News-Archiv


29.06.2014

Eine äußerst erfolgreiche Turnierreise erlebten Michael Fuchs & Birgit Michels. Vor zwei Wochen erreichten sie bei den Japan Open das Endspiel, nun wieder in Sydney. Dort mussten sie sich den Koreanern Ko & Kim geschlagen geben. Im Viertelfinale von Tokio hatten sie gegen ihre Gegner noch gewinnen können.

HE: LIN Dan (CHN) - Simon Santoso (INA) 22:24 21:16 21:7

DE: Saina Nehwal (IND) - Carolina Marin (ESP) 21:18 21:11

HD: LEE Yong Dae & YOO Yeon Seong (KOR) - LEE Sheng Mu & TSAI Chia Hsin (TPE) 21:14 21:18

DD: TIAN Qing & ZHAO Yunlei (CHN) - Misaki Matsutomo & Ayaka Takahashi (JPN) 21:15 21:9

MX: KO Sung Hyun & KIM Ha Na (KOR) - Michael Fuchs & Birgit Michels (GER) 21:16 21:17.


29.06.2014

Peggy Fong schickte Fotos von seinem Achtelfinalspiel gegen Wong Wing Ki aus Hongkong.


29.06.2014

Das russische Team mit Ivanov, Sozonov, Vislova und Sorokina besiegte im Endspiel den französischen Mannschaftsmeister BC Chambly Oise mit Gilmour und Mateusiak mit 4:1.


28.06.2014

Anhaltend glänzende Form für unser bestes deutsches Mixed. Im Halbfinale von Sydney ließen sie ihren thailändischen Gegnern keine Chance. Gegen sie hatten sie zuvor in vier Aufeinandertreffen noch nie gewinnen können.

Das letzte Spiel ging im vergangenen Oktober bei den French Open in drei Sätzen verloren. Damit haben sie wie vor zwei Wochen in Japan erneut das Endspiel bei einem Superseries-Turnier erreicht.

Michael Fuchs & Birgit Michels (GER) - Sudket Prapakamol & Saralee Thoungthongkam (THA) 21:17 21:12.


28.06.2014

Die Halbfinals von Amiens: Vladivostok (RUS) - Aix Universite BC (FRA) 4:2 und Chambly (FRA) - TJ Sokol Vesely Brno Jehnice (CZE) 4:0.


27.06.2014

Gleich im ersten Spiel des Tages legten unsere Deutschen Meister einen beeindruckenden Auftritt hin. In gerade mal 39 Minuten war ihr Viertelfinal-Auftritt beendet. Dabei stand auf der anderen Netzseite als Herr niemand anderer als Koreas Superstar Lee Yong Dae.

Michael Fuchs & Birgit Michels - LEE Yong Dae & SHIN Seung Chan 21:18 21:9.

Damit wird die beindruckende Serie bei den drei nacheinander gespielten Superseries-Turnieren fortgesetzt. Vor zwei Wochen kamen sie in Japan ins Endspiel. Vorige Woche verloren sie gegen die Weltmeister Ahmad & Natsir nur knapp 19:21 im dritten Satz. Und in dieser Woche nun schon wieder Hallbfinale.


26.06.2014

Dazu ist ein wenig zu knobeln. Hauptpreis ist ein Talbot torro Schläger Isopower T 5002.


26.06.2014

DBV-Jugendwart Thomas Lohwieser teilte mit, dass die am 9. Juni gemeldete Terminverlegung für den DBV-U11-U12-Gruppenpokal 2015 rückgängig gemacht werden musste. Er findet demnach am ursprünglich vorgesehenen Termin 11./12. April 2015 statt. Austragungsort bleibt Maintal.


26.06.2014

Disziplinchef Bastian Kruse gab die Nominierungen des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) bekannt. Gespielt wird in Andalusien vom 24. bis 29. Juli.


26.06.2014

Zweimal Deutschland gegen Hongkong stand im Olympic Park in Sydney im Rahmen der Achtelfinals auf dem Spielplan. Fuchs & Michels blieben nach ihrem gestrigen großartigen Sieg gegen die Europameister Fischer & Pedersen in der Erfolgsspur und gewannen klar in zwei Sätzen. Marc Zwiebler dagegen unterlag.

Michael Fuchs & Birgit Michels - CHAN Yun Lung & TSE Ying Suet (HKG) 21:17 21:17

Marc Zwiebler (*8) - WONG Wing Ki (HKG) 18:21 18:21.

Unser Mixed trifft im Viertelfinale am Freitag auf die Koreaner LEE Yong Dae & SHIN Seung Chan.


25.06.2014

Die nächste Saison beginnt - wie in der 1. Bundesliga und in der 2. Bundesliga Nord - am Sonntag, den 14. September 2014. Sie endet am Sonntag, den 22. März 2015. In der Eliteklasse werden am vorletzten März-Wochenende des kommenden Jahres die letzten Partien im Rahmen der Punkterunde 2014/2015 ausgetragen.


25.06.2014

Die nächste Saison beginnt - wie in der 1. Bundesliga - am Sonntag, den 14. September 2014. Sie endet am Sonntag, den 22. März 2015. In der Eliteklasse werden am vorletzten März-Wochenende des kommenden Jahres die letzten Partien im Rahmen der Punkterunde 2014/2015 ausgetragen.


25.06.2014

Die mittlerweile 13-Jährige vom SV Lok Staßfurt ist in diesem Jahr in Wedel zweifache Deutsche Meisterin U13 geworden.


25.06.2014

Die beiden schlugen beim beim sechsten Superseries-Turnier des Jahres das dänische Supermixed Fischer & Pedersen nach 54 Minuten in drei Sätzen. Anschließend kam auch Marc Zwiebler weiter.

Michael Fuchs & Birgit Michels - Joachim Fischer Nielsen & Christinna Pedersen (DEN*3) 21:15 14:21 21:17

Peter Käsbauer & Isabel Herttrich - Markis Kido & Pia Zebadiah Bernadeth (INA*4) 16:21 19:21

Michael Fuchs & Johannes Schöttler - CAI Yun & KAI Lu (CHN) 7:21 15:21

Marc Zwiebler (*8) - H.S. Prannoy (IND) 21:14 21:18

Birgit Michels & Isabel Herttrich - Shinta Mulia Sari & YAO Lei (SIN) 17:21 8:21.


24.06.2014

In diesem Sommer wird in Canada, den USA, Taiwan, Russland und erstmals in Brasilien gespielt.


24.06.2014

Die Punkterunde beginnt am Sonntag, den 14. September 2014 und endet am Sonntag, den 22. März 2015.


24.06.2014

Das 750 000 Dollar-Turnier in Sydney ist zum erstenmal bei den 12 Turnieren der höchsten BWF-Klasse dabei. Es konnte für die nächsten vier Jahre das China Masters verdrängen. Unsere deutschen Starter sind alle im Hauptfeld. Dessen Spiele beginnen Mittwoch.


24.06.2014

Die Nationalen Mannschaftsmeister aus 14 Ländern haben sich dazu angemeldet. Die deutschen Top-Bundesligateams haben auf eine Teilnahme verzichtet. Titelverteidiger Primorye Vladivostok ist am Start.

Zeitplan: Dienstag bis Donnerstag Gruppenspiele, Freitag K.-o.-Runde mit Viertelfinals und Halbfinals, Samstag Endspiel.


23.06.2014

Die Vereinsvertreter des BVMV trafen sich in desem Jahr in Bützow.


22.06.2014

MX: Joachim Fischer Nielsen & Christinna Pedersen (DEN) - XU Chen & MA Jin (CHN) 18:21 21:16 21:14

DE: LI Xuerui (CHN) - Ratchanok Intanon (THA) 21:13 21:13

HE: Jan O. Jörgensen (DEN) - Kenichi Tago (JPN) 21:18 21:18

DD: TIAN Qing & ZHAO Yunlei (CHN) - MA Jin & TANG Yuanting (CHN) o.K./wo

HD: LEE Yong Dae & YOO Yeon Seong (KOR) - Mohammad Ahsan & Hendra Setiawan (INA) 21:15 21:17.


21.06.2014

Nach 71 Minuten gewann er gegen den Weltranglistenersten mit 21:16 15:21 21:16. Im Finale trifft er auf den Däne Jörgensen, der Chinas Nummer zwei Chen Long in zwei Sätzen ausschaltete. Auch Fischer & Pedersen erreichten im Mixed das Finale.


20.06.2014

Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) gratuliert Alfred Unruh nachträglich herzlich zu seinem 75. Geburtstag, den er am 18. Juni 2014 feiern durfte.


20.06.2014

Die Viertelfinalspiele beim Superseries Premier in Jakarta finden ohne deutsche Beteiligung statt. Europa ist aber noch vertreten. Vittinghus und Jörgensen sind noch dabei. Ebenso Pedersen & Juhl sowie Adcock & Adcock, Fischer & Pedersen und Arends & Piek.


20.06.2014

Diese Alternative der Zählweise soll bei ausgewählten internationalen Turnieren zwischen dem 1. August 2014 und dem 2. November 2014 auf ihre Praxistauglichkeit geprüft werden. Der Verantwortlichen versprechen sich davon für die Zuschauer häufiger und schneller die "aufregenden Höhepunkte" eines Satzendes. Ob im Rahmen des Wettkampfbetriebes des DBV auch Testturniere durchgeführt werden, ließ der zuständige DBV-Vizepräsident Gerd Pigola nach heutigem Stand offen: "Ich werde mit den Verantwortlichen im Erwachsenen- und im Jugendbereich darüber reden, ob wir bei einzelnen Turnieren im Herbst vielleicht auch Tests mit der Zählweise durchführen."


19.06.2014

Käsbauer & Herttrich trafen auf das beste koreanische Mixed, die an Rang sieben der Weltrangliste stehenden Ko & Kim.

Peter Käsbauer & Isabel Herttrich - KO Sung Hyun & KIM Ha Na (KOR*8) 12:21 13:21.

Edwin Leung schickte Fotos von den deutschen Spielen.


18.06.2014

Marc Zwiebler - Simon Santoso (INA) 12:21 21:13 20:22

Michael Fuchs & Johannes Schöttler - Chris Adcock & Andrew Ellis (ENG) 19:21 20:22.


17.06.2014

Das Turnier ist eines der Extraklasse "Premier", es geht um 750 000 Dollar Preisgeld. Birgit Michels & Isabel Herttrich mussten in der Qualifikation antreten und zwei Spiele gewinnen, um morgen im Hauptturnier dabei zu sein:

- Sinta Arum Antasari & Febriani Endar Kusumawati (INA) 21:16 21:10

- Komala Dewi & Jenna Gozali (INA) 21:18 16:21 15:21.

Am Abend wurde dann noch die erste Hauptrunde im Mixed gespielt:

Peter Käsbauer & Isabel Herttrich - Tarun Koma & Ashwini Ponnappa (IND) 19:21 21:14 21:19

Michael Fuchs & Birgit Michels - Tontowi Ahmad & Lilyana Natsir (INA*2) 16:21 21:18 19:21.

Lam Pak Fung berichtet aus Jakarta, Edwin Leung schickte Fotos.


17.06.2014

Gerd Pigola als Vizepräsident Wettkampfsport und Dietrich Heppner als Vizepräsident Leistungssport wurden wiedergewählt. Außerdem wurden die Beitragszahlungen der Landesverbände für die nächsten drei Jahre neu festgelegt.


17.06.2014

Erleben Sie das Superseries-Mixed unserer Deutschen Meister gegen die Olympiasieger und Weltranglistenersten Zhang Nan & Zhao Yunlei mit. Vorher ist die Schlussphase des Herrendoppel-Endspiels zu sehen. Dauer der Aufzeichnung 68:27 Minuten.


16.06.2014

Wie Dr. Kai Kulschewski, der neue Pressesprecher beim Deutschen Vizemeister 1. BV Mülheim, mitteilte, brachten die Vorstandswahlen im Zusammenhang mit einigen Ämtern Veränderungen mit sich.


15.06.2014

Unser Spitzenmixed traf im Finale auf die Weltranglistenersten Zhang Nan & Zhao Yunlei (CHN). Sie mussten sich mit 12:21 16:21 geschlagen geben.

Dennoch waren die Japan Open ein hervorragendes Turnier für Michael Fuchs & Birgit Michels. Ihnen gelangen zuvor vier Siege, allesamt gegen Paarungen der Spitzenklasse. Die übrigen Endspielergebnisse:

HE - LEE Chong Wei (MAS) - HU Yun (HKG) 21:14 21:12

DE - LI Xuerui (CHN) - TAI Tzu Ying (TPE) 21:16 21:6

HD - LEE Yong Dae & YOO Yeon Seong (KOR) - Mohammad Ahsan & Hendra Setiawan (INA) 21:12 26:24

DD - Misaki Matsutomo & Ayaka Takahashi (JPN) - JANG Ye Na & KIM So Young (KOR) 21:9 21:17.


14.06.2014

Gegner im Halbfinale waren die Hongkong-Chinesen Lee & Lau, die gestern die an zwei gesetzten Engländer Adcock & Adcock ausgeschaltet haben. Nach umkämpftem ersten Satz stürmten unsere Deutschen Meister im zweiten nach 35 Minuten förmlich ins Finale. Gegner sind die Weltranglistenersten ZHANG Nan & ZHAO Yunlei (CHN).

Michael Fuchs & Birgit Michels (GER) - LEE Chun Hei & CHAU Hoi Wah (HKG) 21:19 21:10.


14.06.2014

Gespielt wird in Jakarta in der nächsten Woche. Niemand ist gesetzt, Birgit Michels & Isabel Herttrich müssen in der Qualifikation antreten.


13.06.2014

Die Halbfinalisten von Tokio sind ermittelt. Die deutschen Fans können morgen Michael Fuchs & Birgit Michels die Daumen drücken.


13.06.2014

Es findet vom 17. bis 24. August statt. Als Teilnehmer sind Altergruppen von U11 bis U22 angesprochen.


13.06.2014

Sie besiegten das an Rang sieben der Weltrangliste stehende beste koreanische Doppel Ko & Kim in zwei Sätzen und stehen damit im Halbfnale.

Michael Fuchs & Birgit Michels (GER*8) - KO Sung Hyun & KIM Ha Na (KOR*3) 21:12 22:20.


13.06.2014

Termin: 16./17. August 2014. Thema: "Beispiel Dänemark: Training im Nachwuchsleistungssport Badminton - Moderne Aspekte und ihre langfristige Entwicklung“. Referent ist Bundestrainer Jacob Oehlenschlaeger. Meldeschluss ist der 30. Juli 2014.


13.06.2014

Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badminton-Sports“ (CdDM) darf heute gleich zwei Club-Mitgliedern zu einem besonderen Geburtstag gratulieren: Während Klaus-Dieter Pickartz sein 75. Lebensjahr vollendet, wird Erik Jelby 65 Jahre alt.


12.06.2014

Nach 74 Minuten schlugen sie die in der Weltrangliste zwei Plätze vor ihnen auf elf rangierenden Chinesen Liu & Bao in drei Sätzen.

Michael Fuchs & Birgit Michels (*8) - LIU Cheng & BAO Yixin (CHN) 21:18 23:25 21:19

Michael Fuchs & Johannes Schöttler - Angga Pratama & Ryan Agung Saputra (INA) 21:5 11:21 18:21

Marc Zwiebler - LEE Chong Wei (MAS*1) 13:21 26:28.

Im Viertelfinale müssen Fuchs & Michels gegen die Koreaner Ko Sung Hyun & Kim Ha Na antreten. Auch die übrigen Viertelfinalpaarungen für Freitag stehen fest.


12.06.2014

Wie Vereinschef Heinz Kelzenberg mitteilte, verpflichtete der TV Refrath für die Saison 2014/2015 in der 1. Bundesliga einen "alten Bekannten": Der Malaysier Tan Chun Seang, der bereits zwei Spielzeiten für den Ligakonkurrenten PTSV Rosenheim bestritt, wird das Team aus dem Bergischen Land als neue Nummer 1 bei den Herren anführen.

Sie sehen die News 1 bis 40 von 59

1

2

nächste >

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • NEWS-ARCHIV:
    January 2017 - (97)
    December 2016 - (85)
    November 2016 - (115)
    October 2016 - (138)
    September 2016 - (103)
    August 2016 - (77)
    July 2016 - (61)
    June 2016 - (59)
    May 2016 - (73)
    April 2016 - (127)
    March 2016 - (116)
    February 2016 - (139)
    January 2016 - (110)
    December 2015 - (118)
    November 2015 - (143)
    October 2015 - (120)
    September 2015 - (98)
    August 2015 - (97)
    July 2015 - (61)
    June 2015 - (86)
    May 2015 - (84)
    April 2015 - (114)
    March 2015 - (137)
    February 2015 - (115)
    January 2015 - (136)
    December 2014 - (84)
    November 2014 - (154)
    October 2014 - (98)
    September 2014 - (132)
    August 2014 - (130)
    July 2014 - (103)
    June 2014 - (59)
    May 2014 - (106)
    April 2014 - (137)
    March 2014 - (139)
    February 2014 - (130)
    January 2014 - (112)
    December 2013 - (94)
    November 2013 - (125)
    October 2013 - (134)
    September 2013 - (123)
    August 2013 - (96)
    July 2013 - (69)
    June 2013 - (56)
    May 2013 - (83)
    April 2013 - (89)
    March 2013 - (102)
    February 2013 - (107)
    January 2013 - (82)
    December 2012 - (94)
    November 2012 - (136)
    October 2012 - (122)
    September 2012 - (100)
    August 2012 - (120)
    July 2012 - (73)
    June 2012 - (60)
    May 2012 - (81)
    April 2012 - (91)
    March 2012 - (102)
    February 2012 - (91)
    January 2012 - (75)
    December 2011 - (70)
    November 2011 - (111)
    October 2011 - (82)
    September 2011 - (77)
    August 2011 - (114)
    July 2011 - (67)
    June 2011 - (73)
    May 2011 - (83)
    April 2011 - (92)
    March 2011 - (107)
    February 2011 - (95)
    January 2011 - (77)
    December 2010 - (67)
    November 2010 - (84)
    October 2010 - (97)
    September 2010 - (99)
    August 2010 - (104)
    July 2010 - (63)
    June 2010 - (50)
    May 2010 - (60)
    April 2010 - (77)
    March 2010 - (97)
    February 2010 - (71)
    January 2010 - (62)
    December 2009 - (60)
    November 2009 - (75)
    October 2009 - (94)
    September 2009 - (91)
    August 2009 - (65)
    July 2009 - (71)
    June 2009 - (69)
    May 2009 - (85)
    April 2009 - (82)
    March 2009 - (102)
    February 2009 - (89)
    January 2009 - (52)
    December 2008 - (57)
    November 2008 - (85)
    October 2008 - (93)
    September 2008 - (83)
    August 2008 - (92)
    July 2008 - (68)
    June 2008 - (57)
    May 2008 - (82)
    April 2008 - (91)
    March 2008 - (94)
    February 2008 - (103)
    January 2008 - (92)
    December 2007 - (101)
    November 2007 - (101)
    October 2007 - (107)
    September 2007 - (97)
    August 2007 - (83)
    July 2007 - (55)
    June 2007 - (13)
    May 2007 - (63)
    April 2007 - (87)
    March 2007 - (114)
    February 2007 - (84)
    January 2007 - (91)
    December 2006 - (68)
    November 2006 - (112)
    October 2006 - (90)
    September 2006 - (71)
    August 2006 - (58)
    July 2006 - (49)
    June 2006 - (65)
    May 2006 - (55)
    April 2006 - (63)
    March 2006 - (116)
    February 2006 - (56)
    January 2006 - (65)
    December 2005 - (58)
    November 2005 - (68)
    October 2005 - (80)
    September 2005 - (64)
    August 2005 - (51)
    July 2005 - (46)
    June 2005 - (54)
    May 2005 - (52)
    April 2005 - (74)
    March 2005 - (74)
    February 2005 - (71)
    January 2005 - (55)
    December 2004 - (65)
    November 2004 - (59)
    October 2004 - (21)

    © 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.