Von badminton.de vergebene Preise

 

 

 

badminton.de-Kreativitätspreis

Foto des Jahres

Der Creativitäts-Cocky wird verliehen an Personen, die sich hervorgetan haben durch einen schöpferischen Akt in der Badmintonwelt, der von einem blitzwachen Geist zeugt und dem inneren Bedürfnis, dem glitzernden Kaleidoskop des Badmintonuniversums eine funkelnde Facette hinzuzufügen.

Bisherige Preisträger

September 2004:
Jochen Heumos und Jens Brockhof (MVP)
Juni 2004:
Martina Röhn (Solingen NRW).
Februar 2004:
Axel Seemann und das Play-Event-Team Bielefeld.
November 2003:
Wenke Thron (Suhl THÜ).
Mai 2003:
Sven Heise (Gengenbach BWÜ). 
April 2002:
Bernd Brückmann (Heusenstamm HES).

Der Goldene Auslöser wird von badminton.de für das beste Foto des Badmintonjahres vergeben. Dabei kann es sich sowohl um eine spektakuläre Spielszene handeln als auch um eine eindrucksvolle Studie. Als Anerkennung wird die abgebildete Plakette verliehen, die ebenso wie die Urkunde des Creativitäts-Cockys von Marlies Fritsch gestaltet wurde.

Bisherige Preisträger

Für das Jahr 2003:
Sven Heise für sein Foto "woody fliegt".

     

Zum Wettbewerb um das badmintonfoto 2004. Die Abstimmung läuft bis 12. Januar 2005.

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Besucher von badminton.de sind aufgerufen, der Redaktion Vorschläge für Kandidaten zukünftiger Kreativitätspreise zu unterbreiten. Es sollte eine schöpferische Leistung aus der bunten Welt der Federbälle sein, die vollbracht wurde. Bitte die Stelle angeben, an der das vorgeschlagene Werk aufzufinden ist und, wenn bekannt, den Namen des Schöpfers. Ebenso können Badmintonfotos vorgeschlagen werden, die besonders gut gelungen oder eindrucksvoll sind.

Bitte dem Namen des Vorschlagenden die Adresse hinzufügen.


© 2004 Deutscher Badminton-Verband e.V.