Bundesweite Schulsportaktion
des Deutschen Badminton-Verbandes und seiner 16 Landesverbände - Schuljahr 2011/12

 

Zur Hauptseite

Zu den Unterstützern des Projektes

 

 

Jahresgewinner von „Mach mit - spiel dich fit“ 2011/12 wurden ausgelost
Über 10 000 Schülerinnen und Schüler haben an der DBV-Schulsportaktion teilgenommen
(16.8.12) Der für den Bereich Schulsport verantwortliche DBV-Vizepräsident Karl-Heinz Zwiebler gab die Namen der Schulen bekannt, die im abgelaufenen Schuljahr bei der DBV-Schulsportaktion „Mach mit - spiel dich fit“ ein hochwertiges Schulsportset der Firma VICTOR gewonnen haben. Karl-Heinz Zwiebler: „Im Namen des Deutschen Badminton-Verbandes möchte ich mich gleichzeitig recht herzlich bei allen bedanken, die zum großen Erfolg unserer DBV-Schulsportaktion 'Mach mit - spiel dich fit' beigetragen haben.“
Insgesamt haben 48 Schulen aus dem ganzen Bundesgebiet teilgenommen. Beteiligt waren auf diese Weise 445 Klassen, was eine Gesamtzahl von 10.832 Schülerinnen/Schüler ausmacht.
Die Gewinner erhalten ein hochwertiges Schulsportset, das von der Firma VICTOR International, Elmshorn als Sponsor zur Verfügung gestellt wurde.
Die Aktion wird auch im nächsten Schuljahr laufen. Noch einmal Karl-Heinz Ziebler: „Auch für das kommenden Schuljahr laden der DBV und die Landesverbände alle Schulen mit den Jahrgangsstufen 5 bis 10 wieder zur Teilnahme an dieser Aktion ein.“
Die Sets gingen an folgende Schulen:

GWRS Horgenzell

Kornstraße 46 

88263 Horgenzell (BAW)

Schiller-Gymnasium

Schillerstraße 38 

95028 Hof (BAY) 

Oberbarmin-Oberschule

Alfred-Dengler-Straße 9

16725 Eberswalde (BBB)

Grundschule Blumberg

Schulstraße 10

16356 Ahrensfelde (BBB)

Lindenschule Jüterborg

Geschwister-Scholl-Str. 10a
14913 Jüterborg (BBB)

GHS Finnentrop

Kopernikusstraße 24

57413 Finnentrop (NRW)

Otto-Hahn-Schule

Uhlandstraße 16

32051 Herford (NRW)

Ludwig-Uhland-Realschule

Preußenstraße 162

44532 Lünen (NRW)

IGS Schueler-Schule

Waldenauer Marktplatz 14

25421 Pinneberg (SLH)

MS Kostritz

Parkstraße 5

4509 Kostritz (THÜ)

 

DBV-Vize Zwiebler meldet zufriedenstellende Zwischenbilanz - jedoch sieht er auch noch "weiße Flecken"

9000 Teilnehmer bei der Schulsportaktion 2011/12 im Visier

(10.1.12) Ende Dezember hat Karl-Heinz Zwiebler, Vizepräsident Breitensport im DBV, in einem Rundschreiben an die Landesverbände über einen erfreulichen Zwischenstand bei der laufenden Schulsportaktion "Mach mit - spiel Dich fit berichtet. Andererseits sieht er auch noch einige "weiße Flecken" bei der bundesweiten Betrachtung und bittet die Landesverbände um Mithilfe, diese zu beseitigen. Er schreibt:  

Mit Stand 18.12.2011 wurden 8806 Schülerinnen und Schüler für unsere DBV- Schulsportaktion „Mach mit - spiel Dich fit!“ angemeldet. Eine stolze Zahl, liegt sie doch bereits jetzt höher als die Zahl der gesamten Anmeldungen des vergangenen Schuljahres (8067)!!
Hier eine kurze Übersicht der gemeldeten Schulen nach Landesverbänden, nähere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten Datei:
BAW 2     BAY 3
BBB 12    BRE 0
HAM 0     HES 1
MVP 0     NIS 2
NRW 14  RHP 0
RHL 0     SAA 0
SAC 0     SAH 0
SLH 1     THÜ 2
Ich möchte mich bei allen, die zu diesem tollen Zwischenergebnis beigetragen haben, recht herzlich bedanken. Wie Sie erkennen können, gibt es leider noch einige „weiße Flecken“, die hoffentlich bis zum Schuljahresende nicht mehr vorhanden sind.
Es sollte in unser aller Interesse sein, Schülerinnen und Schüler in den Badmintonsport einzuführen, sie für dieses beliebte Rückschlagspiel zu begeistern und auf diesem Wege ggf. die Mitgliederzahlen zu steigern.
Daher bitte ich nochmals darum, Werbung für diese Aktion zu machen bzw. diese zu unterstützen.

Hier sind die teilnehmenden Schulen zusammengestellt (Excel-Datei - Stand 18.12.11).

Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis zehn sollen Badminton kennen lernen - Im Vorjahr nahmen bundesweit über 8000 Schüler teil

         

Erfolgreiche Testphase: Aus dem Schulsportprojekt des DBV wird eine dauerhafte Einrichtung

        

(5.10.11) Das bundesweite Schulsportprojekt des Deutschen Badminton-Verbandes geht in die dritte Runde. Die Durchführung in den beiden ersten Jahre war so erfolgreich, dass der DBV beschlossen hat, das ursprünglich auf zwei Jahre angelegte - und vom DOSB unterstützte - "Projekt", zu einer dauerhaften Aktion werden zu lassen. Der für den Breitensport zuständige DBV-Vizepräsident Karl-Heinz Zwiebler und Referatsleiter Schulsport Klaus-Dieter Lemke haben jetzt in einem Rundschreiben an die Schulen für die Durchführng einer Veranstatung auch im neuen Schuljahr geworben. In den Schreiben heißt es:

Die erfolgreiche Schulsportaktion „Mach mit – spiel dich fit“ wird vom Deutschen Badminton-Verband e.V. (DBV) in Zusammenarbeit mit den Badminton-Landesverbänden (BLV) seit Mitte des Schuljahres 2009/10 durchgeführt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10.
Nachfolgend noch einmal die wichtigsten Informationen:
· Ziel des Projektes ist es, Schülerinnen und Schüler in den Badmintonsport einzuführen und sie für dieses beliebte Rückschlagspiel zu begeistern.
· Es wird ein Einzelturnier in den Klassen des jeweiligen Schuljahrgangs, getrennt nach Mädchen und Jungen, durchgeführt (damit ist die Aktionsidee schon umgesetzt und stellt keinen organisatorischen Mehraufwand dar).
· Anschließend kann eine Siegerin/ein Sieger für die jeweilige Jahrgangsstufe ermittelt werden.
· Das Turnier bleibt auf die einzelne Schule begrenzt.
· Die Aktion kann im gesamten laufenden Schuljahr durchgeführt werden.
· Als Anreiz werden am Ende eines jeden Schuljahres unter den teilnehmenden Schulen hochwertige Badminton-Schulsportsets der Firma VICTOR verlost, diese bestehen jeweils aus Schlägern, Netzen und Bällen.
· Um den Lehrerinnen und Lehrern die Vorbereitung und Durchführung des Projektes zu erleichtern, hat der DBV eine umfangreiche Broschüre erstellt, die wichtige fachspezifische Hinweise für eine sechs- bis achtstündige, einführende Unterrichtseinheit bzw. die Turnierplanung/-durchführung enthält.

Gefördert wird die nach wie vor unter dem Motto „Mach mit – spiel Dich fit“ stehende Aktion von der Sportartikelfirma VICTOR und von der BARMER GEK.

Kontaktpersonen und Anmeldung

Aktionskoordination bei der DBV-Geschäftsstelle: Tanja Kruppa, Tel.: 0208/3082715, Fax: 0208/3082755. E-Mail: breitensport @ badminton.de.
Fragen zur Umsetzung im Schulsportunterricht:
Referatsleiter Schulsport - Klaus-Dieter Lemke, Tel.: 04242/869994, E-Mail: kd.lemke @ genion.de.
Vizepräsident Breitensport - Karl-Heinz Zwiebler, Tel.: 0228/462872, E-Mail: kh.zwiebler @ web.de.

         

Anmeldungen

Wer mit Schule oder Verein an der Aktion teilnehmen möchte: Das Meldeformular downloaden, ausfüllen und absenden an
DBV-Breitensport
breitensport @ badminton.de oder Fax 0208/3082755.

Hier gibt es das...
Meldeformular als doc-Datei,
Meldeformular als pdf-Datei.
(Fassung 5.10.2011).

Hier gibt es die Broschüre als pdf-Datei.
(2,3 MB)

Unterstützer der Schulsportaktion


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.