Die Spielpläne 2013/2014

 

1. Bundesliga (10 Mannschaften):

 

Der Spielplan für die Punkterunde im Rahmen der Saison 2013/2014 steht hier als pdf-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Das Play-off-Halbfinale (Tabellenzweiter nach Abschluss der Punkterunde gegen den Tabellendritten) ist für den 1. Mai 2014 vorgesehen.

 

Das Play-off-Finale (Tabellenerster gegen den Gewinner des Halbfinalspiels) findet am 11. Mai 2014 statt.

 

Als Titelverteidiger geht die SG EBT Berlin - der Deutsche Mannschaftsmeister von 2011, 2012 und 2013 - an den Start.

Ihr Erstliga-Debüt geben der TSV Trittau und der SV Fun-Ball-Dortelweil.

 

  

2. Bundesliga Nord (8 Mannschaften):

 

Der Spielplan für die Saison 2013/2014 steht hier als pdf-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Neu in der 2. Bundesliga Nord sind der TSV Trittau II und der FC Langenfeld als Aufsteiger.

  

 

2. Bundesliga Süd (8 Mannschaften):

 

Der Spielplan für die Saison 2013/2014 steht hier als pdf-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung.

   

Neu in der 2. Bundesliga Süd sind der TuS Wiebelskirchen und der TSV Freystadt als Aufsteiger. Letzterer schlägt erstmals in der Vereinsgeschichte in der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf.

 

 

 

1./2. Bundesliga: Die Spielpläne für die Saison 2013/2014 stehen online

 

(25.06.2013, CP) Die 18 Spieltage umfassende Punkterunde in der 1. Bundesliga beginnt in der Saison 2013/2014 am Sonntag, den 1. September 2013. Die abschließenden Partien werden am Dienstag, den 8. April 2014 ausgetragen. Auch in der neuen Spielzeit fallen insgesamt vier Spieltage auf einen Dienstag. Das Play-off-Halbfinale zwischen dem Tabellenzweiten und dem Tabellendritten nach Abschluss der Punkterunde findet am Donnerstag, den 1. Mai 2014 statt. Das Endspiel um den Hans-Riegel-Pokal, bei dem der Spitzenreiter als Ausrichter fungiert, ist für Sonntag, den 11. Mai 2014 vorgesehen. Als Titelverteidiger startet die SG EBT Berlin in die Saison 2013/2013. Der dreimalige Deutsche Mannschaftsmeister bestreitet sein Auftaktspiel beim Liga-Debütanten SV Fun-Ball Dortelweil. In den beiden zweithöchsten deutschen Spielklassen beginnt die neue Spielzeit am 7. (2. Bundesliga Süd) bzw. 8. September (2. Bundesliga Nord) 2013 und endet – nach insgesamt 14 Spieltagen – am 23. März 2014.

 


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.