Rasmus Bonde & Kasper Antonsen 21:12 21:14.


26.04.2013

Zunächst gab es heute ein 5:4 gegen Schweden. Zum Finale gegen die ebenfalls ungeschlagenen Dänen trat die deutsche Mannschaft dann ohne Max Weißkirchen und Luise Heim an. Es gab eine 2:7-Niederlage. Am Abend beginnt das Individualturnier mit dem Mixed.


26.04.2013

Virtelfinalgegnerin war Bae Jeon Ju. Zuletzt konnte sie die koreanische Weltranglistenvierzehnte im März bei den German Open in zwei Sätzen besiegen. Auch diesmal wurde die Koreanerin nicht zum Stolperstein auf dem Weg ins Halbfinale.

Juliane Schenk (*2) - BAE Jeon Ju (KOR*5) 21:17 21:13

Julianes Halfinalgegnerin morgen ist die Indonesierin Aprilla Yuswandari.


26.04.2013

Gelingt erneut ein Sieg gegen Europas Supermacht?

Spielbeginn in der Böllenfalltorhalle ist um 19 Uhr. Einlass ist ab 17.30 Uhr. Es sind noch Karten an der Abendkasse erhältlich.

DBV-Pressesprecherin Claudia Pauli: Für die Stadt Darmstadt ist es die Premiere als Austragungsort eines Länderspiels im Badminton. Karin Schnaase (SC Union Lüdinghausen) nimmt dabei Abschied: Die 28 Jahre alte dreimalige Deutsche Vizemeisterin im Dameneinzel (2010, 2011, 2012) wird Mitte Juli diesen Jahres ihre lange und erfolgreiche Karriere in der deutschen Nationalmannschaft beenden. Sie bestreitet somit heute ihr letztes Länderspiel auf heimischem Boden. Es wird das 44. sein. In wenigen Wochen reist die Sportsoldatin der Bundeswehr dann noch einmal mit der deutschen Mannschaft zur Mixed-Team-WM nach Kuala Lumpur. In der 1. Bundesliga beabsichtigt Karin Schnaase allerdings weiterhin zu spielen.


26.04.2013

Tobias Wadenka vom TSV Neuhausen-Nymphenburg konnte sich gestern noch fürs Hauptfeld im Herreneinzel qualifizieren.


25.04.2013

Erneut konnte Deutschland gegen Supermacht Dänemark einen Sieg erringen. Deutschland - Dänemark 3:2

MX: Michael Fuchs & Birgit Michels - Anders Kristiansen & Julie Houman 21:16 21:10

DE: Olga Konon - Line Kjærsfeldt 21:14 21:14

HE: Lukas Schmidt - Emil Holst 10:21 21:17 16:21

DD: Birgit Michels & Johanna Goliszewski - Line Damkjaer Kruse & Marie Røpke 16:21 16:21

HD: Ingo Kindervater & Johannes Schöttler - Rasmus Bonde & Kasper Antonsen 16:21 21:13 21:13.

Das zweite Spiel findet morgen in Darmstadt statt.


25.04.2013

Unsere Mannschaft gewann gegen die Niederlande 7:2, gegen Frankreich 8:1 und gegen England 6:3. Am Freitag geht es dann gegen Schweden und im vermutlichen Endspiel gegen Dänemark.


25.04.2013

Ihre thailändische Gegnerin im Achtelfinale ist Nummer 19 der Weltrangliste. Bei der U19-WM 2012 erreichte sie das Viertelfinale. Ihr größter bisheriger Erfolg das der Einzug ins Endspiel beim Grand-Prix-Gold in Macau im Dezember 2012. Die beiden hatten zuvor noch nicht gegeneinander gespielt.

Juliane Schenk (*2) - Busanan Ongbumrungpan (THA) 21:17 21:12.

Eine unangenehme Überraschung gab es für die indischen Fans. Die an eins gesetzte Saina Nehwal schied gegen die Japanerin Hashimoto mit 20:22 im dritten Satz aus.


25.04.2013

Der europäische Dachverband erhielt zwei neue Vizepräsidenten. Präsident Poul-Erik Hoyer wurde wiedergewählt.


25.04.2013

Wie viele Länderspiele die DBV-Asse, die bei den Länderspielen am Donnerstag- und am Freitagabend im deutschen Aufgebot stehen, bereits bestritten haben, erfahren Sie in der Rubrik "Stars". Horst Rosenstock, Präsidiumsbeauftragter “Ehrungen im DBV“ und Präsidiumsbeauftragter „Bibliothek/Archivwesen im DBV“, erfasst seit vielen Jahren die entsprechenden Daten.


25.04.2013

Gespielt wird in Caldas da Rainha um ein Preisgeld von 5000 US-Dollar. Andreas Heinz & Max Schwenger sind an eins gesetzt, Hannes Käsbauer & Kira Kattenbeck an zwei.


24.04.2013

Über das Konzept "Fördern statt Fordern" soll beim BVRP-Verbandstag am kommenden Freitag abgestimmt werden.


24.04.2013

Gegnerin war die Inderin Das, die sich gestern in ihrem Qualifikationspool durchsetzen konnte.

Juliane Schenk (*2) - Rituparna Das (IND) 21:12 21:15.


24.04.2013

Ausgetragen wird sie am 25./26. Mai in der Erwin-Kranz-Halle in Bonn-Beuel.


24.04.2013

Gespielt wird in zwei Wettkampfklassen. Aus jedem Bundesland konnte sich jeweils eine Mannschaft qualifizieren. Begonnen wird mit Gruppenspielen.


23.04.2013

Sie findet im Pavillion im Volkspark Friedrichshain statt. Karten müssen vorbestellt werden.


23.04.2013

Gespielt wird in New Delhi um 200 000 US-Dollar Preisgeld. Einzige deutsche Starterin ist Juliane Schenk. Im Vorjahr kam sie bei dem Turnier bis ins Endspiel. Sie ist an zwei hinter Saina Nehwal gesetzt.


22.04.2013

Im Rahmen der jährliches Mitgliederversammlung von Badminton Europe hat der europäische Dachverband in diesem Jahr erstmals eine große Galaveranstaltung durchgeführt.


22.04.2013

"BWF Shuttleworld" kommt als pdf-Datei und soll vierteljährig über das internationale Badmintongeschehen berichten.


22.04.2013

Gespielt wird am...

...Donnerstag, 25. April in Würzburg (LV BAY)

...Freitag, 26. April in Darmstadt (LV HES).

Beide Spiele laufen unter dem Motto "EM-Revanche". Bekanntermaßen schnappte unsere Mannschaft dem Seriensieger Dänemark im Februar in Ramenskoje den Europameistertitel weg. Ausrichter Heinz Bußmann erwartet für beide Veranstaltungen Zuschauerrekorde.


21.04.2013

Die Endspielergebnisse von Berlin:

Richard Domke - Christian Bald 21:17 21:9

Anika Dörr - Theresa Wurm 21:15 21:12

Richard Domke & Björn Hagemeister - Peter Lang & Thomas Legleitner 21:17 21:18

Anika Dörr & Lara Käpplein - Kathleen Ebersbach & Tanja Paulsen 21:13 21:15

Matthias Deininger & Viviane Charoloy - Till Felsner & Vanessa Poyatos 21:17 21:15.


21.04.2013

Jungen: Lukas Resch & Benjamin Witte (BSC Güls/Feinmess Suhl);

Mädchen: Nicola Oltersdorff & Miranda Wilson (TSV Neuhausen-Nymphenburg/SG Schorndorf).


21.04.2013

Gleich im ersten Endspiel mussten sich Michael Fuchs & Bigit Michels mit dem irischen Geschwisterpaar Magee auseinandersetzen. In einem hart umkämpften Match setzten sie sich am Ende knapp durch und bestätigten ihren Setzplatz eins eindrucksvoll. Karin Schnaase traf auf die Spanierin Corrales, die zuletzt die internationalen Meisterschaften von Rumänien und Frankreich - gegen Olga Konon - gewonnen hatte. Sie unterlag in zwei Sätzen. Diemo Ruhnow schickte Fotos von den Siegerehrungen.

MX: Michael Fuchs & Birgit Michels (GER) - Sam Magee & Chloe Magee (IRL) 21:14 18:21 21:17

DE: Beatriz Corrales (ESP) - Karin Schnaase (GER) 21:16 21:18.

Die weiteren Sieger: HD - Lukasz Moren & Wojciech Szkudlarczyk (POL) / DD - Rie Eto & Yu Wakita (JPN) / HE - Viktor Axelsen (DEN) - Eric Pang (NED).


21.04.2013

Chinesen und Koreaner machten die Titel unter sich aus.


20.04.2013

Gespielt wird in der Großen Sporthalle des Sportforums am Weißenseer Weg 53.

Sonntag 9.30 Uhr Halbfinalspiele, anschließend ca. 13.30 Uhr Endspiele.


20.04.2013

U13: Team der Gruppe SüdOst wie im vergangenen Jahr Erster.

U12: Der Vorjahresletzte West gewann diesmal.

Sie sehen die News 1 bis 40 von 89

1

2

3

nächste >

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • NEWS-ARCHIV:
    January 2017 - (97)
    December 2016 - (85)
    November 2016 - (115)
    October 2016 - (138)
    September 2016 - (103)
    August 2016 - (77)
    July 2016 - (61)
    June 2016 - (59)
    May 2016 - (73)
    April 2016 - (127)
    March 2016 - (116)
    February 2016 - (139)
    January 2016 - (110)
    December 2015 - (118)
    November 2015 - (143)
    October 2015 - (120)
    September 2015 - (98)
    August 2015 - (97)
    July 2015 - (61)
    June 2015 - (86)
    May 2015 - (84)
    April 2015 - (114)
    March 2015 - (137)
    February 2015 - (115)
    January 2015 - (136)
    December 2014 - (84)
    November 2014 - (154)
    October 2014 - (98)
    September 2014 - (132)
    August 2014 - (130)
    July 2014 - (103)
    June 2014 - (59)
    May 2014 - (106)
    April 2014 - (137)
    March 2014 - (139)
    February 2014 - (130)
    January 2014 - (112)
    December 2013 - (94)
    November 2013 - (125)
    October 2013 - (134)
    September 2013 - (123)
    August 2013 - (96)
    July 2013 - (69)
    June 2013 - (56)
    May 2013 - (83)
    April 2013 - (89)
    March 2013 - (102)
    February 2013 - (107)
    January 2013 - (82)
    December 2012 - (94)
    November 2012 - (136)
    October 2012 - (122)
    September 2012 - (100)
    August 2012 - (120)
    July 2012 - (73)
    June 2012 - (60)
    May 2012 - (81)
    April 2012 - (91)
    March 2012 - (102)
    February 2012 - (91)
    January 2012 - (75)
    December 2011 - (70)
    November 2011 - (111)
    October 2011 - (82)
    September 2011 - (77)
    August 2011 - (114)
    July 2011 - (67)
    June 2011 - (73)
    May 2011 - (83)
    April 2011 - (92)
    March 2011 - (107)
    February 2011 - (95)
    January 2011 - (77)
    December 2010 - (67)
    November 2010 - (84)
    October 2010 - (97)
    September 2010 - (99)
    August 2010 - (104)
    July 2010 - (63)
    June 2010 - (50)
    May 2010 - (60)
    April 2010 - (77)
    March 2010 - (97)
    February 2010 - (71)
    January 2010 - (62)
    December 2009 - (60)
    November 2009 - (75)
    October 2009 - (94)
    September 2009 - (91)
    August 2009 - (65)
    July 2009 - (71)
    June 2009 - (69)
    May 2009 - (85)
    April 2009 - (82)
    March 2009 - (102)
    February 2009 - (89)
    January 2009 - (52)
    December 2008 - (57)
    November 2008 - (85)
    October 2008 - (93)
    September 2008 - (83)
    August 2008 - (92)
    July 2008 - (68)
    June 2008 - (57)
    May 2008 - (82)
    April 2008 - (91)
    March 2008 - (94)
    February 2008 - (103)
    January 2008 - (92)
    December 2007 - (101)
    November 2007 - (101)
    October 2007 - (107)
    September 2007 - (97)
    August 2007 - (83)
    July 2007 - (55)
    June 2007 - (13)
    May 2007 - (63)
    April 2007 - (87)
    March 2007 - (114)
    February 2007 - (84)
    January 2007 - (91)
    December 2006 - (68)
    November 2006 - (112)
    October 2006 - (90)
    September 2006 - (71)
    August 2006 - (58)
    July 2006 - (49)
    June 2006 - (65)
    May 2006 - (55)
    April 2006 - (63)
    March 2006 - (116)
    February 2006 - (56)
    January 2006 - (65)
    December 2005 - (58)
    November 2005 - (68)
    October 2005 - (80)
    September 2005 - (64)
    August 2005 - (51)
    July 2005 - (46)
    June 2005 - (54)
    May 2005 - (52)
    April 2005 - (74)
    March 2005 - (74)
    February 2005 - (71)
    January 2005 - (55)
    December 2004 - (65)
    November 2004 - (59)
    October 2004 - (21)

    © 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.