News-Archiv


28.02.2014

...und Max Schwenger war gleich zweimal dabei. Den Sprung ins Halbfinale schaffte Marc Zwiebler.

Max Schwenger & Carla Nelte - Robert Mateusiak & Agnieszka Wojtkowska (POL) 21:17 14:21 12:21

Michael Fuchs & Birgit Michels (*4) - Maneepong Jongjit & Sapsiree Taerattanachai (THA) 21:17 17:21 18:21

Marc Zwiebler (*4) - SON Wan Ho (KOR*6) 21:17 21:19

Andreas Heinz & Max Schwenger - Maneepong Jongjit & Nipitphon Puangpuapech (THA*6) 18:21 21:14 17:21.

Lesen Sie den Bericht von Claudia Pauli: "Marc Zwiebler steht erstmals bei den YONEX German Open im Halbfinale".


28.02.2014

Michael Fuchs & Birgit Michels sind im Mixed an sechs gesetzt. Das Grand Prix Gold-Turnier in Basel findet vom 11. bis 16. März statt.


27.02.2014

Erfolgreich waren: Marc Zwiebler, Michael Fuchs & Birgit Michels und zweimal Max Schwenger. Mit Andreas Heinz ist er weiter im Doppel dabei und mit Carla Nelte im Mixed. Claudia Pauli berichtet.


27.02.2014

Zu beantworten ist die Frage: Wie viele Nationen sind bei den YONEX German Junior 2014 vertreten? Gespielt wird in der deutschen Hauptstadt vom 6. bis 9. März.


26.02.2014

Insgesamt gab es neun Siege. Dabei warfen Max Schwenger & Carla Nelte die an zwei gesetzten Thailänder Sudket Prapakamol & Saralee Thoungthongkam aus dem Turnier. Karin Schnaase besiegte die Weltranglistenzehnte Buranaprasertsuk aus Thailand. Claudia Pauli berichtet.


26.02.2014

Jeweils vier Jungens und Mädchen wurden von Bundesjugendtrainer Matthias Hütten nominiert. Austragungsort für die EM ist Ankara, gespielt wird vom 15. bis 23. März.


26.02.2014

Der DBV ist mit seinen besten Nachwuchsspielern am Start. Johannes Pistorius & Marvin Seidel sind an eins gesetzt, Fabian Roth und Marvin Seidel & Jenny Karnott jeweils an zwei.


25.02.2014

Gespielt wurden die Qualifikationsrunden und die erste Hauptrunde im Herreneinzel. Einen Platz fürs Hauptfeld konnten erobern: Christopher Skrzeba, Ari Trisnanto / Fabian Holzer & Mark Lamsfuß, Andreas Heinz & Max Schwenger, Jones Rafli Jansen & Ari Trisnanto / Max Schwenger & Carla Nelte.


25.02.2014

Abgeschlossen sind die Altersstufen U19, U17 und U15. Bei U13 muss noch im Mai die Deutsche Meisterschaft gespielt werden.


25.02.2014

Um die Lösung zu finden, ist der Blick fürs Detail gefordert.


24.02.2014

Jeweils auf Platz eins stehen: HE - Patrick Kämnitz / DE - Anika Dörr / HD - Philipp Wachenfeld / DD: Laura Ufermann und Kathrin Wanhoff / MX Herren - Ary Trisnanto und Jonathan Persson / Mixed Damen - Kira Kattenbeck.


24.02.2014

In den beiden 2. Bundesligen wurde am vergangenen Wochenende der vorletzte Doppelspieltag im Rahmen der Saison 2013/2014 ausgetragen. Auf dem Programm standen die Begegnungen vom 11. und 12. Spieltag. Die Frage danach, welche Vereine auf- bzw. absteigen, wird sich allerdings vermutlich nicht einmal Ende März endgültig geklärt haben, wenn die 16 Zweitligisten ihre letzten beiden Partien absolviert haben. Denn der Ausgang der Punkterunde in der Eliteklasse (letzter Spieltag am 8. April 2014) hat ebenfalls Einfluss darauf. Ein Nachbericht.


24.02.2014

Heinz Kelzenberg berichtet aus Sicht des TV Refrath über die 1:5-Niederlage des Teams aus dem Bergischen Land beim damit weiterhin ungeschlagenen Spitzenreiter 1. BV Mülheim. Demnach boten auf Seiten der Gäste insbesondere Denis Nyenhuis und Max Schwenger eine starke Leistung.


24.02.2014

Horst Rosenstock berichtet über das 4:4 des STC Blau-Weiß Solingen im Auswärtsspiel gegen Erstliga-Absteiger BV Gifhorn und den anschließenden 6:2-Erfolg in der Hauptstadt gegen den BC Eintracht Südring Berlin. Demnach bedeutet der dreifache Punktgewinn für das Team aus dem Bergischen Land einen "gewaltigen Schritt in Richtung Klassenerhalt".


24.02.2014

Heinz Kelzenberg hat die Geschehnisse beim 7:1-Auswärtserfolg des TV Refrath gegen den BC Eintracht Südring Berlin und rund um den 6:2-Sieg beim BV Gifhorn zusammengefasst. Das Team aus dem Bergischen Land befindet sich damit auf dem besten Weg, den Meistertitel zu gewinnen. Einzig Aufsteiger FC Langenfeld könnte noch Tabellenplatz eins einnehmen, der FCL weist allerdings vor dem letzten Doppelspieltag drei Punkte Rückstand auf Refrath auf.


24.02.2014

Arbeits- und Wohnort ist derzeit Bern, ab dem Jahr 2015 voraussichtlich die Stadt Biel, wo das neue geplante Trainingscenter entstehen soll. Bewerbungsschluss ist der 23. März.


24.02.2014

Georg Komma berichtet über das 4:4 der SG Anspach im Heimspiel am Samstag gegen den TSV Freystadt und den anschließenden 6:2-Erfolg gegen den TV Dillingen. In der Begegnung mit Freystadt erwies sich Daniel Benz als Pechvogel: Er vergab gleich eine ganze Serie an Matchbällen.


24.02.2014

Wie schon 2010 hat der Thailändische Badminton-Verband den Grand Prix Gold wegen der politischen Unruhen im Lande abgesagt. Das Turnier war für die erste Juni-Woche vorgesehen.


24.02.2014

Die Begegnungen vom 11. und 12. Spieltag in der Süd-Staffel im Einzelnen:

2. Bundesliga Süd, Spieltag 11 (Sa. 22.02.2014): SV Fischbach – TV Dillingen 7:1, SG Anspach – TSV Freystadt 4:4, TuS Wiebelskirchen – TSV Neuhausen-Nymphenburg 1:7, 1. BC Bischmisheim II – TSV Neubiberg/Ottobrunn 5:3.

2. Bundesliga Süd, Spieltag 12 (So. 23.02.2014): 1. BC Bischmisheim II – TSV Neuhausen-Nymphenburg 4:4, TuS Wiebelskirchen – TSV Neubiberg/Ottobrunn 4:4, SG Anspach – TV Dillingen 6:2, SV Fischbach – TSV Freystadt 4:4.

Der Tabellenstand vor dem abschließenden Doppelspieltag (22./23.03.2014): 1. Neuhausen, 2. Bischmisheim, 3. Neubiberg, 4. Anspach, 5. Fischbach, 6. Freystadt, 7. Dillingen, 8. Wiebelskirchen.


24.02.2014

In den beiden 2. Bundesligen wurden am vergangenen Wochenende die Spieltage 11 und 12 ausgetragen. Die Begegnungen im Einzelnen:

2. Bundesliga Nord, Spieltag 11 (Sa. 22.02.2014): TSV Trittau II - BV Wesel Rot-Weiss 6:2, BV Gifhorn - STC Blau-Weiß Solingen 4:4, BW Wittorf - FC Langenfeld 4:4, BC Eintracht Südring Berlin - TV Refrath II 1:7.

2. Bundesliga Nord, Spieltag 12 (So. 23.02.2014): BC Eintracht Südring Berlin - STC Blau-Weiß Solingen 2:6, TSV Trittau II - FC Langenfeld 3:5, Blau-Weiss Wittorf - BV Wesel Rot-Weiss 4:4, BV Gifhorn - TV Refrath II 2:6.

Der Tabellenstand vor dem abschließenden Doppelspieltag (22./23.03.2014): 1. Refrath, 2. Langenfeld, 3. Wesel, 4. Trittau, 5. Solingen, 6. Wittorf, 7. Gifhorn, 8. Südring.


24.02.2014

Im Einzel unterlag sie dort der Spanierin Isabel Fernandez. David Peng wurde im Herreneinzel Dritter.


23.02.2014

Dänemark stellte nicht nur alle Sieger, sondern auch alle Finalisten. Unsere deutschen Starter erreichten dreimal das Viertelfinale.


23.02.2014

Hannes Schmitz berichtet über die 0:6-Auswärtsniederlage des 1. BC Düren im Spiel gegen den SC Union Lüdinghausen. Während idie Gastgeber in Bestbesetzung aufliefen, musste Düren mit einer "Not-Mannschaft" antreten. Düren blieb trotz der hohen Niederlage Tabellensechster.


23.02.2014

In den beiden 2. Bundesligen werden an diesem Wochenende die Spieltage 11 und 12 ausgetragen. Die Begegnungen im Einzelnen:

2. Bundesliga Nord, Spieltag 11 (Sa. 22.02.2014): TSV Trittau II - BV Wesel Rot-Weiss 6:2, BV Gifhorn - STC Blau-Weiß Solingen 4:4, BW Wittorf - FC Langenfeld 4:4, BC Eintracht Südring Berlin - TV Refrath II 1:7.

2. Bundesliga Nord, Spieltag 12 (So. 23.02.2014): BC Eintracht Südring Berlin - STC Blau-Weiß Solingen (13.00 Uhr), TSV Trittau II - FC Langenfeld, Blau-Weiss Wittorf - BV Wesel Rot-Weiss, BV Gifhorn - TV Refrath II (alle 14.00 Uhr).

2. Bundesliga Süd, Spieltag 11 (Sa. 22.02.2014): SV Fischbach – TV Dillingen 7:1, SG Anspach – TSV Freystadt 4:4, TuS Wiebelskirchen – TSV Neuhausen-Nymphenburg 1:7, 1. BC Bischmisheim II – TSV Neubiberg/Ottobrunn 5:3.

2. Bundesliga Süd, Spieltag 12 (So. 23.02.2014): 1. BC Bischmisheim II – TSV Neuhausen-Nymphenburg (11.00 Uhr), TuS Wiebelskirchen – TSV Neubiberg/Ottobrunn, SG Anspach – TV Dillingen, SV Fischbach – TSV Freystadt (alle 14.00 Uhr).


23.02.2014

Ausgetragen wird er am 12./13. April in Maintal. Ausgeschrieben ist die Veranstaltung ab diesem Jahr für die Altersstufen U12 und U11. Bis zum letzten Jahr wurde in U13 und U12 gespielt.


23.02.2014

Wim Kölsch hat einen Nachbericht zur Begegnung zwischen Spitzenreiter 1. BV Mülheim und dem siebtplatzierten TV Refrath an der Ruhr verfasst. Beim 5:1-Sieg der Gastgeber gingen vier Matches über die volle Distanz. Drei davon endeten zudem äußerst knapp: mit 21:18 bzw. 21:19 im dritten Durchgang für den BVM bzw. 23:21 für den TVR. Mülheim hat nun fünf Punkte Vorsprung auf Tabellenplatz zwei.


23.02.2014

Andreas Kruse blickt aus Sicht des 1. BC Beuel auf die Begegnung mit dem 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim am gestrigen Samstag zurück. Dabei verzeichnete die 17 Jahre alte Luise Heim mit dem Sieg im Dameneinzel gegen Eefje Muskens einen besonders schönen Erfolg.


23.02.2014

Christoph Felt berichtet über die 2:4-Heimniederlage des amtierenden Deutschen Vizemeisters 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim gegen den 1. BC Beuel im Rahmen des 14. Spieltags. Der BCB-Pressesprecher spricht in diesem Zusammenhang von einem "bitteren Rückschlag".


23.02.2014

Bevor in der 1. Badminton-Bundesliga eine vierwöchige Spielpause eingelegt wird, hat der 1. BC Beuel im Rennen um den Einzug in die Play-offs einen besonders wichtigen Sieg verzeichnet: Die Rheinländer setzten sich im Spitzenspiel des 14. Spieltags auswärts mit 4:2 gegen den 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim durch. Zwar bleibt Beuel Tabellenvierter, verkürzte den Rückstand auf den BCB aber um zwei Punkte auf nun nur noch einen Zähler. Der bislang drittplatzierte SC Union Lüdinghausen schloss dank seines Kantersieges im Duell mit dem 1. BC Düren nicht allein nach Punkten zu Bischmisheim auf, sondern rangiert aufgrund des besseren Spielverhältnisses jetzt sogar wieder vor den Saarländern. Ein Platztausch erfolgte am Samstag auch im „kritischen“ Bereich der Tabelle: Da der PTSV Rosenheim sein Heimspiel gegen Titelverteidiger SG EBT Berlin knapp verlor und gleichzeitig der TSV Trittau den SV Fun-Ball Dortelweil mit 6:0 besiegte, verfügen die Bayern und die Schleswig-Holsteiner abermals über eine identische Bilanz, wobei Trittau zum wiederholten Mal das bessere Punktverhältnis aufweist. Nach jetzigem Stand würden demnach Dortelweil und Rosenheim in die 2. Bundesliga (Süd) absteigen. An der Tabellenspitze konnte der 1. BV Mülheim seinen Vorsprung auf Tabellenplatz zwei auf nunmehr fünf Zähler ausbauen. Zur Meldung.

Die Begegnungen im Einzelnen:

Spieltag 14 (Sa. 22.02.2014): PTSV Rosenheim - SG EBT Berlin 2:4, SC Union Lüdinghausen - 1. BC Düren 6:0, 1. BC Bischmisheim I - 1. BC Beuel 2:4, SV Fun-Ball Dortelweil - TSV Trittau I 0:6, 1. BV Mülheim - TV Refrath I 5:1.


22.02.2014

Die Sieger beim 15000-Dollar-Turnier: HE - Sourabh Varma (IND) / DE - PAI Hsiao Ma (TPE) / HD - CHEN Hung Ling & LU Chia Pin (TPE) / DD - Gabriela Stoeva & Stefani Stoeva (BUL) / MX - Robert Mateusiak & Agnieszka Wojtkowska (POL).


22.02.2014

Die Auszeichnung für die drei Kategorien männlich, weiblich und Nachwuchs wird am 12. April in Dublin vergeben. Unter den Nominierten ist wieder Juliane Schenk, die den Titel im Vorjahr gewann. Die Online-Abstimmung läuft bis zum 1. März. Die endgültige Entscheidung fällt dann eine Jury.


21.02.2014

In den beiden 2. Bundesligen fliegen am anstehenden Wochenende ebenfalls die Federbälle – und dies sogar am Samstag und am Sonntag. Am letzten Februarwochenende steht für die zusammen 16 Zweitligisten der vorletzte Doppelspieltag im Rahmen der Saison 2013/2014 auf dem Programm, ausgetragen werden die Begegnungen vom 11. und 12. Spieltag. Eine Vorschau.


21.02.2014

Heinz Kelzenberg blickt auf die beiden Auswärtsbegegnungen des TV Refrath in Berlin und in Gifhorn. In beiden Partien wird das Team aus dem Bergischen Land in Bestbesetzung auflaufen. Schließlich möchte es nach Aussage des TVR-Chefs "geschlossen Meister" werden.


21.02.2014

Wim Kölsch hat eine Vorschau auf die Begegnung des Tabellenführers mit dem siebtplatzierten TV Refrath in der Mülheimer RWE-Sporthalle erstellt. Ziel des BVM ist es dabei nicht allein, ungeschlagen zu bleiben, sondern vielmehr den Drei-Punkte-Vorsprung auf Tabellenplatz zwei beizubehalten.


21.02.2014

Auch gegen die Niederlande gab es heute eine 4:5-Niederlage. Sieger wurde Dänemark vor Frankreich. Am Nachmittag beginnt das Individualturnier.


21.02.2014

Am morgigen Samstag werden in der 1. Badminton-Bundesliga die Begegnungen vom 14. Spieltag im Rahmen der Punkterunde 2013/2014 ausgetragen, ehe die zehn Erstligisten aufgrund der anstehenden internationalen Turniere eine vierwöchige Punktspielpause einlegen. Auch diesmal stehen interessante Partien im Spielplan - zumal gleich mehrere Vereine in besonderer Weise unter Zugzwang stehen, Punktgewinne zu erzielen. Eine Vorschau.

Die Begegnungen im Einzelnen:

Spieltag 14 (Sa. 22.02.2014): PTSV Rosenheim - SG EBT Berlin, SC Union Lüdinghausen - 1. BC Düren, 1. BC Bischmisheim I - 1. BC Beuel (alle 14.00 Uhr), SV Fun-Ball Dortelweil - TSV Trittau I (15.00 Uhr), 1. BV Mülheim - TV Refrath I (17.00 Uhr).


20.02.2014

Wie Christoph Felt, Pressesprecher beim 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim, mitteilte, erlitt Nationalspielerin Olga Konon bei der Team-EM in Basel (11. bis 16. Februar 2014) im Halbfinalspiel gegen Russland einen Kreuzbandriss. Dies ergab jüngst eine Untersuchung. Damit fällt die 24-Jährige erneut für eine lange Zeit aus. Auch an den YONEX German Open, die in der kommenden Woche in Mülheim an der Ruhr beginnen (25. Februar bis 2. März 2014), kann die Deutsche Meisterin im Dameneinzel von 2012 folglich nicht teilnehmen. Bei dem Turnier der Kategorie Grand Prix Gold hätte sie sich über eine erfolgreiche Qualifikation einen Startplatz im Hauptfeld erspielen können.


20.02.2014

Zwei Niederlagen und ein Sieg für unseren Nachwuchs im dänischen Kolding (Jütland): Deutschland - Schweden 3:6 / Deutschland - Schweiz 5:4 / Deutschland - Frankreich 2:7.

Freitag Spiel um Platz 5 gegen die Niederlande.


20.02.2014

Andreas Kämmer hat aus Sicht des BC Eintracht Südring Berlin eine Vorschau auf den vorletzten Doppelspieltag im Rahmen der Saison 2013/2014 in der 2. Bundesliga Nord verfasst. Das Team aus der Hauptstadt belegt derzeit den achten und damit letzten Tabellenplatz, wobei es auf Rang sieben bereits drei Zähler Rückstand aufweist. Prekär dabei: Am Sonntag hat Südring den Tabellensiebten - nämlich den STC Blau-Weiß Solingen - zu Gast. Die Verantwortlichen bei Berlin träumen von einer Ausbeute in Höhe von drei Zählern am Wochenende. Andreas Kämmer spricht in diesem Zusammenhang allerdings von einer "Herkulesaufgabe".


20.02.2014

In den beiden 2. Bundesligen steht am kommenden Wochenende (22./23. Februar 2014) der vorletzte Doppelspieltag im Rahmen der Saison 2013/2014 an. Folglich steigt bei allen Beteiligten die (An-)Spannung. In der 2. Bundesliga Süd geht es speziell im Rennen gegen den Abstieg extrem eng zu. Verschärft wird die Situation dadurch, dass gegebenenfalls drei Vereine den Gang zurück in die Regionalliga antreten müssen. Georg Komma blickt aus Sicht der SG Anspach auf die Begegnungen Nummer 11 und 12. Die Hessen treffen zunächst auf das punktgleiche Team des TSV Freystadt, tags darauf empfängt die SGA den TV Dillingen, der aktuell zwei Zähler weniger aufweist als der ehemalige Erstligist. Georg Komma spricht daher von einem "Wochenende der Wahrheit".

Sie sehen die News 1 bis 40 von 130

1

2

3

4

nächste >

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • NEWS-ARCHIV:
    January 2017 - (97)
    December 2016 - (85)
    November 2016 - (115)
    October 2016 - (138)
    September 2016 - (103)
    August 2016 - (77)
    July 2016 - (61)
    June 2016 - (59)
    May 2016 - (73)
    April 2016 - (127)
    March 2016 - (116)
    February 2016 - (139)
    January 2016 - (110)
    December 2015 - (118)
    November 2015 - (143)
    October 2015 - (120)
    September 2015 - (98)
    August 2015 - (97)
    July 2015 - (61)
    June 2015 - (86)
    May 2015 - (84)
    April 2015 - (114)
    March 2015 - (137)
    February 2015 - (115)
    January 2015 - (136)
    December 2014 - (84)
    November 2014 - (154)
    October 2014 - (98)
    September 2014 - (132)
    August 2014 - (130)
    July 2014 - (103)
    June 2014 - (59)
    May 2014 - (106)
    April 2014 - (137)
    March 2014 - (139)
    February 2014 - (130)
    January 2014 - (112)
    December 2013 - (94)
    November 2013 - (125)
    October 2013 - (134)
    September 2013 - (123)
    August 2013 - (96)
    July 2013 - (69)
    June 2013 - (56)
    May 2013 - (83)
    April 2013 - (89)
    March 2013 - (102)
    February 2013 - (107)
    January 2013 - (82)
    December 2012 - (94)
    November 2012 - (136)
    October 2012 - (122)
    September 2012 - (100)
    August 2012 - (120)
    July 2012 - (73)
    June 2012 - (60)
    May 2012 - (81)
    April 2012 - (91)
    March 2012 - (102)
    February 2012 - (91)
    January 2012 - (75)
    December 2011 - (70)
    November 2011 - (111)
    October 2011 - (82)
    September 2011 - (77)
    August 2011 - (114)
    July 2011 - (67)
    June 2011 - (73)
    May 2011 - (83)
    April 2011 - (92)
    March 2011 - (107)
    February 2011 - (95)
    January 2011 - (77)
    December 2010 - (67)
    November 2010 - (84)
    October 2010 - (97)
    September 2010 - (99)
    August 2010 - (104)
    July 2010 - (63)
    June 2010 - (50)
    May 2010 - (60)
    April 2010 - (77)
    March 2010 - (97)
    February 2010 - (71)
    January 2010 - (62)
    December 2009 - (60)
    November 2009 - (75)
    October 2009 - (94)
    September 2009 - (91)
    August 2009 - (65)
    July 2009 - (71)
    June 2009 - (69)
    May 2009 - (85)
    April 2009 - (82)
    March 2009 - (102)
    February 2009 - (89)
    January 2009 - (52)
    December 2008 - (57)
    November 2008 - (85)
    October 2008 - (93)
    September 2008 - (83)
    August 2008 - (92)
    July 2008 - (68)
    June 2008 - (57)
    May 2008 - (82)
    April 2008 - (91)
    March 2008 - (94)
    February 2008 - (103)
    January 2008 - (92)
    December 2007 - (101)
    November 2007 - (101)
    October 2007 - (107)
    September 2007 - (97)
    August 2007 - (83)
    July 2007 - (55)
    June 2007 - (13)
    May 2007 - (63)
    April 2007 - (87)
    March 2007 - (114)
    February 2007 - (84)
    January 2007 - (91)
    December 2006 - (68)
    November 2006 - (112)
    October 2006 - (90)
    September 2006 - (71)
    August 2006 - (58)
    July 2006 - (49)
    June 2006 - (65)
    May 2006 - (55)
    April 2006 - (63)
    March 2006 - (116)
    February 2006 - (56)
    January 2006 - (65)
    December 2005 - (58)
    November 2005 - (68)
    October 2005 - (80)
    September 2005 - (64)
    August 2005 - (51)
    July 2005 - (46)
    June 2005 - (54)
    May 2005 - (52)
    April 2005 - (74)
    March 2005 - (74)
    February 2005 - (71)
    January 2005 - (55)
    December 2004 - (65)
    November 2004 - (59)
    October 2004 - (21)

    © 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.