Deutsche Badmintonvereine mit Webseiten
 
sortiert nach Landesverbänden


Zur Titelseite Deutsche Badmintonvereine.
Zu Links in die Welt des Badminton.

Badminton-Verband Berlin-Brandenburg (BVBB)

 

Berlin:
#
SV Berliner Brauereien,
#
VfB Hermsdorf,
# Pro Sport Berlin 24 (bis 2004 Post SV Berlin),
#
Badmintonfreunde 2001,
#
SV Berliner Bären,
# VfL Berliner Lehrer,
# Berliner Sport-Club,
#
SV Concordia 85,
#
SG-Empor Brandenburger Tor Berlin,
#
BC Eintracht Südring,
#
SV Empor Berlin,
#
SV Kabelwerk Oberspree,
#
Märkischer SC,
# ASC Spandau
# SSV Rotation Berlin
,
# BC Tempelhof,
#
SC Siemensstadt,
# Studenten Badminton Team,
#
Vorspiel - Sportverein für Schwule und Lesben Berlin,
#
TSV Wedding.

 

Brandenburg:

SC Hertha Karstädt 1923,

# BC Fortuna Blankenfelde,

SSC Eberswalde,

SV Motor Eberswalde,

# SV Falkensee-Finkenkrug,

# SV Preußen Frankfurt (Oder) (bis 1990 BSG Halbleiterwerk),

BSG Pneumant Fürstenwalde,

# Sportgemeinschaft "Gaselan" Fürstenwalde,

SV Königs Wusterhausen 1963,

# Badminton-Club 58 Luckau,

# Luckenwalder Sportfüchse,

# Badminton-Club Potsdam,

Pritzwalker SV 1911,

1. Badminton-Club Rathenow 1957,

VfB Schwarze Pumpe,
SV Rotation/IPP e.V.Schwedt (Oder),

# TSV Blau Weiß 65 Schwedt/Oder (bis 1990 BSG Aufbau Schwedt),

# KSC Strausberg (Gesamtverein),

# Regionalsportverein (RSV) "Eintracht" Teltow/Stahnsdorf/Kleinmachnow 1949,

# Badminton-Verein Tröbitz,

SG Rot-Weiß Neuenhagen,
#
SSV Empor 90 Wittenberge (Gesamtverein).


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.