News-Archiv


16.08.2016

Ein bitteres Aus musste Jan Jörgensen hinnehmen, der eine großartige Saison gespielt hat. Er unterlag dem Inder Srikanth in zwei Sätzen. Positiv überraschte dagegen Rajiv Ouseph. Dem Engländer gelang der Sprung unter die letzten acht mit einem Sieg über Indonesiens Nummer eins Tommy Sugiarto. Bei den Damen gab es zwei Duelle auf Augenhöhe. Dabei setzte sich Yamaguchi gegen Intanon durch und Sindhu besiegte Tai Tzu Ying. Die Ukrainerin Ulitina, die in ihrer Gruppe überraschenderweise Nehwal hinter sich gelassen hatte, konnte die Leistung nicht bestätigen. Sie unterlag der Thailänderin Buranaprasertsuk.


16.08.2016

Das Herrendoppel ist normalerweise die schwächste Disziplin der Badmiton-Großmacht China. Nun aber stehen gleich zwei Doppel im Halbfinale. Die Herrendoppel-Spezialisten aus Südkorea gehen dagegen leer aus. Als sensationell darf dabei die Niederlage von Lee Yong Dae & Yoo Yeon Seong gegen die Malaysier Goh & Tan angesehen werden. Sensationell ist auch das Erreichen des Halbfinales durch die Engländer Ellis & Langridge, die die starken Japaner Endo & Hayakawa ausschalteten. Im Damendoppel stehen Pedersen & Juhl nun plötzlich im Halbfinale. Die beiden erreichten nur mit Punktevorteil Platz zwei in ihrer Gruppe. Die Niederländerinnen Muskens & Piek bestätigten ihre gute Rio-Form, indem sie gegen die Koreanerinnen Jung & Shin immerhin einen Satzgewinn verzeichneten.


15.08.2016

Der Zeitplan für heute (MESZ):

1. Abschnitt 13.30 – ca. 17.30 Uhr: HD VF / DD VF / HE AF 3 Spiele.

2. Abschnitt 22.30 – ca. 1 Uhr: DE AF 5 Spiele / HE AF 2 Spiele / 23.45 MX HF.

Aus Europa sind noch dabei: Jan Ø. Jørgensen (DEN), Rajiv Ouseph (GBR), Scott Evans (IRL), Viktor Axelsen (DEN), Carolina Marin (ESP), Linda Zetchiri (BUL), Maria Ulitina (UKR), Vladimir Ivanov & Ivan Sozonov (RUS), Marcus Ellis & Chris Langridge (ENG), Kamilla Rytter Juhl & Christinna Pedersen (DEN) und Eefje Muskens & Selena Piek (NED).


15.08.2016

Die Polen Robert Mateusiak & Nadiezda Zieba spielten eine spektakuläre Vorrunde, doch im Viertelfinale war Endstation.


14.08.2016

Lesen Sie "Karin Schnaase unterliegt der Silbermedaillengewinnerin von London" und "Souveräner Sieg von Marc Zwiebler". Außerdem hat Chefbundestrainer Holger Hasse eine erste Bewertung des deutschen Abschneidens vorgenommen: "Zweigeteiltes Fazit".


14.08.2016

Marc Zwiebler und Karin Schnaase mussten noch einmal antreten. Dabei ging es für Karin um den Gruppensieg. In Marcs Gruppe steht mit Evans der Sieger schon fest.

20.30 Uhr MESZ Karin Schnaase - Wang Yihan (CHN*2) 11:21 16:21

20.55 Uhr Marc Zwiebler - Ygor Coelho de Oliveira (BRA) 21:12 21:12

Zum Abschluss des Tages wurde dann die Endrunde des olympischen Badmintonturniers mit den vier Viertelfinalspielen im Mixed eröffnet.


14.08.2016

Lesen Sie "Johanna Goliszewski/Carla Nelte und Michael Fuchs/Birgit Michels beenden die Gruppenphase auf Tabellenrang vier" und "Geteilter neunter Platz für Michael Fuchs/Johannes Schöttler".


13.08.2016

Die Gruppenspiele in den Doppeldisziplinen wurden abgeschlossen. Die drei deutschen Paare hatten allerdings keine Chance mehr aufs Viertelfinale. Unser Herrendoppel verabschiedete sich in Rio mit einem Sieg.

Michael Fuchs & Johannes Schöttler (1. Bischmisheim) - Philip Chew & Sattawat Pongnairat (USA) 21:14 21:14

Michael Fuchs & Birgit Michels (1. BC Bischmisheim/1. BC Beuel) - Lee Chun Hei Reginald & Chau Hoi Wah (Hongkong) 17:21 14:21

Johanna Goliszewski & Carla Nelte (1. BV Mülheim/TV Refrath) - Gabriela Stoeva & Stefani Stoeva (Bulgarien) 14:21 19:21.

Eine Chance aufs Weiterkommen hätte für Marc Zwiebler noch bestanden, wenn in der Nacht der Brasilianer Ygor Coelho de Oliveira den Zwiebler-Bezwinger Scott Evans geschlagen hätte. Die beiden hatten zuvor noch nie gegeneinander gespielt. In der Weltrangliste stehen sie beieinander: Oliveira belegt Rang 64, Evans 72. Aber Evans ließ sich beim 21:8 19:21 21:8 den Gruppensieg nicht nehmen.


13.08.2016

Neben der Niederlage von Marc Zwiebler gab es einige weitere Überraschungen:

Im Herrendoppel Gruppe C schlugen Ellis & Langridge die Koreaner Kim & Kim. Im HD Gruppe D setzten sich die Japaner Endo & Hayakawa nach zwei Siegen an die Spitze. Im Mixed Gruppe B scheidet in jedem Fall eines der Top-Paare aus: Fischer & Pedersen oder die Silbermedaillengewinner von London Xu und Ma. Dafür kommt der Sieger aus Adcock & Adcock gegen Mateusiak & Zieba weiter. Im Damendoppel sind die Niederländerinnen Muskens & Piek weiter, in Gruppe C müssen Pedersen & Juhl im letzten Spiel die koreanischen Favoritinnen Jung & Shin in zwei Sätzen schlagen.


12.08.2016

Sie protokollierte den Spielverlauf und holte anschließend Stimmen ein. Außerdem berichtet sie über den "bemerkenswerten Auftritt" von Johanna Goliszewski & Carla Nelte in ihrem zweiten Gruppenspiel.


12.08.2016

Lesen Sie: "Zweite Niederlage für Michael Fuchs und Birgit Michels". Dort finden sich ein Spielbericht und Statements.


12.08.2016

Erstmals griffen auch unsere Einzelspieler ins Geschehen ein. Dabei unterlag Marc Zwiebler dem Ire Evans in drei Sätzen. Karin Schnaase schlug dagegen Magee souverän.

14.35 Uhr MESZ MX: Michael Fuchs & Birgit Michels (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim/1. BC Beuel) - Praveen Jordan & Debby Susanto (Indonesien) 16:21 15:21

15.10 Uhr DD: Johanna Goliszewski & Carla Nelte (1. BV Mülheim/TV Refrath) - Chang Ye Na & Lee So Hee (Korea) 18:21 21:18 17:21

16.20 Uhr HE: Marc Zwiebler (1. Bischmisheim *12) – Scott Evans (Irland) 21:9 17:21 7:21

21.40 Uhr HD: Michael Fuchs & Johannes Schöttler (1. Bischmisheim) - Fu Haifeng & Zhang Nan (China *4) 11:21 16:21

1.05 Uhr DE: Karin Schnaase (SC Union Lüdinghausen) – Chloe Magee (Irland) 21:14 21:19.


12.08.2016

Adcock & Adcock hatten im Mixed beim 21:13 20:22 15:21 gegen die Silbermedaillengewnner von London Xu Chen & Ma Jin im zweiten Satz Matchball, den sie nicht nutzen konnten. Die Japaner Endo & Hayakawa erkämpften sich im Herrendoppel mit 21:18 14:21 23:21 gegen die Chinesen Chai Biao & Hong Wei gute Chancen aufs Weiterkommen.


11.08.2016

Am 11. August haben in Rio de Janeiro die olympischen Badmintonwettbewerbe begonnen. Drei Partien mit deutscher Beteiligung standen im Spielplan für den 1. Wettkampftag:

MX, 8.00 Uhr Ortszeit (13.00 Uhr MESZ): Michael Fuchs/Birgit Michels – Zhang Nan/Zhao Yunlei (China; Setzplatz 1) 19:21, 16:21

DD, 15.30 Uhr Ortszeit (20.30 Uhr MESZ): Johanna Goliszewski/Carla Nelte – Tang Yuanting/Yu Yang (China; Setzplatz 2) 10:21, 11:21

HD, 15.55 Uhr Ortszeit (20.55 Uhr MESZ): Michael Fuchs/Johannes Schöttler – V Shem Goh/Wee Kiong Tan (Malaysia) 14:21, 17:21.

Michael Fuchs und Birgit Michels boten in dem engen Match gegen die topgesetzten Weltranglistenersten und Olympiasieger von 2012 eine Weltklasse-Leistung.


11.08.2016

Die Spiele im Pavilion 4 des Riocentro können live verfolgt werden. Es wird angezeigt, ob Spiele "running" sind oder "finished". Beim Anklicken erscheint das Ergebnis des gewünschten Spiels bzw. der Spielstand. Die Aktualisierung des Zwischenstandes erfolgt automatisch.


11.08.2016

Von China bis Ungarn: badminton.de hat die olympischen Badmintonteilnehmer zusammengestellt. Deutschland ist mit sieben Startern in fünf Disziplinen unter den Top-Nationen dabei. Nur fünf Spieler haben sich in zwei Disziplinen qualifizieren können. Michael Fuchs ist einer davon.


11.08.2016

Das meldet swiss-badminton.ch, die Website von Swiss Badminton. Er soll bei den Nachbarn das Ressort Sport in den Bereichen Ausbildung, Nachwuchsförderung, Elite, sowie Spiel- und Ausbildungsphilosophie verstärken: "Michael Fuchs wird im Herbst seine neue Stelle in Ittigen bei Bern beginnen und wird sodann auch den Regionen vorgestellt."


09.08.2016

In Anlage I der DBV-Jugendspielordnung sind alle diesbezüglichen Regelungen zusammengefasst.


09.08.2016

Claudia Pauli hat mehrere Interviews und Vorberichte mit Bezug zu den olympischen Badmintonwettbewerben erstellt. U. a. berichtet Karin Schnaase von ihren ersten Erlebnissen bei ihrem Olympia-Debüt. Auch Fotos finden sich auf der Unterseite "Olympische Spiele 'am Rande'".


09.08.2016

Die Spielberechtigung von Jugendlichen im Spielbetrieb der 1. und 2. Bundesliga wird in § 9 (3) der DBV-Jugendspielordnung geregelt. Wer einen Jugendlichen in einer Bundesliga-Mannschaft einsetzen möchte, muss vorher einen entsprechenden Antrag stellen.


09.08.2016

1. DBV-RLT U17/15 am 22./23.10.2016 - Ausrichter: TV Völklingen (LV SAA). Meldeschluss: 11.10.2016.

1. DBV-RLT U19/13 am 5./6.11.2016 - Ausrichter: BC Phönix Hövelhof (LV NRW). Meldeschluss: 24.10.2016.

2. DBV-RLT U17/15 am 12./13.11.2016 - Ausrichter: Altwarmbüchener BC (LV NIS). Meldeschluss: 4.11.2016.

3. DBV-RLT U17/15 am 26./27.11.2016 - Ausrichter: BC Paderborn (LV NRW). Meldeschluss: 18.11.2016.

2. DBV-RLT U19/13 am 10./11.12.2016 - Ausrichter: 1. BV Maintal 1978 (LV HES). Meldeschluss: 1.12.2016.


08.08.2016

Am Donnerstag (11. August 2016) beginnen in Rio de Janeiro die olympischen Badmintonwettbewerbe. Drei Partien mit deutscher Beteiligung stehen im Spielplan für den Auftakttag. Wie Claudia Neumann vom ZDF mitteilte, wird das Zweite Deutsche Fernsehen „auf jeden Fall am 1. Wettkampftag das Mixed live übertragen. Auch beide Doppel am Nachmittag werden im Programm sein. Ob live oder zeitversetzt, das hängt von vielen Faktoren ab.“


08.08.2016

Es zeigt die Struktur und personelle Besetzung des Deutschen Badminton-Verbandes nach dem beim DBV-Verbandstag im Juni vollzogenen Präsidentenwechsel von Karl-Heinz Kerst zu Thomas Born.


07.08.2016

Gespielt wird in Bergisch Gladbach vom 26. bis 28. August.

Bei U13 wird dreimal der Setzplatz eins von Frankreich belegt, zweimal von den Niederlanden.

Bei U11 gehen die Setzplätze eins nach Deutschland, Belgien, Frankreich und an ein belgisch-französisches Paar.

Am Tag zuvor findet in der Halle Steinbreche in Bergisch Gladbach-Refrath ein U13-Ländervergleich gegen Frankreich statt.


05.08.2016

Das Yonex-U11-Masters in Mössingen (BAW) findet am 17./18. September 2016 statt. Meldeschluss ist der 3. September.

Der U11 Victor Mittelfranken-Cup in Hersbruck (BAY) wird am 10./11. Dezember 2016 ausgetragen. Meldeschluss ist der 23. November.

In der Woche vor Mössingen findet in der gleichen Turnierserie der Urpferdchen-Cup im hessischen Messel statt. Meldeschluss ist hier der 28. August.


05.08.2016

DBV-Geschäftsführer Detlef Poste hat in einem Rundschreiben an die Landesverbände auf eine Umfrage aufmerksam gemacht: "Zur heutigen Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro möchten wir Sie auf eine Online-Umfrage des Europäischen Instituts für Sozioökonomie aufmerksam machen, die sich mit verschiedenen Aspekten zur Wahrnehmung Olympischer Spiele in sechs europäischen Staaten befasst. Die Bearbeitungszeit ist mit etwa 20 Minute angegeben."


05.08.2016

Reporter Philipp Lichterbeck besuchte in Rio jenes Elendsviertel, in dem Ygors Vater Sebastião Dias vor 18 Jaren erstmals ein Badmintonfeld absteckte. Lesen Sie: Der Müll, die Stadt und die Hoffnung.


04.08.2016

Die Trainerakademie Köln und der Deutschen Turnerbund führen am 1. und 2. Oktober in Frankfurt a.M. ein Kraftsymposium durch. Schwerpunkt ist das trainingsmethodische Problem des parallelen Trainings von Kraft und Ausdauer. Die Veranstaltung wird als Maßnahme zur Verlängerung von A- und B-Lizenzen anerkannt.


04.08.2016

Neuer Medienreferent und Nachfolger von Franz Engl ist Dominik Meyer aus Neuendettelsau in Mittelfranken.


04.08.2016

Durch eine Online-Umfrage sollen herausgefunden werden, welche Faktoren bei den olympischen Sommersportarten jeweils ein Risiko für Sportverletzungen verursachen. Um künftig noch besser vorzubeugen und Verletzungen möglichst vermeiden zu können, wird die Trainerakademie Köln nach Abschluss der Studie mit Hilfe der herausgefunden Risikofaktoren sportartenspezifische Präventionsprogramme entwickeln. Auf der verlinkten DOSB-Seite findet sich unten der Link zur Umfrage.


04.08.2016

Nominiert wurden: Annika Schreiber, Judith Petrikowski, Ann-Kathrin Spöri, Annabella Jäger, Emma Moszczynski, Samuel Hsiao, Daniel Hess, Lukas Resch und Jan Colin Völker.

Gespielt wird am 25. August in der Kreissporthalle, Pommernstraße in Bad Camberg (Landkreis Limburg-Weilburg). Der Vorverkauf läuft.


03.08.2016

Der Trierer ist damit auf der höchsten Stufe angelangt, die man als internationaler Schiedsrichter erreichen kann. Er ist derzeit der einzige Deutsche mit dieser Qualifikation.


03.08.2016

Insgesamt waren bis zum Dezember drei O19-Ranglistenturniere und fünf Nachwuchs-Ranglistenturniere zu besetzen.


03.08.2016

Dort kann nachgelesen werden, wer für das erste Ranglistenturnier der Saison 2016/17, das vom 19. bis 21. August 2016 ausgetragen wird, für die Hauptfelder zugelassen ist und wer in die Listen der Nachrücker aufgenommen wurde.


03.08.2016

Sollten Tontowi Ahmad, Liliyana Natsir und Co. in Rio Gold gewinnen, bekämen sie 345 000 Euro Prämie und eine lebenslange Monatsrente von bis zu 1380 Euro. Das hat die Süddeutsche Zeitung herausgefunden, die Prämien verglichen hat, die in verschiedenen Ländern für olympische Medaillengewinner ausgeschüttet werden.


02.08.2016

ARD und ZDF halten während der Olympischen Sommerspiele in Rio (5. bis 21. August 2016) neben ausführlicher Live-Berichterstattung im Fernsehen bis zu sechs zusätzliche, parallele Live-Streams bereit.


01.08.2016

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband ist nach eigenen Angaben zufrieden mit den Ergebnissen der 3. European Universities Games in Zagreb und Rijeka. Insgesamt gewannen die deutschen Studies 57 Medaillen. Zwei davon kamen von den Badminton-Teilnehmern.


01.08.2016

Bei der Vermarktungsgesellschaft des Deutschen Badminton-Verbandes kam es zu einem Wechsel in der Geschäftsführung. Janet Bourakkadi übernahm das Amt der Geschäftsführerin von Ulrike Thomas, die seit dem Jahr 2007 die VBD geführt hat. Janet Bourakkadi ist damit auch Turnierdirektorin der Yonex German Open.

Sie sehen die News 41 bis 78 von 78

< vorherige

1

2

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • NEWS-ARCHIV:
    January 2017 - (97)
    December 2016 - (85)
    November 2016 - (115)
    October 2016 - (138)
    September 2016 - (103)
    August 2016 - (77)
    July 2016 - (61)
    June 2016 - (59)
    May 2016 - (73)
    April 2016 - (127)
    March 2016 - (116)
    February 2016 - (139)
    January 2016 - (110)
    December 2015 - (118)
    November 2015 - (143)
    October 2015 - (120)
    September 2015 - (98)
    August 2015 - (97)
    July 2015 - (61)
    June 2015 - (86)
    May 2015 - (84)
    April 2015 - (114)
    March 2015 - (137)
    February 2015 - (115)
    January 2015 - (136)
    December 2014 - (84)
    November 2014 - (154)
    October 2014 - (98)
    September 2014 - (132)
    August 2014 - (130)
    July 2014 - (103)
    June 2014 - (59)
    May 2014 - (106)
    April 2014 - (137)
    March 2014 - (139)
    February 2014 - (130)
    January 2014 - (112)
    December 2013 - (94)
    November 2013 - (125)
    October 2013 - (134)
    September 2013 - (123)
    August 2013 - (96)
    July 2013 - (69)
    June 2013 - (56)
    May 2013 - (83)
    April 2013 - (89)
    March 2013 - (102)
    February 2013 - (107)
    January 2013 - (82)
    December 2012 - (94)
    November 2012 - (136)
    October 2012 - (122)
    September 2012 - (100)
    August 2012 - (120)
    July 2012 - (73)
    June 2012 - (60)
    May 2012 - (81)
    April 2012 - (91)
    March 2012 - (102)
    February 2012 - (91)
    January 2012 - (75)
    December 2011 - (70)
    November 2011 - (111)
    October 2011 - (82)
    September 2011 - (77)
    August 2011 - (114)
    July 2011 - (67)
    June 2011 - (73)
    May 2011 - (83)
    April 2011 - (92)
    March 2011 - (107)
    February 2011 - (95)
    January 2011 - (77)
    December 2010 - (67)
    November 2010 - (84)
    October 2010 - (97)
    September 2010 - (99)
    August 2010 - (104)
    July 2010 - (63)
    June 2010 - (50)
    May 2010 - (60)
    April 2010 - (77)
    March 2010 - (97)
    February 2010 - (71)
    January 2010 - (62)
    December 2009 - (60)
    November 2009 - (75)
    October 2009 - (94)
    September 2009 - (91)
    August 2009 - (65)
    July 2009 - (71)
    June 2009 - (69)
    May 2009 - (85)
    April 2009 - (82)
    March 2009 - (102)
    February 2009 - (89)
    January 2009 - (52)
    December 2008 - (57)
    November 2008 - (85)
    October 2008 - (93)
    September 2008 - (83)
    August 2008 - (92)
    July 2008 - (68)
    June 2008 - (57)
    May 2008 - (82)
    April 2008 - (91)
    March 2008 - (94)
    February 2008 - (103)
    January 2008 - (92)
    December 2007 - (101)
    November 2007 - (101)
    October 2007 - (107)
    September 2007 - (97)
    August 2007 - (83)
    July 2007 - (55)
    June 2007 - (13)
    May 2007 - (63)
    April 2007 - (87)
    March 2007 - (114)
    February 2007 - (84)
    January 2007 - (91)
    December 2006 - (68)
    November 2006 - (112)
    October 2006 - (90)
    September 2006 - (71)
    August 2006 - (58)
    July 2006 - (49)
    June 2006 - (65)
    May 2006 - (55)
    April 2006 - (63)
    March 2006 - (116)
    February 2006 - (56)
    January 2006 - (65)
    December 2005 - (58)
    November 2005 - (68)
    October 2005 - (80)
    September 2005 - (64)
    August 2005 - (51)
    July 2005 - (46)
    June 2005 - (54)
    May 2005 - (52)
    April 2005 - (74)
    March 2005 - (74)
    February 2005 - (71)
    January 2005 - (55)
    December 2004 - (65)
    November 2004 - (59)
    October 2004 - (21)

    © 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.