News-Archiv


19.11.2012

Bei Veranstaltungen dieser Art glänzte im Olympia-Jahr 2012 insbesondere Juliane Schenk. So bescherte die 29-Jährige beispielsweise dem DBV den ersten Titelgewinn bei einem Superseries-Turnier (Singapore Open) und den ersten Finaleinzug bei einem Turnier der Kategorie Superseries Premier (Denmark Open). badminton.de hat die besten Platzierungen deutscher Spielerinnen und Spieler im Jahr 2012 zusammengestellt.


19.11.2012

Bei Veranstaltungen, die den Kategorien Grand Prix bzw. Grand Prix Gold angehören, verzeichneten ebenfalls mehrere Athletinnen und Athleten des DBV Top-Resultate. badminton.de hat die besten Platzierungen deutscher Spielerinnen und Spieler im Jahr 2012 zusammengestellt.


19.11.2012

Zahlreiche Asse des DBV boten in diesem Jahr bei Turnieren des Circuit von Badminton Europe enorm starke Leistungen. badminton.de hat die besten Platzierungen deutscher Spielerinnen und Spieler im Jahr 2012 zusammengestellt.


18.11.2012

Sie verloren gegen die Niederländer Jorrit De Ruiter & Samantha Barning mit 21:16 21:23 19:21. Die weiteren Sieger von Oslo 2012: HE - CHOU Tien Chen (TPE) / DE - Sashina Vignes Waran (FRA) / HD - Ruud Bosch & Koen Ridder (NED) / DD - Samantha Barning & Eefje Muskens (NED).


18.11.2012

In Regensburg gewannen: HE - Fabian Hammes (SV Fischbach) / DE - Luise Heim (BSG Neustadt) / HD - Raphael Beck & Fabian Holzer (TV Refrath/Fun-Ball Dortelweil) / DD - Laura Ufermann & Neele Voigt (STC Solingen/BW Wittorf) / MX - Hannes Käsbauer & Kira Kattenbeck (PTSV Rosenheim/RW Wesel).


18.11.2012

MX: XU Chen & MA Jin (CHN) - CHAN Peng Soon & GOH Liu Ying (MAS) 21:15 21:17

DE: LI Xuerui (CHN) - Ratchanok Inthanon (THA) 21:12 21:9

DD: WANG Xiaoli & YU Yang (CHN) - Miyuki Maeda & Satoko Suetsuna (JPN) 21:19 14:7 (Aufgabe JPN)

HD: Mathias Boe & Carsten Mogensen (DEN) - KO Sung Hyun & LEE Yong Dae (KOR) 21:15 21:14

HE: CHEN Long (CHN) - WANG Zhengming (CHN) 21:9 21:18.

Siegerfotos von Edwin Leung.


18.11.2012

Gegner sind die Niederländer Jorrit De Ruiter & Samantha Barning. Spielbeginn ist um 12 Uhr.


17.11.2012

Im Dameneinzel gibt es dabei einen interessanten Vergleich zwischen den beiden Jugendspielerinnen Anika Dörr und Luise Heim.


17.11.2012

Michael Fuchs & Oliver Roth - Ruud Bosch & Koen Ridder (NED) 15:21 21:19 14:21

Michael Fuchs & Birgit Michels - Rene Mattisson & Tilde Iversen (DEN) 21:15 21:15.


17.11.2012

Juliane Schenk (*5) - Ratchanok Inthanon (THA) 21:18 10:21 14:21

Bei den Olympischen Spielen in London hat Juliane gegen die dreifache Jugend-Weltmeisterin mit 16:21 15:21 eine enttäuschende Niederlage hinnehmen müssen, die das Ende ihrer Medaillenträume bedeutete. In Shanghai bot sich nun die Gelegenheit, dies Ergebnis zu redivieren. Das es schwer werden würde, war allen Kennern klar. Die junge Thailänderin hat sich mittlerweile in der Frauenweltrangliste mit vielen sehr guten Resultaten bis auf Platz 10 vorgearbeitet und kann auch den allerbesten Frauen jederzeit gefährlich werden. Ins Halbfinale eingezogen war sie beispielsweise mit einem klaren Zweisatzsieg gegen Europameisterin Tine Baun.

Im ersten Satz dominierte Juli und brachte ihn mit ihrem druckvollen Spiel heim. Im zweiten Satz lag die Thailänderin vorn und bald schien es so, als wollte Juliane nicht unnötige Energien in einer Aufholjagd verpulvern. Der dritte Satz begann dann wie der erste. Doch nach Julianes 11:9-Führung kippte das Spiel plötzlich. Vier Punkte in Folge brachten die Thailänderin in Front. Und danach behielt sie die Oberhand. Sie spielte einige gute Schmetterbälle, die Juliane nicht parieren konnte. 13:16 14:16 14:17. Juliane fand kein Rezept mehr. Sie versuchte es mit Tempoerhöhung und langen Ballwechseln - Inthanon hatte das bessere Ende für sich. 14:18 14:19. Am Ende ging es schnell. Somit bleibt von den China Open 2012 Julianes Superspiel gegen Weltmeisterin und Silbermedaillengewinnerin Wang Yihan in Erinnerung.

Edwin Leung schickte Fotos von dem Spiel.


17.11.2012

Das BE-Office ist in Kopenhagen angesiedelt. Vergütung: ca. 3300 Euro plus 10% Altersvorsorge. Bewerbungsschluss: 11. Dezember 2012.


17.11.2012

Unter dem angegebenen Link werden die Halbfinalspiele von Shanghai gestreamt.


17.11.2012

Dies gab Badminton Europe bekannt. Austragungsort ist Ankara, wo schon die U19-EM im nächsten Jahr stattfinden wird.


16.11.2012

Jens Ehlert & Monja Ehlert (Südring Berlin) - Marvin Seidel & Lara Käpplein (KV St. Ingbert/SG Anspach) und Thorsten Hukriede & Neele Voigt (RW Wesel/BW Wittorf) - Hannes Käsbauer & Kira Kattenbeck (PTSV Rosenheim/RW Wesel). Ergebnisse gibt es bei Kroton.


16.11.2012

Marcus Köster zieht ein Fazit zur Hinrunde, welche der Deutsche Mannschaftsmeister auf Platz eins in der Tabelle beendete, und blickt auf den Auftakt der Rückrunde voraus.


16.11.2012

Es war atemberaubend, was Juliane im Viertelfinale vorführte. Dabei war es ein harter Brocken der ihr bei den China Open heute im Weg stand. Sie musste gegen gegen die Weltranglistenerste und Silbermedaillengewinnerin von London antreten. 2009 konnte sie die Chinesin einmal besiegen. Seither gab es fünf Niederlagen, die letzte im Januar bei den Korea Open. Zuversichtlich stimmte allerdings, dass Juliane in den letzten Wochen - Dänemark, Frankreich, Saarbrücken - eine exzellente und konstant gute Form gezeigt hat. Diese Zuversicht teilte auch der künftige Chefbundestrainer Holger Hasse, der vor dem Match auf sie setzte: "Ich glaube, Juli ist so gut drauf zurzeit, dass sie es heute packt. Egal, wie oft sie vorher gegen Yihan verloren hat."

Und Juliane bestätigte seine Einschätzung. Auch der verlorene erste Satz brachte sie nicht aus dem Konzept. Sie legte ein hohes Tempo vor, spielte schnelle Schläge, absolvierte sichere Ballwechsel und zwang ihre Gegnerin durch die notwendige Portion Aggressivität immer wieder zu Fehlern. All das zwang Wang Yihan nach über einer Stunde Kampfl in die Knie. Selbst als die Chinesin im dritten Satz von 16:11 auf 16:15 aufholte, brachte das Juliane nicht von der Siegesstraße ab. 19:16 Führung, bei 20:16 ein endlos langer Ballwechsel am Netz zugunsten von Yihan - 20:17. Am Netz entschied sich auch der letzte Ballwechsel. Julianes Fäuste gingen zum Himmel. Erneut ein spektakulärer Sieg unseres internationalen Stars Nummer eins.

Juliane Schenk (*5) - WANG Yihan (CHN*1) 19:21 21:16 21:17.


16.11.2012

16.11.2012

Begonnen wird heute um 17.30 Uhr mit dem Mixed. Der weitere Ablauf: Samstag 9 Uhr Herreneinzel, 11 Uhr Dameneinzel, 15 Uhr Herren- und Damendoppel; Sonntag 9.30 Uhr Halbfinale, anschließend finden die Endspiele statt. Ergebnisse gibt es bei Kroton.


15.11.2012

Sie wir künftig von der Firma TR Teamsportreisen aus Kleinostheim bei Aschaffenburg unterstützt.


15.11.2012

Gegnerin unserer deutschen Spitzenspielerin war die Chinesin Wang Lin. Die beiden hatten wegen einer langwierigen Verletzung der Chinesin seit über zweieinhalb Jahren nicht mehr gegeneinander gespielt. Sie war mal Nummer eins der Weltrangliste.

Juliane Schenk (*5) - WANG Lin (CHN) 21:18 21:18.

Die Viertelfinalpaarungen stehen fest. Außer Juliane Schenk sind aus Europa noch Tine Baun und drei Dänenpaare dabei. Edwin Leung hat Foto geschickt.


15.11.2012

„Anders als bei den vorangegangenen Austragungen, werden die Endspiele bei den YONEX German Open Badminton Championships 2013 (Dienstag, 26. Februar bis Sonntag, 3. März in der RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr) um 12.00 Uhr statt um 14.00 Uhr beginnen. Das Organisationskomitee der Internationalen Badminton-Meisterschaften von Deutschland reagierte mit der Vorverlegung des Spielbeginns unter anderem auf die Rückmeldung zahlreicher Badmintonfans, wonach eine frühere Anfangszeit am Finaltag wünschenswert wäre. Der Badminton-Weltverband BWF genehmigte den neuen Spielbeginn vor einigen Tagen. Der Einlass in die nur wenige hundert Meter vom Bundesstützpunkt der Damen entfernt gelegene Multifunktionsarena erfolgt am Endspieltag (Sonntag, 3. März 2013) entsprechend bereits ab 10.00 Uhr.


15.11.2012

Michael Fuchs & Oliver Roth und Michael Fuchs & Birgit Michels sind beim 15000-Dollar-Turnier in Oslo jeweils an eins gesetzt. In den heutigen Qualifikationsrunden müssen die deutschen Starter nicht antreten.


14.11.2012

Gesucht werden in diesem Monat Wörter, die in Wörtern stecken. Als 1. Preis winkt Talbot torros Topschläger Isopower T5002.


14.11.2012

Marc Zwiebler - Kenichi Tago (*5) 21:23 16:21

Juliane Schenk (*5) - BAE Yeon Ju (KOR) 21:10 Aufgabe Bae

Ingo Kindervater & Johannes Schöttler - KIM Ki Jung & KIM Sa Rang (KOR*5) 17:21 15:21.


14.11.2012

Kanal 02: Trailer 1. BC Beuel - PTSV Rosenheim vom 10.11.2012

Kanal 03: Trailer PTSV Rosenheim - SG EBT Berlin vom 28.10.2012

Die Videos sind aus rechtlichen Gründen nur etwa zwei Wochen aufrufbar.


13.11.2012

„Herzstück“ der November-Ausgabe des DBV-Verbandsmagazins "Badminton Sport" ist – inzwischen schon traditionell – die Ausschreibung zur Wahl zum „Spieler des Jahres“ und zur „Spielerin des Jahres“. Welche Athleten und Athletinnen für 2012 nominiert sind und wie Sie sich an der Abstimmung beteiligen können, erfahren Sie hier …


13.11.2012

Außerdem wurde bei bv-rastatt.de eine Bilderschau vom Turnier ins Netz gestellt.


13.11.2012

Beide finden in Bayern statt. Gespielt wird am...

...Mittwoch, 28. November in Landshut,

...Donnerstag, 29. November in Heilsbronn.


13.11.2012

In Shanghai wird um 400 000 US-Dollar Preisgeld gespielt. Deutsche Teilnehmer: Marc Zwiebler, Juliane Schenk - an Nummer fünf gesetzt - und Ingo Kindervater & Johannes Schöttler.


13.11.2012

Georg Komma berichtet über die Partien der SGA am 6. und 7. Spieltag in Bayern.


12.11.2012

Der DBV-Verbandstag hat am 16. Juni 2012 beschlossen, ab 2013 Deutsche Meisterschaften in der Altersstufe U13 auszurichten. Die Premierenveranstaltung 2013 wurde an den 1. BC Beuel vergeben. Nun ist die Veranstaltung für 2014 ausgeschrieben. Termin: 17./18. Mai 2014. Bewerbungsschluss: 15. Januar 2013. Bitte das offizielle Bewerbungsformular verwenden. Die Vergabe erfolgt dann vom DBV-Verbandstag am 16. Juni 2013.


12.11.2012

Lesen Sie: Schwenger & Heinz trieben die koreanischen Superstars Lee Yong-Dae und Kim Ki-Jung an deren Leistungsgrenze. Dazu gibt es Fotos aus Gwangju.


12.11.2012

Während der TSV Trittau in der 2. Bundesliga Nord nach sieben von 14 Spieltagen zwei Zähler vor dem TV Refrath II rangiert und drei vor dem drittplatzierten BV Wesel Rot-Weiss, weist der SV Fun-Ball Dortelweil zur "Halbzeit" einen Vorsprung in Höhe von einem Punkt bzw. zwei Zählern auf die ärgsten Verfolger (TSV Neuhausen-Nymphenburg bzw. SG Anspach) auf. Auf den Abstiegsplätzen befinden sich derzeit der BC Hohenlimburg, Liga-Debütant Hamburg-Horner TV (jeweils 2. Bundesliga Nord), der TV Wehen und der TSV Neubiberg/Ottobrunn (jeweils 2. Bundesliga Süd). Ein Nachbericht.


12.11.2012

Steffen Becker berichtet über die Partie vom 9. Spieltag, in eigener Halle gegen Spitzenreiter Berlin.


12.11.2012

Äußerst detailliert schildert Dieter Linder die Ereignisse in den Partien von Liga-Debütant TV Dillingen am 6. und 7. Spieltag.


12.11.2012

Heinz Kelzenberg (Refrath) und Horst Rosenstock blicken auf die Partien vom 6. und 7. Spieltag zurück.


12.11.2012

Die Partien vom 7. Spieltag (So. 11.11.2012): 1. BC Bischmisheim II - SV Fun-Ball Dortelweil 4:4, TV Wehen - TG Hanau 3:5, TSV Neuhausen-Nymphenburg - SG Anspach 6:2, TV Dillingen - TSV Neubiberg/Ottobrunn 4:4. Der Tabellenstand nach dem Abschluss der Hinrunde: 1. Dortelweil, 2. Neuhausen-Nymphenburg, 3. Anspach, 4. Bischmisheim, 5. Hanau, 6. Dillingen, 7. Wehen, 8. Neubiberg/Ottobrunn.


12.11.2012

Die Partien vom 7. Spieltag (So. 11.11.2012): STC Blau-Weiß Solingen - BC Hohenlimburg 5:3, BV Wesel Rot-Weiss - TV Refrath II 4:4, TSV Trittau – Hamburg Horner TV 6:2, Blau-Weiss Wittorf - BC Eintracht Südring Berlin 5:3. Der Tabellenstand nach dem Abschluss der Hinrunde: 1. Trittau, 2. Refrath, 3. Wesel, 4. Wittorf, 5. Solingen, 6. Berlin, 7. Hohenlimburg, 8. Hamburg.


11.11.2012

U17 JD: Bjarne Geiss & Daniel Seifert (BW Wittorf/TSV Trittau SLH)

U17 MD: Nadine Cordes & Luise Heim (TSV Trittau SLH/BSG Neustadt RHP)

U17 MX: Bjarne Geiss & Yvonne Li (BW Wittorf SLH/Hamburger SV HAM)

U15 JE: Samuel Hsiao (1. BV Mülheim NRW)

U15 ME: Judith Petrikowski (BC Phönix Hövelhof NRW)

U15 JD: Daniel Hess & Christopher Klauer (Spvgg. Sterkrade-Nord/1. BC Beuel NRW)

U15 MD: Annabella Jäger & Vanessa Seele (TSV Freystadt/TSV Lauf BAY).


11.11.2012

Die Sieger von Reykjavik: HE - CHOU Tien Chen (TPE) / DE - CHIANG Mei Hui (TPE) / HD - Joe Morgan & Nic Strange (WAL) / DD - LEE So Hee & SHIN Seung Chan (KOR) / MX - CHOU Tien Chen & CHIANG Mei Hui (TPE).

Sie sehen die News 41 bis 80 von 136

< vorherige

1

2

3

4

nächste >

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • NEWS-ARCHIV:
    January 2017 - (97)
    December 2016 - (85)
    November 2016 - (115)
    October 2016 - (138)
    September 2016 - (103)
    August 2016 - (77)
    July 2016 - (61)
    June 2016 - (59)
    May 2016 - (73)
    April 2016 - (127)
    March 2016 - (116)
    February 2016 - (139)
    January 2016 - (110)
    December 2015 - (118)
    November 2015 - (143)
    October 2015 - (120)
    September 2015 - (98)
    August 2015 - (97)
    July 2015 - (61)
    June 2015 - (86)
    May 2015 - (84)
    April 2015 - (114)
    March 2015 - (137)
    February 2015 - (115)
    January 2015 - (136)
    December 2014 - (84)
    November 2014 - (154)
    October 2014 - (98)
    September 2014 - (132)
    August 2014 - (130)
    July 2014 - (103)
    June 2014 - (59)
    May 2014 - (106)
    April 2014 - (137)
    March 2014 - (139)
    February 2014 - (130)
    January 2014 - (112)
    December 2013 - (94)
    November 2013 - (125)
    October 2013 - (134)
    September 2013 - (123)
    August 2013 - (96)
    July 2013 - (69)
    June 2013 - (56)
    May 2013 - (83)
    April 2013 - (89)
    March 2013 - (102)
    February 2013 - (107)
    January 2013 - (82)
    December 2012 - (94)
    November 2012 - (136)
    October 2012 - (122)
    September 2012 - (100)
    August 2012 - (120)
    July 2012 - (73)
    June 2012 - (60)
    May 2012 - (81)
    April 2012 - (91)
    March 2012 - (102)
    February 2012 - (91)
    January 2012 - (75)
    December 2011 - (70)
    November 2011 - (111)
    October 2011 - (82)
    September 2011 - (77)
    August 2011 - (114)
    July 2011 - (67)
    June 2011 - (73)
    May 2011 - (83)
    April 2011 - (92)
    March 2011 - (107)
    February 2011 - (95)
    January 2011 - (77)
    December 2010 - (67)
    November 2010 - (84)
    October 2010 - (97)
    September 2010 - (99)
    August 2010 - (104)
    July 2010 - (63)
    June 2010 - (50)
    May 2010 - (60)
    April 2010 - (77)
    March 2010 - (97)
    February 2010 - (71)
    January 2010 - (62)
    December 2009 - (60)
    November 2009 - (75)
    October 2009 - (94)
    September 2009 - (91)
    August 2009 - (65)
    July 2009 - (71)
    June 2009 - (69)
    May 2009 - (85)
    April 2009 - (82)
    March 2009 - (102)
    February 2009 - (89)
    January 2009 - (52)
    December 2008 - (57)
    November 2008 - (85)
    October 2008 - (93)
    September 2008 - (83)
    August 2008 - (92)
    July 2008 - (68)
    June 2008 - (57)
    May 2008 - (82)
    April 2008 - (91)
    March 2008 - (94)
    February 2008 - (103)
    January 2008 - (92)
    December 2007 - (101)
    November 2007 - (101)
    October 2007 - (107)
    September 2007 - (97)
    August 2007 - (83)
    July 2007 - (55)
    June 2007 - (13)
    May 2007 - (63)
    April 2007 - (87)
    March 2007 - (114)
    February 2007 - (84)
    January 2007 - (91)
    December 2006 - (68)
    November 2006 - (112)
    October 2006 - (90)
    September 2006 - (71)
    August 2006 - (58)
    July 2006 - (49)
    June 2006 - (65)
    May 2006 - (55)
    April 2006 - (63)
    March 2006 - (116)
    February 2006 - (56)
    January 2006 - (65)
    December 2005 - (58)
    November 2005 - (68)
    October 2005 - (80)
    September 2005 - (64)
    August 2005 - (51)
    July 2005 - (46)
    June 2005 - (54)
    May 2005 - (52)
    April 2005 - (74)
    March 2005 - (74)
    February 2005 - (71)
    January 2005 - (55)
    December 2004 - (65)
    November 2004 - (59)
    October 2004 - (21)

    © 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.