Wahl zum „Spieler des Jahres 2011“ und zur „Spielerin des Jahres 2011“ in der BS 11/2011

 

Nachfolgend aufgeführte Athletinnen und Athleten wurden von den Verantwortlichen des Bereichs Leistungssport im DBV für die Wahl nominiert (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Spielerin des Jahres

 

Isabel Herttrich (VfL 93 Hamburg, Jg. 1992)

• Goldmedaille bei der Jugend-EM mit dem Team

• Bronzemedaille bei der Jugend-EM im Damendoppel

• Bronzemedaille bei der Jugend-EM im Mixed

• Deutsche Meisterin U19 im Damendoppel und im Mixed

 

Birgit Michels (1. BC Beuel, Jg. 1984)

• Titelgewinn bei den Canada Open im Mixed

• Halbfinale bei den All England Open und Japan Open im Mixed

• Achtelfinale bei der Individual-WM im Mixed

• Deutsche Meisterin O19 im Damendoppel und im Mixed

 

Juliane Schenk (SG EBT Berlin, Jg. 1982)

• Bronzemedaille bei der Individual-WM im Dameneinzel

• Finale bei den Japan Open im Dameneinzel

• Deutsche Meisterin O19 im Dameneinzel

• Kontinuierlich in den Top 10 der Weltrangliste im Dameneinzel

 

Spieler des Jahres

 

Michael Fuchs (1. BC Bischmisheim, Jg. 1982)

• Titelgewinn bei den Canada Open im Mixed

• Halbfinale bei den All England Open und Japan Open im Mixed

• Achtelfinale bei der Individual-WM im Mixed

• Deutscher Meister O19 im Mixed

 

Max Schwenger (TV Refrath, Jg. 1992)

• Goldmedaille bei der Jugend-EM mit dem Team

• Silbermedaille bei der Jugend-EM im Herrendoppel

• Bronzemedaille bei der Jugend-EM im Mixed

• Deutscher Meister U19 im Herrendoppel und im Mixed

 

Marc Zwiebler (1. BC Beuel, Jg. 1984)

• Titelgewinn bei den Canada Open im Herreneinzel

• Halbfinale bei den All England Open im Herreneinzel

• Halbfinale bei den US Open im Herreneinzel

• Deutscher Meister O19 im Herreneinzel

 

So geht´s:

 

Bitte schicken Sie den Namen Ihres/Ihrer persönlichen Siegers/Siegerin inklusive einer kurzen Begründung Ihrer Wahl bis spätestens zum 01.12.2011 (Post-/E-Mail-Eingang) an:

 

Zeitschrift Badminton Sport

Redaktion

Dr. Claudia Pauli

Waldbleeke 36

45481 Mülheim an der Ruhr.

Oder per E-Mail an:

 claudia.pauli@cp-presse.de

 

Unter allen Personen, die sich an der Abstimmung beteiligen und dabei alle erforderlichen Angaben machen sowie eine ausführliche Begründung (mindestens zwei Sätze) für ihre Wahl aufführen, werden wie in den Vorjahren attraktive Gewinne verlost.

 

Formular:

 

Spielerin:

Begründung:

Spieler:

Begründung:

Mein Name, Vorname:

Straße:

Postleitzahl/Ort:

Bekleidungsgröße (S, M, L etc.)/Schuhgröße:

Telefonnummer:

E-Mail:

 

Welche Spielerin und welcher Spieler siegreich aus der Wahl hervorgegangen ist, lesen Sie in der Badminton Sport 1-2/2012. Die Ehrung der Gewählten erfolgt durch den DBV und die Redaktion der Badminton Sport im Rahmen der 60. Deutschen Einzelmeisterschaften in Bielefeld (2. bis 5. Februar 2012).

   


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.